Forum>Off-Topic>Wer hat einen Geheimtipp für Wireless Speaker als Alternative zur Dynaudio Xeo?

Wer hat einen Geheimtipp für Wireless Speaker als Alternative zur Dynaudio Xeo?

ratz-fatz
ratz-fatz27.01.1908:08
Das Konzept der Xeo finde ich gut. Aktivboxen, Interface, fertig. Sonos ist mir sehr unsympathisch, nachdem die vor einiger Zeit einen auf Datenkrake gemacht haben. Ich brauche auch nicht zwingend ein Multiroom-Konzept, die Dinger sollen einfach bei der Arbeit vor sich hin spielen. Signal kommt ausschließlich vom Mac (oder iPad?).

Keine Kabel zu den Boxen (ausser Strom natürlich), sauberer Sound direkt ab USB, wenns geht. Bluetooth? Bin da immer noch skeptisch bzgl. Qualität. Die Dynaudios sind mir einfach einen Hauch zu teuer. Preisgrenze ist definitiv 800 € (wegen der AfA). Nubert? Ist das was?

Ich höre überwiegend Hirschmilch und Groove Salad, manchmal auch nur Instrumentalmusik (Spotify Premium). Abstand zu den Boxen: Entweder links und rechts vom iMac oder ca. 1,5 Meter davon entfernt in der Raumecke (Schreibtisch steht beinahe mittig im quadratischen Raum 5 x 5 Meter), Raumdämpfung: eher gering – macht es nicht gerade einfacher. Danke für eure Tipps.
0

Kommentare

Es sind keine Einträge vorhanden.
Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen