Forum>Hardware>Brummen an der Stereoanlage

Brummen an der Stereoanlage

surferdude25.04.0900:00
Hallo zusammen

Ich habe folgende Problem mit meinem MacPro:

Das Gerät ist an meinem Verstärker AUXIN angeschlossen und brummt unerträglich. Woran kann das liegen?

Dank und Gruss

Thomas

0

Kommentare

Holger-8025.04.0900:06
Evtl. hast du eine Masseschleife wenn die Geräte nicht an der Selben Masse (Steckdose) hängen.
0
maybeapreacher
maybeapreacher25.04.0900:08
evtl. sind der Verstärker und das MBP an getrennten Stromkreisen angeschlossen?

Aus meiner Zeit als Tontechniker einer Band hatten wir damit immer (!!) Probleme, wenn der Veranstalter meinte, uns was gutes tun zu müssen, indem er für unser Equipment getrennte Stromkreise eingebaut hatte...

dann lieber Starkstrom und alles selbst verteilen und runterregeln

Naja, könnte mir denken, dass Du ein ähnliches Problem hast...

EDIT: Holger-80: warst schneller da kürzer, oh man. ich laber manchmal rum...
„The day Microsoft makes something that doesn't suck is probably the day they start making vacuum cleaners. - Jan Ernst Plugge“
0
MilesDavis29
MilesDavis2925.04.0900:11
Du hast nicht zufällig einen Tuner an der Anlage, und betreibst diesen per Kabelradio? Ich hatte nämlich genau dein Phänomen in diesem Szenario. Kaum hatte ich die Antenne aus dem Tuner gezogen war das Brummen weg. Mit normalem Radio trat es nicht auf. Wahrscheinlich ein Erdungsproblem des Kablanschlusses.
0
Jaguar1
Jaguar125.04.0900:14
Hier @@ & die Beiträge von sonorman
„Die Menschen sind nicht immer was sie scheinen, aber selten etwas besseres.“
0
rene204
rene20425.04.0906:41
Du benötigst ein sogenanntes MANTELSTROMFILTER das zwischen Antennenkabel und Antennenanschluss des Tuners gesteckt wird.
Damit wird die Masseschleife, die zwischen Antennenabschirmung und dem Schutzkontakt der Stromversorgung (Steckdose des MacPro) unterbrochen und das Brummen ist weg.

0
Krypton25.04.0909:20
Wenn Dein Verstärker einen optischen Line-In hat, kannst Du den MacPro auch via Lichtleiter mit dem Verstärker verbinden und bist das Brummen los. Bei Thomann oder Reichelt gibt’s die recht günstig.
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen