Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Apple>Unglaublich: Jobs = iDieb

Unglaublich: Jobs = iDieb

feitzi
feitzi12.10.1111:01
Wahnsinn was man so in den Klatschzeitungen liest: *sick* *sick*

Wirklich traurig das die es überhaupt schaffen in die Medien zu kommen.
0

Kommentare

janknet12.10.1111:16
Dieser Kommentar von einem Ösi zum dem Artikel ist einfach geil:
"Hey. geht einfach scheissen"
0
feitzi
feitzi12.10.1111:19
Ich kann ihnen genau sagen, wie der Computer in zwanzig Jahren aussehen wird. Das habe ich bis dato aber nur in meinem Kopf gespeichert. Wenn ich mit dem Nagelcraft-Getriebe genügend Geld verdient habe, werde ich diesen Rechner nur zu meinem Vergnügen bauen, um es der Welt zu zeigen.
Bin ich ja schon mal gespannt wie der Computer aussehen soll

0
derchris12.10.1111:32
Und wahrscheinlich ist er auch mal auf dem Klo ausgerutscht und mit dem Kopf auf den Klodeckel gelandet und hat den Flux-Kompensator dabei gesehen und erfunden ...
0
Alex.S
Alex.S12.10.1111:44
Ich dachte so war kommt nur von die Amis! oll Germany!!!
„Not so good in German but I do know English and Spanish fluently. Warum ich es mit dem Deutsch überhaupt versuche? Weil ich in Deutschland arbeite! Lechón
0
Cyber Crash12.10.1111:49
Was mich schon alleine stützig macht ist, dass er damit schon vor 4 jahren an die "Presse" hätte gehen können. fake & gay.
„An artist is somebody who produces things that people don't need to have. - Andy Warhol“
0
gorgont
gorgont12.10.1111:55
Was ein Blender, kaum ist Jobs tot kommen solche Geschichten ans Licht... auch wenn da etwas dran ist, da will sich einfach jemand wichtig machen...
Sehe ich wie mein Vorredner, warum ist er nicht schon vor 3-4 Jahren damit an die Presse gegangen
„touch eyeballs to screen for cheap laser surgery“
0
Mr BeOS
Mr BeOS12.10.1111:57
Immerhin verschafft man dem Verfasser des Artikels durch die Verbreitung desselbigen so Klicks und bringt ihm eine Aufmerksamkeit entgegen, welche ihm meiner Ansicht nach nicht zuteil werden muss/sollte.
Das jetzt etliche Schreiber die aktuelle Situation nutzen würden, um ein wenig ins Rampenlicht zu gelangen, indem sie provokant Dinge niederschreiben, welche Leser in Aufruhr versetzen, damit konnte man rechnen.

Wundervolle mediale Welt, - "Ich bin ein Star holt mich hier raus."
„http://www.youtube.com/watch?v=ggCODBIfWKY ..... “Bier trinkt das Volk!“ - Macht Claus Nitzer alkoholfrei
0
shadow_2_
shadow_2_12.10.1112:41
Ääää komm ich jetzt im Fernsehen????????

<< Als Jobs mit dem Finger über das Smartphone fuhr, folgte ihm der Cursor auf dem Bildschirm und ein ergriffenes Raunen ging durchs Publikum.>>

Wo zum Himmel habt ihr da JEMALS!!!!!! einen Cursor gesehen?

peinlich... peinlich!!!!



0
Laphroaig
Laphroaig12.10.1113:59
Einer der Kommentare bei dem Artikel:
Das “Nagel” Patent lautet wie folgt: “Eine Alphanumerische Eingabevorrichtung, insbesondere für einen Computer, die eine Tastatur (1) mit integrierter Mausfunktion und beweglichen Einzeltasten (15) zum Erzeugen von auswertbaren Signalen aufweist, ist dadurch gekennzeichnet, dass eine erste Sensorik (2) zum Erfassen eines Gewichtes oder eines Geräusches eines die Tastatur (1) antippenden Fingers (8, 9) unabhängig von seiner Position auf der Tastatur (1) vorgesehen ist, und dass eine zweite Sensorik (3) zum Erfassen der Position des Fingers (8, 9, 10) vorgesehen ist, unabhängig davon, ob der Finger (8, 9, 10) die Tastatur (1) tatsächlich berührt, wobei aus den Signalen der beiden Sensoriken (2, 3) sämtliche möglichen Tastatur- und Mauseingaben erzeugbar sind.”
0
marco m.
marco m.12.10.1114:12
Cyber Crash
Was mich schon alleine stützig macht ist, dass er damit schon vor 4 jahren an die "Presse" hätte gehen können. fake & gay.

Mit Herrn Jobs wollte er sich zu Lebzeiten wahrscheinlich nicht anlegen.
„Chevy Chase: Twenty years ago, we had Steve Jobs, Johnny Cash and Bob Hope. Now we have no jobs, no cash, and no hope. Please, don't let Kevin Bacon die!“
0
Bart S.
Bart S.12.10.1114:32
iDerDaus!
„Please take care of our planet. It's the only one with chocolate.“
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.