Forum>iPhone>iPhone 3GS von ebay locked - Prepaidkartenbenutzung möglich?

iPhone 3GS von ebay locked - Prepaidkartenbenutzung möglich?

SaureBohne
SaureBohne25.05.1112:47
Hallo zusammen,
ich hoffe, das Thema gibt es in der Form noch nicht, zumindest habe ich nichts dergleichen gefunden, sollte ich mich täuschen, belehrt mich

Also zu meiner Frage:
Ich habe bei ebay ein iPhone 3GS erworben. Jenes ist bis Oktober 2011 noch auf TMobile gelocked.
Das iphone soll primär als portbaler Internetzugang dienen, sprich eMails etc unterwegs checken, telefonieren eher unwichtig (bitte nicht wundern ).
Da ich natürlich kein Vertrag abschließen möchte, überlegte ich, eine Prepaidkarte in Kombination mit einem Zusatztarif für die monatliche Internetnutzung.

Würde das funktionieren, dass ich statt der eigentlichen ursprünglichen Vertrags-Simkarte(die ich ja nicht habe), eine Prepaidkarte (natürlich von Tmobile) ins iPhone stecke, um so zumindest das Internet benutzen zu können?

0

Kommentare

justsports
justsports25.05.1113:01
Ja, das ginge (iPhone besitzen nur noch einen Netlock, keinen Simlock). Aber bietet T-Mobile überhaupt bezahlbare Datenoptionen im Prepaid Bereich an? (Congstar, T-Mobile Discounter, wird im übrigen im iPhone nicht funktionieren.)
0
SaureBohne
SaureBohne25.05.1113:46
Also ich habe folgendes gefunden:

Xtra Card - einmalig 10,00€
Xtra Handy Flat - monatlich 9,95€ (für 200MB Volumen)


Wäre zumindest besser als nichts.

PS: Würde auch eine originale TMobile Karte nutzen, kein D1-Anbieter wie Congstar.
0
DonQ
DonQ25.05.1114:49
alternative wie immer: Jailbreak mit unlock und natürlich:

umts router per wlan mit iphone
„an apple a day, keeps the rats away…“
0
SaureBohne
SaureBohne25.05.1114:58
Jailbreak: Done 4.3.2 redsnow
Unlock: Nicht möglich
Iphone wurde bereits zuvor auf 4.3.2 aktualisiert, demnach auch das Baseband.
Ein Unlock via dem iPad-Baseband ziehe ich nicht in Erwägung, da warte ich lieber bis Oktorber zur ofiziellen Entsperrung
Sollen ja einige Apskete geben, die eher dagegensprechen (GPS-Verlust, Instabilität des OS, nur ein neues Baseband via Apple würde es rückgängig machen(?))
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.