Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>iPhone>Akkuwechsel mit zwei Wochen Wartezeit bei Gravis - Normal?

Akkuwechsel mit zwei Wochen Wartezeit bei Gravis - Normal?

cp
cp29.08.1517:21
Wollte gestern meinen Akku vom iPhone5 bei Gravis in BS wechseln lassen. Das Phone fällt unter die kostenlose Apple-Wechsel-Aktion. Der Mitarbeiter meinte dann, dass es zwei Wochen dauern würde den Akku zu wechseln. Ich wollte dann einen Termin in zwei Wochen von ihm haben. Dies wurde aber abgelehnt - ich sollte das Handy die zwei Wochen dalassen....Aber für 20€ könnte ich das Handy mit einem neuen Akku am selben Tag um 18Uhr abholen.

Ist das normal oder kommt mir das zu recht komisch vor?
0

Kommentare

john
john29.08.1517:33
das kommt dir zu recht komisch vor.
„biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.“
0
cp
cp29.08.1518:15
Dann bekommt halt der andere Anbieter in Braunschweig die Chance
0
iBookG429.08.1518:21
Ich habe schon des ein oder andere merkwürdige bei gravis erlebt aber ein "Hinweis" an die Kundenbetreuung wirkt ware Wunder viel Erfolg beim anderen Reseller 😉
0
john
john29.08.1518:40
cp
Dann bekommt halt der andere Anbieter in Braunschweig die Chance
buch doch einen termin im apple store und fahr nach hannover. ist ja keine weltreise.
ich wette die machen das "on the fly" (1-2 stunden).
währenddessen vertreibst du dir die zeit damit dich im 96 fan-shop mit schals und trikots einzudecken.

ps:
der gravis in den schloss-arkaden? mit denen hab ich auch schlechte erfahrungen. aber das ist viele jahre her.
„biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.“
0
Tumbler
Tumbler29.08.1519:20
sowas ist eigentlich in 10 minuten erledigt.
„Nicht im Tromeltrockner trocknen.“
0
teorema67
teorema6729.08.1521:12
cp
... Aber für 20€ ...
Ein gutes Stück südlich von BS (nein, nicht Basel Stadt, sondern Brescia) nennt man das "Tangente"
„Ich möchte nicht, dass jemand vor mir Katzenbilder ins Internet stellt (Glenn Quagmire)“
0
Boedefeld29.08.1521:36
iBookG4

Kannst du da näheres zu berichten? Hab gerade auch eine sehr unschöne Geschichte bei Gravis am Laufen.
0
cp
cp30.08.1521:19
Wir haben ja noch Adam-soft hier in bs. Ich war den Tag nur gerade im Schloss-Nachbau und wollte den Wechsel schnell erledigt haben. Bin ich wohl selber schuld mit meiner shopwahl...
0
sudox
sudox30.08.1521:22
Ich habe meinen Akku selbst gewechselt und obwohl es das erste Mal war, war ich nach 15 Minuten fertig...
„Die Welt ist Kunst in der wir leben – macht die Augen auf...“
0
Hannes Gnad
Hannes Gnad30.08.1521:31
Naja, ganz ungewöhnlich ist es nicht, daß bei Warteschlangen ein Dienstleister eine bevorzugte Bearbeitung gegen Eilzuschlag vornimmt, bei uns heißt das "Priorität". Ist eine Option, kann man buchen, muß man nicht.
0
Hannes Gnad
Hannes Gnad30.08.1521:34
Tumbler
sowas ist eigentlich in 10 minuten erledigt.
Das reine Schrauben schon. Aber eine offizielle Apple-Reparatur, und ein Akku-Tausch beim iPhone im Rahmen eines Reparaturprogramms ist das, bedeutet einen unglaublichen Berg an Bürokratie, vom Annahmeprotokoll über die Eingangsprüfung und die Logistik für das Ersatzteil mit Erfassung der Seriennummern bis zur Ausgangsprüfung, das sind dann schon locker 30, 40 Minuten.
0
john
john30.08.1521:48
Hannes Gnad
Tumbler
sowas ist eigentlich in 10 minuten erledigt.
Das reine Schrauben schon. Aber eine offizielle Apple-Reparatur, und ein Akku-Tausch beim iPhone im Rahmen eines Reparaturprogramms ist das, bedeutet einen unglaublichen Berg an Bürokratie, vom Annahmeprotokoll über die Eingangsprüfung und die Logistik für das Ersatzteil mit Erfassung der Seriennummern bis zur Ausgangsprüfung, das sind dann schon locker 30, 40 Minuten.
abgesehen davon lassen hinter den kulissen natürlich auch nicht alle schrauber plötzlich alles stehen und liegen wenn dein iphone reingetragen wird. die haben ja auch noch anderes zu schrauben und das iphone reiht sich dann halt ein.
„biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.“
0
Bigflitzer30.08.1522:04
Ich wollte mal ein Display in Berlin bei Gravis wechseln lassen. Das wäre angeblich leider aber teurer als direkt bei Apple. Wartezeit wurde auch mit 1-2 Wochen angegeben da es nicht lieferbar wäre.

Kam mir auch komisch vor und ich ging ohne Auftrag wieder weg. Scheint sich zu häufen wenn man so liest...
0
Tumbler
Tumbler30.08.1522:29
john
Hannes Gnad
Tumbler
sowas ist eigentlich in 10 minuten erledigt.
Das reine Schrauben schon......... dann schon locker 30, 40 Minuten.
abgesehen davon .....
naja. aber jemanden 2 wochen warten lassen ist aber auch nicht gerade freundlich.
„Nicht im Tromeltrockner trocknen.“
0
Hannes Gnad
Hannes Gnad30.08.1522:57
Kommt auf die Länge der Warteschlange an, dann sind noch Ferien und Mitarbeiter sind im Urlaub - zwei Wochen sind auch nur zehn Werktage, bei hiesigen ARS bekommt man in der Zeit nicht mal einen Annahmetermin...
0
Tumbler
Tumbler30.08.1523:05
Gibts n Ersatzgerät wäre es ja auch egal.
K.A. wie das so abläuft.
„Nicht im Tromeltrockner trocknen.“
0
john
john31.08.1501:07
Tumbler
john
Hannes Gnad
Tumbler
sowas ist eigentlich in 10 minuten erledigt.
Das reine Schrauben schon......... dann schon locker 30, 40 Minuten.
abgesehen davon .....
naja. aber jemanden 2 wochen warten lassen ist aber auch nicht gerade freundlich.
nein natürlich nicht. aber kann es sein, dass wir aneinander vorbei reden?

hier meinten einige "das dauert nur 10min", als sei das die zeit, die man zu erwarten habe, wenn man damit irgendwo aufschlägt.
ja. die reine umbauzeit sind 10min. deshalb wird das aber nicht in 10min in einem geschäft erledigt.
1-2 stunden wird man halt drauf warten müssen (siehe apple store). 2 wochen sind natürlich ziemlich uncool und ein ganz anderes thema
„biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.“
0
Hannes Gnad
Hannes Gnad31.08.1507:55
Wie getippt: Kommt auf die Warteschlange an. Ich weiß vom Gravis und vom ARS hier im Raum Stuttgart, daß solche Wartezeiten für einen Termin bzw. den Beginn der Reparatur eher üblich sind.
0
pb_user
pb_user31.08.1508:01
2 wochen werden bei g. auch gern mal benötigt, um das kabel zwischen hd und board zu wechseln.
auch wenn es das dritte mal ist, die diagnose also feststeht, das ersatzteil nicht allzu viel kostet, das gerät (ein mbp 13, das man auch selbst aufschrauben kann) in 3 minuten geöffnet und wieder geschlossen wird und die ganze reparatur unter garantie bzw. -verlängerung fällt.
berauschender service ist das nicht, schon gar nicht, wenn man schon vor über 20 jahren bei denen gekauft hat. aber das, was man früher mit kundenbindung bezeichnet hat, ist sowieso aus der mode gekommen; sonst würden neukunden (etwa bei mobilfunkverträgen, strom, versicherungen etc.) nicht die besseren angebote erhalten als jene, die keine zeit dafür haben, ständig ihren anbieter zu wechseln.
0
bjbo31.08.1509:46
Nunja, bei meiner Freundin hat das im AppleStore in Oberhausen auch zwei Wochen gedauert. Das muss also nichts gegen Gravis bedeuten. Wer weiß was Apple den ASPs wieder für Lieferzeiten aufs Auge drückt, da ist Apple ja bekanntlich etwas nachlässiger.
0
cp
cp02.09.1518:09
Offensichtlich ist das ein allgemeines Problem. Der nächste angefragte Premium Reseller in Braunschweig nimmt das Handy gar nicht erst an.....Premium fürn A****.
Die Version nach Hannover fahren, in den Applestore rennen, warten und wieder zurück ist bestimmt nicht unter 5 Stunden zu schaffen - das mal mit`m Stundenlohn hochrechnen ergibt ja bald nen neues Handy

Dann teste ich wohl mal den direkten Weg über Apple.
0
Hannes Gnad
Hannes Gnad02.09.1518:32
cp
Offensichtlich ist das ein allgemeines Problem.
Viele Kunden, viele Fälle, wenig Servicestellen, die selbst reparieren...
0
john
john02.09.1519:03
Die Version nach Hannover fahren, in den Applestore rennen, warten und wieder zurück ist bestimmt nicht unter 5 Stunden zu schaffen - das mal mit`m Stundenlohn hochrechnen ergibt ja bald nen neues Handy
5 stunden? hast du vor zu fuss zu laufen?
eine fahrt von braunschweig nach hannover dauert von bahnhof zu bahnhof 30min. der apple store ist 2 min vom bahnhof entfernt. wenn du dort mit einem termin aufläufst, wartest du maximal 20-30min darauf, dass dir der akku gewechselt wird.

verbinde es doch mit einem heimspiel von 96 auf einem samstag.
bummeln, 96 zujubeln, mit repariertem handy wieder nach hause. win win

also ich hab echt verständnis, wenn leute in der tiefsten pampa sitzen und ewig weit von irgendeiner service-stelle (egal ob nun apple store oder aasp) sind, was es ihnen so schwer macht irgendwie in den genuss von service zu kommen.... aber hey.. jemand der 30min von einem apple store entfernt wohnt, hat echt keinen grund zu jammern. sorry.

und dein handy geht ja aktuell auch noch. es ist nicht so, dass du einen akuten notfall sprich totalausfall hast, sondern es ist "nur" dein akku, der nicht mehr so lange hält wie er sollte.
es spricht also rein gar nichts dagegen einen entspannten termin (und es sei der auch erst in 2 wochen) zu machen und gemütlich da kurz hin zu fahren.
„biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.“
0
cp
cp02.09.1519:18
john

Ach herjee😆 Du bist wohl lange nicht mehr die von dir genannte Strecke gefahren? Fußball in Hannover gucken? Bummeln?

Mal ehrlich- da Kauf ich mir lieber nen neues Handy 😎
0
john
john02.09.1519:23
Du bist wohl lange nicht mehr die von dir genannte Strecke gefahren?
das stimmt. das letzte mal war ich in braunschweig vor.. hmm.. 7 jahren?
dennoch sagt mir das die streckenauskunft der bahn als ich dort vor 20min nachgeguckt hatte und ich bin mal so naiv und glaube ihr.
Fußball in Hannover gucken? Bummeln?
Mal ehrlich- da Kauf ich mir lieber nen neues Handy
siehste.. da haben wirs nämlich. du willst als braunschweiger einfach nicht nach hannover! gibs zu!
dann behaupte aber nicht, dass es umständlich wäre an service zu kommen. grundsätzlich ist das für dich machbar. du musst dich nur trauen nach hannover zu fahren.
ich müsste das umgekehrt ja auch irgendwie, wenn der store in braunschweig wäre..
„biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.“
0
Hannes Gnad
Hannes Gnad02.09.1519:34
Würdest du dabei auch zur Eintracht gehen und der zujubeln?
0
john
john02.09.1519:37
Hannes Gnad
Würdest du dabei auch zur Eintracht gehen und der zujubeln?
..hihi
„biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.“
0
iBookG403.09.1509:41
War es nicht mal so, das Gravis die iOS Geräte nicht in der jeweiligen Filiale selber, sondern in der Hauptfiliale in Berlin? Da gehen immerhin 4 Tage drauf bis es hin und her geliefert ist.
0
Hannes Gnad
Hannes Gnad03.09.1509:43
Manche Gravis-Filialen haben eine Werkstatt vor Ort, andere nicht - und diese schicken dann ein bzw. müssen das eben tun.
0
nics
nics03.09.1510:03
Schickt GRAVIS die Hardware nicht sogar ein und hat vor Ort gar kein Personal für die Reparatur/Austausch?
0
Hannes Gnad
Hannes Gnad03.09.1510:13
Ich wiederhole: Es gibt Gravis-Filialen mit eigenen Werkstätten, aber eben nicht alle.
0
nics
nics03.09.1510:56
@Hannes: Danke. Habe ich überlesen.
0
pb_user
pb_user04.09.1509:29
Hannes Gnad
cp
Offensichtlich ist das ein allgemeines Problem.
Viele Kunden, viele Fälle, wenig Servicestellen, die selbst reparieren...
das ist sicher richtig, aber im grunde ein fundamentaler widerspruch zum – durch gerade die in rede stehende (hier: zu reparierende) technik mindestens veränderten oder bereits deformierten – zeitempfinden, in dem jedwede verzögerung (z.b. durch netzausfall) als unakzeptable störgröße wahrgenommen wird. infolge der gewohnheit einer dauerverfügbaren echtzeit-(re)aktion in vielen lebensbereichen wird das metrum der virtuellen welt instinktiv auf die realwelt übertragen, dem diese objektiv nicht entsprechen kann, aber subjektiv daran gemessen wird. auf dieser zeitachse sind 14 tage eine ewigkeit.
0
Hannes Gnad
Hannes Gnad04.09.1509:54
Äh, ja. Die Diskussion kannst Du gerne mit Apple führen, von wegen "mehr Service-Stellen mit schnelleren Zeiten erwünscht". Wir arbeiten derweil daran, unsere Autorisierung für iPhone-Reparaturen vor Ort zu bekommen.

0
Sommerfeldchen
Sommerfeldchen05.09.1505:43
... wie gut das es noch andere Anbieter gibt und man nicht auf Gravis zugreifen muss, denn auch mein Akku meinte sich vor einiger Zeit mal "dicke" machen zu müssen und ich kann daher für alle Leute aus Bremen und umzu die Firma iCare Bremen empfehlen. Eine handylose Zeit für zwei Wochen? - undenkbar für mich!

Mein Erfahrungsbericht dazu.....

0
Matic05.09.1506:17
Wer noch weniger Wartezeit haben möchte, kann es auch einfach selbst machen. Etwas Geduld und eine ruhige Hand reichen da schon und gute Anleitungen gibt es viele. zB von ifixit:



Ersatzteile die man in der Bucht oder Amazon bekommt, erreichen nicht die gleiche Kapazität von original Akkus, aber eine Stunde weniger ist mMn ok.
0
Hannes Gnad
Hannes Gnad05.09.1510:52
Bedenkt, daß DIY und Service durch unautorisierte Anbieter zur Folge haben, daß die Apple Abdeckung für die Gerät verwirkt wird - will heißen Garantie, eventuelle Gewährleistung für Privatkunden oder Reparaturprogramme verfallen.

Bei alten Geräten, bei denen das sowieso schon abgelaufen ist, oder der offizielle Service in keinem interessanten Verhältnis mehr zum Restwert steht, kann man das vielleicht machen, bei neueren Geräten sollte man sich das ganz genau überlegen.
0
john
john05.09.1511:36
Matic
Wer noch weniger Wartezeit haben möchte, kann es auch einfach selbst machen. Etwas Geduld und eine ruhige Hand reichen da schon und gute Anleitungen gibt es viele. zB von ifixit
wer damit freiwillig und dauerhaft aus dem service seitens apple aussteigen will, kann das machen.
bei einem gerät, das durch ein offizielles austauschprogramm nach wie vor abgedeckt ist, wärs natürlich ziemlich dumm, das zu tun.

ansonsten wie hannes sagte: bei uralten, eh durch gar nix mehr supporteten geräten wärs eine möglichkeit. bei einem 3gs oder so.
„biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.“
0
tintingari
tintingari05.09.1520:42
Hannes Gnad
Bedenkt, daß DIY und Service durch unautorisierte Anbieter zur Folge haben, daß die Apple Abdeckung für die Gerät verwirkt wird - will heißen Garantie, eventuelle Gewährleistung für Privatkunden oder Reparaturprogramme verfallen.
Das gleiche Thema habe ich immer, wenn es um Glasbruch geht. Kunden die meinen, bei ihrem iPhone 5/5s/6 einen Glasbruch mit einem Nicht-Apple-Display reparieren zu lassen, fallen spätestens auf die Schnauze, wenn ich ihnen erklären muss, dass sie Anspruch auf ein Tauschgerät hätten (z.B. beim 5er mit dem Fehler an der Standby-Taste), wenn nicht ein Nicht-Apple-Teil verbaut wäre.

Und Glasreparaturen gehen eh meist schief, viele Kunden beschweren sich, dass die getauschten Scheiben nach zwei Tagen schon anfangen, sich wieder abzulösen...

Also klare Empfehlung: lieber zu Apple/ASP/PSP und nichts selbst probieren oder unautorisierte dran "basteln" lassen!
0
der_seppel
der_seppel06.09.1522:14
iBookG4
„Kein Slogan angegeben.“
0
iBookG407.09.1508:34
der_seppel: bin ganz Ohr
0
der_seppel
der_seppel07.09.1511:51
iBookG4
der_seppel: bin ganz Ohr

Upppps, was war das..? War wohl schon ganz schläfrig...
Sorry, wollte _überhaupt_ nix schreiben.
„Kein Slogan angegeben.“
0
iBookG407.09.1517:19
Kann ja mal passieren, aber Pass auf das ich nicht weiterhin in deinen Träumen bin 😁
der_seppel
iBookG4
der_seppel: bin ganz Ohr

Upppps, was war das..? War wohl schon ganz schläfrig...
Sorry, wollte _überhaupt_ nix schreiben.
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.