Forum>iPad>„Update kann nicht installiert werden“

„Update kann nicht installiert werden“

Tirabo13.11.2019:59
Hallo zusammen,

meine Liebste hat mich gebeten, mal zu ergründen, warum das Update zu IPad OS 14.2 nicht installiert werden kann.

Bis jetzt habe ich es auch nicht geschafft. Folgende Schritte habe ich bisher unternommen:

- wiederholtes Probieren der Installation
- Ausschalten
- Soft Reset

Leider hat es nichts gebracht, das Update wird immer wieder mit der gleichen ungenauen Fehlermeldung abgebrochen:



Hat jemand noch eine Idee, was man in solchem Fall noch tun kann?

Vielen Dank
0

Kommentare

Kissi
Kissi13.11.2020:14
OTA oder über iTunes?
Reicht der Speicherplatz aus?
„iMac 27" 2020 3.1GHz i5 • 24GB RAM • 256GB SSD • OS X 11.X / iPad 2017 WiFI / iPhone X / Apple Watch Series 3“
0
Tirabo13.11.2020:44
Hi Installation läuft OTA, Speicherplatz ist genügend vorhanden.
0
Kissi
Kissi13.11.2020:52
Vielleicht dann doch mal über iTunes versuchen?
„iMac 27" 2020 3.1GHz i5 • 24GB RAM • 256GB SSD • OS X 11.X / iPad 2017 WiFI / iPhone X / Apple Watch Series 3“
0
Tirabo13.11.2021:21
Ja werden wir mal versuchen. Ich werde mich dann noch mal melden.

Bis dahin schon mal Danke
0
Weia
Weia14.11.2011:06
Ich hatte genau dasselbe Problem. Die einzige Lösung war: Update via iTunes am Mac und USB, nicht WLAN. So ging es völlig problemlos.
„Not every story must end with a battle (Ophelia, in der umwerfend guten feministischen Adaption des Hamlet-Stoffes in dem Film „Ophelia“)“
0
Kissi
Kissi14.11.2011:55
Also bei mir geht es mit iTunes nur mit USB.
Über WLAN werden mir Updates gar nicht angeboten.
„iMac 27" 2020 3.1GHz i5 • 24GB RAM • 256GB SSD • OS X 11.X / iPad 2017 WiFI / iPhone X / Apple Watch Series 3“
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.