Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Fotografie>Verbesserungs Vorschläge - Teil 2

Verbesserungs Vorschläge - Teil 2

svepo14.07.1022:31
So, da ich nun genügend Zeit hatte (Sommerferien) neue Bilder zu machen, dachte ich mir mache ich mal einen neuen Thread und frag euch nach eurer Meinung.
Ich hab nun auch auf die Tipps von euch gehört (Goldener Winkel, Nachbearbeitung usw.)
Ausserdem hab ich mir mal ein neues Plugin Pack von Alien Skin ( will ja keine Werbung machen aber der Preis und die Leistung ist einfach nur genial!) gegönnt.

Ja, alle Bilder sind auf Flickr .

Aber hier mal eine kleine Auswahl, die ich am besten finde:



„MacBook Pro 13" / iPhone 7 Black / iPad Pro / iPod Nano“
0

Kommentare

huhn
huhn14.07.1023:27
erster verbesserungsvorschlag: gib deinem beitrag keinen nichtssagenden titel!
0
svepo15.07.1011:58
huhn
erster verbesserungsvorschlag: gib deinem beitrag keinen nichtssagenden titel!

Ich dachte die meisten können sich noch an meinen ersten Thread erinnern.
„MacBook Pro 13" / iPhone 7 Black / iPad Pro / iPod Nano“
0
Vermeer
Vermeer15.07.1013:27
Ich fände es eigentlich besser, wenn wir dabei bleiben, dass Bilder in der Galerie diskutiert werden.
0
sonorman
sonorman15.07.1013:41
svepo

Es ist nicht ganz einfach, Dir dazu Verbesserngstipps zu geben. Das erste Bild mit dem Blatt ist eigentlich in jeder Hinsicht (nicht persönlich nehmen) auf absolutem Knips-Niveau. Daraus ist nix zu machen. Jedenfalls sehe ich darin nichts, was meinen Blick fangen könnte, auch nicht mit anderer Bearbeitung.

Beim zweiten und dritten Bild fällt mir als erstes auf, dass das 4:3-Seitenverhältnis mal wieder einem guten Bildaufbau im Wege steht. (Nebenbei: In der Fotografie geht es eher um den Goldenen Schnitt oder zumindest die Drittel-Regel ( ), als um den Goldenen Winkel. )

Auch beim zweiten Bild sehe ich eigentlich nichts, was dem Bild Charakter verleiht. Darum fällt mir auch dort nicht viel dazu ein, wie man es verbessern könnte. Am ehesten würde das Bild noch von einer geringeren Tiefenschärfe profitieren, was mit der Digicam wegen des kleinen Sensors aber schwer umzusetzen ist.

Am besten gefällt mir noch das letzte Bild mit der Hütte. Ein etwas engerer Beschnitt könnte noch helfen. Zum Beispiel quadratisch (alles ist besser als 4:3). Darüber hinaus kann man mit der Farbgebung und den Kontrasten experimentieren, wobei es da natürlich keine Bearbeitung gibt, die jeden Betrachter gleichermaßen glücklich macht.

Ich finde, man kann bei dem Haus die Farben etwas betonen (Farbkontrastumfang erhöhen) und dem Ganzen mit künstlicher Randabschattung mehr Konzentration auf das Wesentliche verpassen, bzw. den zu unruhigen Hintergrund etwas ausblenden.

Worum aber kein Fotograf herumkommt, ist eigene Erfahrungen und Betrachtungsweisen zu entwickeln. Tipps wie diese können nur für den Moment helfen, bringen Dir aber schon für das nächste Foto rein gar nichts mehr, weil mit jedem Bild die Karten neu gemischt werden.
0
Modulonatic
Modulonatic15.07.1015:24
son
Alles schön und gut mit den „Regeln“ aber: wann man nicht das richtige „Auge bzw Blick“ hat bringen die Sachen auch nix. Ist genau so wie wenn jemand der total unbegabt ist erwartet das wenn er einen ganz teure Kamera kauft er gut Bilder machen wird!
„Creative Commons Attribution-Noncommercial-No Derivative Works 3.0 Unported //There is more to reality than meets a normal eye“
0
sonorman
sonorman15.07.1015:44
Modulonatic

Stimmt schon. Ich sage ja nicht, dass man mit der Anwendung der Drittel-Regel oder des Goldenen Schnittes automatisch zum Künstler wird. Natürlich gehört auch ein gewisses fotografisches Auge dazu, nur kann man sich trotzdem mit der Zeit (und mit zunehmender Erfahrung) einen guten Fotostil aneignen.

Zu sehr sollte man sich aber wirklich nicht an diese Regeln klammern. Es gibt auch gute Fotos, die voll auf Mitte fotografiert sind, oder solche, bei denen sich alles am äußersten Rand abspielt. Aber für den Anfang ist es trotzdem nicht verkehrt, wenn man sich zumindest an diesen Regeln orientiert.
0
svepo15.07.1016:01
Vermeer
Ich fände es eigentlich besser, wenn wir dabei bleiben, dass Bilder in der Galerie diskutiert werden.

Würde ich auch soooo gerne, erhlich! Aber:
„MacBook Pro 13" / iPhone 7 Black / iPad Pro / iPod Nano“
0
stefan15.07.1016:12
svepo
Vermeer
Ich fände es eigentlich besser, wenn wir dabei bleiben, dass Bilder in der Galerie diskutiert werden.

Würde ich auch soooo gerne, erhlich! Aber:

Trotzdem muss es dann nicht hier sein.
0
Neodias
Neodias15.07.1016:15
stefan
svepo
Vermeer
Ich fände es eigentlich besser, wenn wir dabei bleiben, dass Bilder in der Galerie diskutiert werden.

Würde ich auch soooo gerne, erhlich! Aber:

Trotzdem muss es dann nicht hier sein.

Stefan
Du hast auch immer was zu motzen, keine hobbys ?
Wenns nicht geht, gehts halt nicht und wenn nicht hier wo dann?
„Wer länger bremst, ist später schnell XD“
0
svepo15.07.1016:17
stefan
svepo
Vermeer
Ich fände es eigentlich besser, wenn wir dabei bleiben, dass Bilder in der Galerie diskutiert werden.

Würde ich auch soooo gerne, erhlich! Aber:

Trotzdem muss es dann nicht hier sein.

Wo dann? Gar nicht?
„MacBook Pro 13" / iPhone 7 Black / iPad Pro / iPod Nano“
0
WALL*E
WALL*E15.07.1017:18
Ein bisschen OT aber ich sag's mal trotzdem. Es wäre eine gute Idee die Bilder beim nächsten Mal zu verkleinern. Safari auf dem iPhone fror ein und die Ladezeit auf dem Desktop macht auch keine Freude. Nur so am Rande
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.