Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Netzwerke>Bräuchte mal Unterstützung. Airport Express funzt nicht.

Bräuchte mal Unterstützung. Airport Express funzt nicht.

pogo3
pogo325.10.0810:05
Also HIFI Anlage umgestellt, Aiport gekauft, über Audi Out angestöpselt. Ich hab da noch eine Netgear ADSL W-Lan Router über den ich DSL surfe. Maschine ist iMac neu mit Leo 10.5.5

Also:

1.Versuch. Aiport eingesteckt, wird als Nummernfolge in Aiport dargestellt, Dienstprogramm gestartet, Express benannt, Router Einstellung angegeben, mit bereits vorhanden drahtlosen Netzwerk verbinden...ausgewählt. Ergebiss: Express leuchtet Grün ist aber nirgends mehr zu finden, Auswahl in iTunes nicht möglich

2. Versuch. Express zurückgesetzt. Als neues Netzwerk angelegt. Erscheint in Aiport Netzwerken und iTunes, Auswahl möglich, Musik ertönt, Anzeige an der Express Gelb ??, aber gleichzeitige Iternutzung nicht mehr möglich. Zudem ruckelt Wiedergabe. Warum ist Anzeige gelb???

3. Versuch. siehe 2., aber Wiedergabe ruckelt.

4. Versuch. Wieder Express zurückgesetzt, eingesteckt, leuchtet Grün, aber kein Kontakt, Auswahl in iTunes nicht möglich, Express wird merkwürdigerweise über Airport Dienstprogramm nicht gefunden.

Generell, immer wenn die Anzeige grün ist, scheint die Express nicht gefunden zu werden ????. Bin schon etwas genervt weil man da so nicht gewohnt ist. Normalerweise habe ich den Mac bei Netzwerksachen einfach immer neu gestartet und die Sache war o.k.

Was muss ich tun? Warum funzt das nicht? Es wäre schön wenn Ihr mit da helfen könntet. Ich vermute ja mal das es doch gar nicht so schwierig sein kann.

Wie muss ich was konfigurieren damit gleichzeitiges Musikhören und Internet möglich ist?

Der Raum in dem sich alles befindet ist ca. 3,5 x 5 Meter, Altbau kein Stahlbeton etc, keine Wände, Stützen etc. Vor der Express stehen lediglich ein paar Bücher.

„Wann hört es endlich auf zu dauern.“
0

Kommentare

pogo3
pogo325.10.0810:09
Ach ja, hier die Fehlermeldung wenn ich die Station mit meinem Router verbinden will. Wie gesagt, hinterher steht die Express dann auf Grün ist aber nicht mehr zu finden.
„Wann hört es endlich auf zu dauern.“
0
pogo3
pogo325.10.0811:01
Neuer Versuch. Reset Taste der Express ca. 10 Sekunden gedrückt, eingesteckt, leuchtet Gelb dann Grün, wird nicht angezeigt wird vom Aiport Dienstprogramm nicht gefunden.
„Wann hört es endlich auf zu dauern.“
0
_mäuschen
_mäuschen25.10.0811:24

Wenn Du die Airport Express in ein bestehendes Netzwerk einbindest,
siehst Du sie nicht im Airport Menu.


In iTunes erscheint sie, wenn Du folgendes einstellst

0
Tool198225.10.0811:27
Ist auf dem Netgear irgend ein MAC Filter aktiv? Verschlüsselung? Kennwort überprüft? DHCP Server läuft auf dem Netgear? Selbes Subnetz? Selbes IP Netz?

Ansonsten zieh den Stecker von dem Netgear und pack an der Stelle die AE, neues Netzwerk - Parameter einstellen, Zugangsparameter für Internet eingeben, neustarten, läuft. So, die Theorie.
„Erwarte nichts, dann ist alles ein Extra. Für mehr Hirn im Apfelland! Vote for iHirn! Think before you make se Mund auf. Danke.“
0
_mäuschen
_mäuschen25.10.0811:31

ah, und Internet läuft immer noch über das Netgear ADSL W-Lan,
mit welchem Du Dich über das Airport Menu verbinden tust.


0
pogo3
pogo325.10.0812:36
Langsam dämmerst mir. Hab jetzt per manuelle Einstellungen die Express umbenannt, kann auch AirTunes aktivieren, Boxen umbenennen, man hört die Musik auch. Muss aber noch immer quasi zw. ADSL-Router Netgear und Express umschalten. Kann beides nicht gleichzeitig tun.

Wenn ich die Aiport ins bestehende Netzwerk einbinde sehe ich sie nicht mehr, aber dann kommt auch o.g. Fehlermeldung, und ich kann sie dann auch im Aipprt Dienstprogramm nicht mehr finden. Des müsstmer noch schaffen.

Hier ein Foto der Einstellungen.
„Wann hört es endlich auf zu dauern.“
0
_mäuschen
_mäuschen25.10.0812:55

Versuchs mal mit WEP


0
pogo3
pogo325.10.0814:11
Alles Chancenlos. Hab jetzt aber keine Muse mehr mich jetzt noch länger damit zu beschäftigen. Zudem scheint das Problem das "Andocken" an den Router zu, wo es dann immer zu Fehlermeldungen kommt, und da muss ich erst mal zusehen wo ich da Unterlagen hab.

1. Verwendest du alle Express Stationen nur zum Musikverteilen?
2. Kannst Du gleichzeitig Musikhören und im Internet sein?

Ich habe jetzt quasi zwei Netze hier werkeln, die Express neu angelegt und das alte Netgear Netzwerk. Im Airport Menü muss ich jetzt immerzu "umschalten", was natürlich nicht geht. Ich bin viel im Internet und da will ich auch Zuhause begleitend Musik hören können. Das kann ja nicht sein. Aber Frage noch:

Muss ich den unbedigt an den Netgear Router? Surfen will ja sowieso nicht wirklich über die Express, und eigentlich klappt ja jetzt alles, nur das ich nicht gleichzeitig während ich hier die Zeilen tippe die Musik hören kann.

„Wann hört es endlich auf zu dauern.“
0
Tool198225.10.0815:18
Wenn Du eventuelle LAN Ports des Netgears nicht brauchst, raus damit. Die Airport per Kabel ans DSL Modem, einstellen - glücklich sein. Und zwar im Internet sein und nebenbei Musik hören. Wenn es nicht gerade ein extrem portfressendes Programm die Bandbreite verschlingt (BitTorrent o.ä.) - dann ist Essig mit Performance und dann reicht es auch nicht mehr zum streamen der Musik.
„Erwarte nichts, dann ist alles ein Extra. Für mehr Hirn im Apfelland! Vote for iHirn! Think before you make se Mund auf. Danke.“
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.