Forum>Apple>Apples Umweltschutz in China

Apples Umweltschutz in China

Stefan S.
Stefan S.03.04.2100:20
Apple beschleunigt seine Bemühungen um erneuerbare Energien in China
-1

Kommentare

marm03.04.2109:24
Bei mir kommt etwas zum Suez-Kanal. Das ist wohl das, was du verlinken wolltest:
Zu deiner Quelle:
"Der wesentliche Content auf china.org.cn wird von Mitarbeitern der staatlichen Nachrichtenagentur Xinhua eingepflegt. Das Portal weist darauf hin, dass es die offizielle Sichtweise der chinesischen Regierung zu innen- und außenpolitischen Themen verbreitet."
Wiki
+5
ilig
ilig03.04.2112:10
marm
Danke für den Link. Deine Anmerkung zur Quelle ist m.E. berechtigt. Allerdings schmälert das nicht Apples Engagement für erneuerbare Energie.
+2
Stefan S.
Stefan S.03.04.2112:59
marm
Bei mir kommt etwas zum Suez-Kanal. Das ist wohl das, was du verlinken wolltest:

Ups. In der Tat. Danke. ja:
marm
Zu deiner Quelle:
"Der wesentliche Content auf china.org.cn wird von Mitarbeitern der staatlichen Nachrichtenagentur Xinhua eingepflegt. Das Portal weist darauf hin, dass es die offizielle Sichtweise der chinesischen Regierung zu innen- und außenpolitischen Themen verbreitet."
Wiki
Wo China draufsteht ist auch China drin. Schon Klar.
Ist wie bei der Deutschen Welle.

(Wobei bei politischen Fragen ich nicht auf die Idee käme Wikipedia zu zitieren, Geschichten aus Wikihausen etc. )
-1
marm03.04.2113:09
Stefan S.
(Wobei bei politischen Fragen ich nicht auf die Idee käme Wikipedia zu zitieren, Geschichten aus Wikihausen etc. )
Der Wiki-Text geht durchaus freundlich mit deiner Quelle um, was ja die von Dir festgestellte politische Fragwürdigkeit von Wiki bestätigt.
Dein verlinkter Text ist auch völlig in Ordnung. Kritisch zu sehen sind aber Texte mit glücklichen Kindern in Xinjiang oder bösen BBC-Reportern zu Corona
+3
Stefan S.
Stefan S.03.04.2118:11
marm
Kritisch zu sehen sind aber Texte mit glücklichen Kindern in Xinjiang oder bösen BBC-Reportern zu Corona
Was aber nicht Thema bei MTN sein sollte, da politische Diskussionen nicht zu MTN passen
-1

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.