Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Fotografie>Die "immer dabei" Kamera

Die "immer dabei" Kamera

flowyrob12.08.1318:58
Hallo Community!

Ich wollte mal wissen wie's bei euch so aussieht.

Habt ihr eine (wahrscheinlich etwas kompaktere) Kamera die ihr immer dabei habt, zusätzlich zu eurer DSLR die (wahrscheinlich aufgrund der Grösse) ihr nicht immer mit dabei habt?

Bei mir siehts seit heute so aus:

DSLR: 5D MK3
Kompakte: Sony RX100 MK2

Nimmt mich wunder was ihr so am start habt und ob ihr überhaupt was anderes in die Hand nehmt an Stelle eurer DSLR
0

Kommentare

Dirk B.
Dirk B.12.08.1319:03
iPhone 4S, bald 5? Die DSLR ist seit Jahren eine Canon EOS 500D. Wegen der GPS-Daten mach' ich ab und zu ein Bild mit dem iPhone. Immer öfter bleibt die DSLR ganz zu Hause oder im Auto. Von daher ist sie immer mehr meine "immer-dabei-Kamera", sowohl für Foto als auch für Video.
0
söd knöd12.08.1319:04
Also da ich ein Mobiltelefon habe welches auch Fotos machen kann habe ich immer was zum aufnehmen dabei. Im Urlaub habe ich jedoch eine DSLR, Videokamera und eine GoPro dabei.
0
Robby55512.08.1319:19
iPhone 5 und im Urlaub auch eine IXUS 220HS weil Canon dafür ein preiswertes UV-Gehäuse zum Schnorcheln anbietet. Für die neuere IXUS 500 gibt es das auch, für die anderen Modelle leider nicht.
0
Oxxle
Oxxle12.08.1319:25
iPhone 5
0
Oxymoron12.08.1319:32
DSLR: Canon 5D III
Kompakte: Olympus TG-1

Die TG-1 hat für mich den großen Vorteil, dass sie einfach nicht kaputt zu kriegen ist. Sie kann beim Motorradfahren auch mal nass werden, der Wüstensand bleibt draußen und man kann sie auch beim Schnorcheln mitnehmen. Wenn sie hinfällt oder jemand drauf tritt ist sie auch nicht gleich kaputt - man kann sie auch kleineren Kindern mal in die Hand drücken, um Fotos zu machen.
0
mactelge
mactelge12.08.1319:51
Hasselblad H4X
Kodak Instamatic.

So sieht das aus.
„Dreh´dich um – bleib´wie du bist – dann hast du Rückenwind im Gesicht!“
0
addicted to mac
addicted to mac12.08.1319:55
7D
RX100
„life´s too short to smoke bad cigars“
0
winkel12.08.1320:44
Pentax K5
RX 100
0
zwobot12.08.1320:51
Pana GF1 und iphone. 5D, NEX und Sigma liegen daheim rum. Greife immer öfter zum Skizzenblock oder merke mir die schönen Momente.
0
MacBeck
MacBeck12.08.1321:00
500D

iPhone 4

An der 500D habe ich entweder das 70-200L 4.0 dran (auf Reisen tagsüber ideal leicht) auf Reisen ist das sozusagen meine immer-dabei. Sonst das iPhone.

iPhone ist eigentlich immer dabei, und dank wasserdichter Hülle auch mal im und am Wasser im Einsatz.
„It is what it is - don't make it what it isn't.“
0
kawi
kawi12.08.1321:23
DSLR: Nikon D40
Compakte: Nikon P300 (sehr oft dabei)
Immerdabei: iPhone (4/5)
0
Mütze
Mütze12.08.1322:04
Nikon D700
Nikon V2
iPhone 5
0
pschnyder0
pschnyder012.08.1322:23
Einfach ein fettes Objekt aufs Smartphone.

0
addicted to mac
addicted to mac12.08.1322:35
wie geil
„life´s too short to smoke bad cigars“
0
oucar12.08.1322:38
D800
D7000
X1 <----- immer dabei!

0
Apple@Freiburg12.08.1322:42
Da ich kein Fotograf bin und meine Frau auch nicht, kommen bei uns iPhone 5 zum Einsatz. Ist perfekt um das erlebte zu zeigen auch auf einem Full HD TV. Ist halt auch schön einfach, Fotos oder Videos aufnehmen und daheim Apple TV an und oh wunder, alles bereits da
0
nane
nane12.08.1323:33
D-Lux 4 immer dabei 😃Ansonsten EOS
„Das Leben ist ein langer Traum, an dessen Ende kein Wecker klingelt.“
0
janos_ad
janos_ad13.08.1301:14
EOS 550D
Powershot S100 bzw. iPhone
0
iGhost13.08.1307:29
Mamiya 7 II
-
0
kaizen13.08.1307:52
zu Hause: Nikon D4
im Urlaub: Nikon D7100
fast immer dabei: iphone 4s. Wobei ich damit eigentlich nie fotografiere, höchstens mal was abknipse.
„Das Leben ist wie ein Brot. Irgendwann wird es hart.“
0
cab13.08.1308:00
Immer dabei habe ich mein iPhone, in letzter Zeit bin ich richtig auf den Geschmack gekommen damit zu fotografieren. Es geht meist viel schneller, geräuschloser und man kann sofort viel mehr damit machen. Finds klasse!


0
flowyrob13.08.1308:28
Interessant!

Stimmt ans Handy habe ich gar nicht gedacht. Da kommt bei mir auch ein iPhone 5 zum Einsatz.

Hatte das iPhone (damals noch 4S) letztes Jahr bei meinem Istanbul Urlaub als Kameraersatz mit. War ganz praktisch..
0
wp2312
wp231213.08.1309:19
Ganz früher war eine Olympus mju immer in der Beintasche, die SLR inkl Blitz, beiden Objektiven und mind 5 Reservefilmen im Auto hinterm Sitz (heute steht sie im Schrank), heute hab ich einfach mein iPhone (mittlerweile 5) in der Hosentasche, sogar die als Familienkamera angeschaffte Lumix steht 99% zu Hause auf dem Schreibtisch... Reicht für den Hausgebrauch, obwohl so gern mal wieder ne aktuelle SLR hätte...

Ach ja, seit Weihnachten wird für Rough, Outdoor und Unterwasser eine GoPro3 genutzt...
„... fahren und fahren lassen!“
0
timp
timp13.08.1309:20
iPhone 5
Sony NEX
„Never argue with an idiot. He'll bring you down to his level and then beats you with experience.“
0
reaverle
reaverle13.08.1309:32
5D MK III
OM-D EM-5
0
macxican
macxican13.08.1310:20
EOS 550D
Powershot S110 und iPhone 4s
0
teacup13.08.1310:48
DSLR ist immer noch eine EOS 20D, aber weil schon etwas älteres und leider etwas klappriges Objektiv und kein Geld/Motivation für Ersatz, ist das iPhone 4S die Immer-Dabei-Kamera. Wenn ich mehr Einstellungsmöglichkeiten/Zoom haben will (Urlaub), dann die Canon Ixus 220HS mit UW-Gehäuse. Ideal für Wanderungen, Pool und Strand.
0
Camthalion
Camthalion13.08.1312:53
Immer seltener: EOS 40D mit 70-200/4,0
Immer öfter dabei: Panasonic Lumix LX5 und iPhone4S immer dabei!
Bin schon am überlegen, mich von der DSLR-Ausrüstung zu trennen. Vom Erlös könnte ich ja dann die neue LX7 kaufen?!
0
Rudi Rochade
Rudi Rochade13.08.1313:05
DSLR verkauft (zu sperrig und schwer), Pen gekauft (eine Oftdabei) und dazu als Immerdabei iphone 4s - nicht bereut! ®
„Make Chess Not War!“
0
barabas13.08.1313:10
Zu Hause: Nikon D3s
Urlaub und als Zweitkamera: Nikon D700
Strand: Canon G12 bzw iPhone 4s

Plan für irgendwann: Canon G12 gegen ein kompaktes Modell mit APS-C Sensor tauschen, dann kann im Urlaub auch die D700 öfter mal zuhause bleiben.
0
JF Sebastian13.08.1313:16
P300 auch wegen der schönen Videos
0
torfdin13.08.1313:37
iPhone ist immer dabei
(hatte zwar als immer-dabei-Kamera eine PowerShot SX120 IS probiert, sie dann aber wegen dem kleinen Sensor und dem fehlenden RAW-Format wieder verkauft)

Sehr oft habe ich auch meine EOS 450d mit 18-55mm-, 55-250mm- oder 1,4/50mm-Objektiv dabei.

------------------------------------
mactelge
Hasselblad H4X
Kodak Instamatic.

So sieht das aus.
Das nenn' ich mal Kontrast, der Größe wegen.
„immer locker bleiben - sag' ich, immer locker bleiben [Fanta 4]“
0
aquacosxx
aquacosxx13.08.1314:48
seit kurzem wegen des massiven preisnachlasses die nikon 1 v1. einzig bedenklich daran, die v1 gefällt so gut, dass sie auch begehrlichkeiten nach den teilweise tollen festbrennweiten weckt. die d90 liegt seitdem im regal.
0
wiko8613.08.1314:56
Liest man die Kommentare sieht es nach einer rückläufigen Entwicklung für die DSLRs aus.
0
torfdin13.08.1315:10
wiko86
Liest man die Kommentare sieht es nach einer rückläufigen Entwicklung für die DSLRs aus.

... oder das liegt an der Fragestellung ...
natürlich bieten sich kompakte Kameras als immer-dabei im Vergleich zu großen (schweren) SLRs an.
Ich kenne Fotografen, die das zu analogen Zeiten genauso handhabten.
„immer locker bleiben - sag' ich, immer locker bleiben [Fanta 4]“
0
aquacosxx
aquacosxx13.08.1315:19
auf lange sicht schon. aktuell haben aber offensichtlich die hersteller noch damit zu kämpfen, das konzept spiegellos an den mann/ die frau zu bringen. fette dslr ist halt noch immer fest assoziiert mit professionellem fotografieren. und dies besonders im amateurlager, der hauptsächlichen zielgruppe der spiegellosen systemcams. dazu kommt die konkurrenz der smartphoneknipser.
0
RonniRoyaL
RonniRoyaL13.08.1315:48
Bis vor kurzem:

für anspruchsvollere Sachen: 5D mkII
für Snapshots: iPhone

seit ca. 4 Monaten für fast alles, da immer in der Umhängetasche dabei: Fuji X-E1 (meist mit 35mm 1,4er)

Bin soweit recht zufrieden, bis auf ein paar Grenzfälle schafft die X-E1 alles was ich mir vorstelle.
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.