Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Apple>Der Apple-Aktien-Corona-Katastrophen-Thread (April 2020)

Der Apple-Aktien-Corona-Katastrophen-Thread (April 2020)

macbeutling
macbeutling01.04.2015:26
Hallo.

Momentan scheint ja das Bedürfnis groß zu sein, über alles möglich zu diskutieren.

Viel Spaß.
„Glück auf🍀“
0

Kommentare

misc30.04.2021:59
Da wurde aber in den letzten Minuten kräftig gekauft. Weiss da wieder jemand jemand mehr?
0
Weia
Weia30.04.2022:05
misc um 21:59 Uhr
Da wurde aber in den letzten Minuten kräftig gekauft. Weiss da wieder jemand jemand mehr?
Nicht wirklich. Du hast 1 Minute zu früh gepostet.
„Not every story must end with a battle (Ophelia, in der umwerfend guten feministischen Adaption des Hamlet-Stoffes in dem Film „Ophelia“)“
0
thomas b.
thomas b.30.04.2022:12
So, April-Schlusskurs $293,80 - gleich wird es spannend...
0
misc30.04.2022:35
Ich bin ja kurz vor Handelsschluss noch komplett aus AAPL raus. Wäre evtl. nicht nötig gewesen.
0
Florian Lehmann30.04.2022:42
Je Aktie machte Apple zwischen Januar und März 2,55 US-Dollar Gewinn, bei einem Umsatz von 58,3 Milliarden Dollar Umsatz.

Damit toppte der iPhone-Hersteller die Erwartungen durchweg: Die Konsensprognose der Analysten lag nämlich bei einem Gewinn von 2,26 US-Dollar je Aktie, bei einem Umsatz von 54,64 Milliarden US-Dollar. Apple selbst hatte im Februar mitgeteilt, dass der Umsatz des zweiten Geschäftsquartals unter der ursprünglich anvisierten Summe von 63 bis 67 Milliarden Dollar liegen wird.
0
macbeutling
macbeutling30.04.2022:44
Mit 58 Milliarden liegen sie fast auf Vorjahresniveau
„Glück auf🍀“
0
macbeutling
macbeutling30.04.2022:46
Hab die Ergebnisse nicht so stark erwartet.
„Glück auf🍀“
+1
adiga
adiga30.04.2023:04
macbeutling
Mit 58 Milliarden liegen sie fast auf Vorjahresniveau
Sind sogar leicht besser als im Vorjahr. Respekt
0
Weia
Weia30.04.2023:08
Weia
Interessanterweise geht der Optionsmarkt davon aus, dass die heutige Quartalskonferenz von Apple ein langweiliges Non-Event ist, auf dem nix Besonderes passiert, es also zu keinen größeren Kursschwankungen kommt, weder nach oben noch nach unten (sprich, die Prämien für Calls wie Puts sind außergewöhnlich niedrig).
Damit lag der Optionsmarkt jedenfalls goldrichtig.
„Not every story must end with a battle (Ophelia, in der umwerfend guten feministischen Adaption des Hamlet-Stoffes in dem Film „Ophelia“)“
0
Weia
Weia30.04.2023:09
macbeutling
Hab die Ergebnisse nicht so stark erwartet.
Und nun? FOMO?
„Not every story must end with a battle (Ophelia, in der umwerfend guten feministischen Adaption des Hamlet-Stoffes in dem Film „Ophelia“)“
0
thomas b.
thomas b.30.04.2023:15
Weia
macbeutling
Hab die Ergebnisse nicht so stark erwartet.
Und nun? FOMO?

Ich bin zumindest nach wie vor drin.
0
Florian Lehmann25.05.2015:07
Weia
macbeutling
Hab die Ergebnisse nicht so stark erwartet.
Und nun? FOMO?

Definitiv FOMO!
Freue mich schon auf die neuen All-Time-Highs... 🤪
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.