Forum>Apple Watch>Frage zu einer neuen Funktion (?) in watchOS 6

Frage zu einer neuen Funktion (?) in watchOS 6

Kapeike
Kapeike23.09.1918:15
Hallo zusammen,

seit watchOS 6 habe ich im Menü EINSTELLUNGEN der Uhr einen Punkt, der heißt "Profile". Er steht an viertletzter Stelle. Hier ein Screenshot davon:



Tippe ich darauf, erscheint dieser Hinweis:



Ich habe jetzt schon eine ganze Menge Seiten im www mit den Neuerungen von watchOS 6 (Apple und Nicht-Apple-Seiten, auch hier bei mtn) zu dieser Funktion durchsucht und finde keinerlei Infos dazu.

Schließlich habe ich das Handbuch von watchOS 6 geladen und in der Volltextsuche das Stichwort "Profil" eingegeben, was auf allen 488 Seiten zu exakt vier Treffern führt.

Dreimal sagt das Handbuch: "Tippe oben rechts auf dein Profilbild..." und einmal "...wähle Health > Gesundheitsprofil...", sonst gibt es keine einzige weitere Fundstelle.

Habe ich etwas übersehen? Was bedeutet diese Funktion? Wie bediene ich sie? Wird sie eventuell später freigeschaltet, ist aber jetzt schon sichtbar? Dann wäre klar, dass ich noch nichts damit machen kann.

Gleichzeitig frage ich mich, wofür Profile auf einer Apple Watch sinnvoll wären. Schließlich finde ich, dass die Uhr zu den persönlichen Gegenständen gehört, während das Wohnzimmer-iPad oder das Apple TV ruhig mehrere Profile haben dürften.

Wenn es also Profile auch für die Uhr gäbe, was macht man damit dann? Vielleicht: Eine Familie teilt sich die Uhr zum Training? Dann könnte sie nie zusammen laufen gehen. Eine Uhr auf der Arbeit teilen? Macht nur Sinn, wenn es hintereinander anschließende Schichten sind und die Uhr weitergegeben wird.

Was könnte noch sinnvoll sein?
0

Kommentare

Dirk!23.09.1918:26
Kapeike

Profile sind Konfigurationsprofile, mit denen Apple zum Beispiel den Zugriff auf Beta-Versionen freischalten kann.

Ich weiß nicht, ob es noch andere Anwendungen für Profile auf der Watch gibt.
0
Kapeike
Kapeike23.09.1918:31
Dirk!, danke für die Antwort. Aber ich habe keine Beta (hatte ich noch nie, bin nur "normaler" Anwender, kein registrierter Entwickler), sondern nur das normale "offizielle" Update auf 6.0 gemacht. Kann mal jemand auf seiner frisch geupdateten Uhr nachschauen, ob sich das Menü dort auch befindet? Vielleicht ist der Punkt ja aus den Betas stehen geblieben und wird jetzt nicht mehr gebraucht?
0
Greetsiel23.09.1918:37
ist bei mir auch enthalten - hab den Sinn auch noch nicht entdeckt.
Keine Beta vorher.
0
Kapeike
Kapeike23.09.1918:39
Danke, Greetsiel. Wenigstens habe ich keine Halluzinationen

Auch die Watch App auf dem iPhone schweigt sich übrigens dazu aus...
0
Tigerradieschen23.09.1918:40
Hallo, wo bekomme ich das Handbuch zu WatchOS 6 ? Ich bekomme den "Dark-Modus" nicht zurückgestellt, außerdem zeigt mir Air-TV nur den Tagestipp und ohne iPhone einen Sender wie WDR5 nur mit der Uhr ( und Airpods ) zu hören,gelingt mir bis jetzt auch nicht.Trotzdem eine tolle Uhr.
0
Dirk!23.09.1918:40
Es geht darum, dass dort Profile angezeigt würden, falls welche installiert wären. Beta-Profil ist nur ein Anwendungsbeispiel dafür.
0
Kapeike
Kapeike23.09.1918:47
Dirk! Schon klar, aber "Profile" ist nicht im Funktionsumfang von watchOS enthalten, muss also ein "Rest" sein...

Tigerradieschen: im iOS Bookstore
0
Raziel123.09.1919:05
Kapeike

Wie meinst du „nicht enthalten“ ? Nachdem man ja nun eigenständige Apps über den Watch AppStore laden kann machen Profile schon Sinn. Könnte ja sein, das man zb Beta Tester für eine App wird und dann benötigt die Uhr passende installierte Profile. Vor allem, wenn das iPhone dadurch nicht mehr nötig ist.
0
Kapeike
Kapeike23.09.1919:31
Raziel1
Kapeike

Wie meinst du „nicht enthalten“ ? Nachdem man ja nun eigenständige Apps über den Watch AppStore laden kann machen Profile schon Sinn. Könnte ja sein, das man zb Beta Tester für eine App wird und dann benötigt die Uhr passende installierte Profile. Vor allem, wenn das iPhone dadurch nicht mehr nötig ist.

Welche Anhaltspunkte hast du für dein "Könnte ja sein..."? Ich meine, wenn es so eine Funktion gäbe, würde Apple sie nicht auch im Handbuch dokumentieren? Vielleicht gibt es App-Entwickler, die deine Aussagen bestätigen können, aber mit "könnte" kommen wir da eher nicht weiter.

Ich meine hingegen, wenn auf 488 Handbuchseiten nichts, aber auch gar nichts dazu gesagt wird, dass die Funktion dann auch nicht enthalten ist und wir vor einem nicht wegprogrammierten Rest stehen, der nach den Betas verschwunden sein sollte. Bis jetzt für mich die einleuchtendste Erklärung. Aber auch das ist nur eine Meinung.

Daher: Wer WEISS mehr?
0
Tigerradieschen23.09.1920:43
@kapeike : Danke
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.