Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>iPhone>iPhone 13pro Problem bei CarPlay und Airplay

iPhone 13pro Problem bei CarPlay und Airplay

151100
15110028.09.2113:30
Hallo zusammen,

nun ist es da, das iPhone 13pro. Nachdem ich doch recht erstaunt ob des hohen Gewichtes war, siegte dann doch das Wohlwollen. Leider habe ich Probleme mit AirPlay (iPhone zu Yamaha Receiver) und CarPlay (iPhone zu VW). Sobald man, egal von welcher Ursprungsapp Musik startet, hängt das System und Musik ist nicht abspielbar. Das ist bei AirPlay und CarPlay so. Hat das mit dem erst nach der Wiederherstellung aus dem Backup eingespieltem Update zu tun? Habt ihr auch Probleme? Sobald mein "altes" 11pro wieder imm Spiel ist, läuft alles wie gewohnt gut.

Danke für Tips.
Gruß Torsten
+1

Kommentare

151100
15110028.09.2118:13
Apple TV 3 geht auch nicht, Apple TV 4K schon 🤔
+1
151100
15110028.09.2118:14
Bildschirmsynchronisation schon, nur kein Audio 😢
0
gvirago
gvirago28.09.2118:35
Ich habe mit meinem iPhone 13 Pro Max das Problem dass ich mich bei meinem VW-Tiguan nicht per Bluetooth verbinden kann. (Radio RNS 510 OriginalVW). Das 12er Pro Max lief Problemlos.
Im Zweitwagen, Radio: Pioneer AVH-Z7000DAB, klappte es sofort. Mal schauen ob es bei einem nächsten. Update mal klappt.
0
151100
15110028.09.2122:06
Bluetooth geht aber CarPlay nicht oder nur eingeschränkt 🤷🏼‍♂️
0
151100
15110029.09.2111:18
Ok, Apple Support sagt es ist ein bekanntes Problem und wird kurzfristig behoben.
+1
gvirago
gvirago29.09.2111:47
Also bei iOS 15.1 Beta 2 wurde mein Problem noch nicht behoben. Kann das iPhone 13 immer noch nicht im VW koppeln.
0
Bennylux
Bennylux29.09.2113:13
Dann kann es vielleicht auch an der VW Software liegen. Ich habe das iPhone 13 Pro heute das erste Mal bei mir im Skoda Fabia mit Carplay verbunden und hat direkt funktioniert. Danach bin ich einen neuen Skoda Enyaq probegefahren und auch da hat das Carplay Wireless problemlos funktioniert. Villeicht ein mal bei Volkswagen nachfragen?
„Think different! “
0
gvirago
gvirago29.09.2113:20
Bennylux
Dann kann es vielleicht auch an der VW Software liegen. Ich habe das iPhone 13 Pro heute das erste Mal bei mir im Skoda Fabia mit Carplay verbunden und hat direkt funktioniert. Danach bin ich einen neuen Skoda Enyaq probegefahren und auch da hat das Carplay Wireless problemlos funktioniert. Villeicht ein mal bei Volkswagen nachfragen?

Ja das werde ich machen, möglich dass es ein SoftwareUpdate für das Radio gibt. Alles ist möglich, immerhin ist das Gerät schon 11 Jahre alt……
0
151100
15110029.09.2113:45
Bennylux
Dann kann es vielleicht auch an der VW Software liegen. Ich habe das iPhone 13 Pro heute das erste Mal bei mir im Skoda Fabia mit Carplay verbunden und hat direkt funktioniert. Danach bin ich einen neuen Skoda Enyaq probegefahren und auch da hat das Carplay Wireless problemlos funktioniert. Villeicht ein mal bei Volkswagen nachfragen?

... ich habe kabelgebundenes CarPlay. Das kann schon wieder der Unterschied sein. Ich habe noch ein Alpine Radio (auch mit Kabel) zur Verfügung. Ich schau mal wie es da so aussieht. AirPlay und CarPlay hängt technisch wohl zusammen. Das würde erklären warum beides nicht richtig geht. Ich hoffe da auf das versprochene Update.
0
151100
15110029.09.2113:55
Aktuelles Alpine geht auch nicht.
0
Bennylux
Bennylux29.09.2114:14
Ich habe im Fabia auch kabelgebunden, habe ich vergessen zu erwähnen. AirPlay nutze ich leider nicht, da ich keine AirPlay-fähigen Geräte haben. Ziemlich komisch das ganze.
„Think different! “
+1
151100
15110002.10.2109:29
Das gestrige Update hat keine Besserung beschert
0
151100
15110013.10.2121:29
Oh Freude, nach dem Update funktioniert CarPlay wieder auf dem Alpine. VW Radio konnte ich noch nicht testen.
0
aibe
aibe13.10.2122:47
Keine Probleme mit Mercedes MBUX (kabelgebunden). Scheint also ein Problem mit bestimmten Systemkombinationen zu sein.
0
gvirago
gvirago14.10.2110:04
Also bei mir klappt es jetzt mit der neuen Betaversion und dem VW-Radio RNS-510. War anscheinend ein Softwarefehler im iOS.
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.