Forum>iPhone>Telekom - Konditionen bei Vertragsverlängerung ohne iphone

Telekom - Konditionen bei Vertragsverlängerung ohne iphone

Dege
Dege31.07.1000:26
Hi Leute,

Mein Complete M Vertrag der 1. Generation kann ich ab November verlängern und ich bin am überlegen, mir ein iphone 4 so zu holen, also simlock und netlockfrei. Das ganze lohnt sich aber natürlich nur, wenn es bei Vertragsverlängerung ohne iphone irgendwelche Vergünstigungen gibt.
Gibt es die und wenn ja wie sehen die aus? Hab einen junge Leute/Studenten Vertrag.

Danke für Hinweise!

0

Kommentare

Fox 69
Fox 6931.07.1001:29
Hi Dege.

Wenn ich's richtig verstanden habe, willst du deinen auslaufenden Vertrag (mit iPhone) weiterlaufen lassen aber ohne neues iP.
Der Studentenrabatt soll auch bleiben.
Ganz einfach. Du rufst die 2202 an, sagst Leute, ich will kein neues iPhone.
Möchte aber den Vertrag behalten.
Dann sagen sie " Jawoll ", wird weiterlaufen und da kein neues iP gehen vom Tarif nochmal 10€ pro Monat runter. So läuft das.

Gruß
Fox
0
Dege
Dege31.07.1010:27
Wären dann also 29€ pro Monat. Hm hört sich nicht schlecht an, ob das allerdings besser kommt als die Subventionierung eines iPhone 4 ist die Frage.
Auf jeden fall vielen dank für die Info, Fox!
0
Fox 69
Fox 6931.07.1010:34
Dege

Ob's besser kommt musst du entscheiden. Wie du ja sicher weißt, Tmob Vertrag ohne Handy ist immer 10€ günstiger im Monat. Macht immer 240 € plus die Einmahlzahlung.
Beim iPhone rechnet sich das natürlich....
Zumal der Wiederverkaufswert nach 2 Jahren sich durchaus sehen lassen kann.
0
Dege
Dege31.07.1017:45
Meine Rechnung ist die:
Da ich grade in der Schweiz bin, könnte ich mir das iphone 4 für umgerechnet 570 € holen und noch bis April mit meinem aktuellen tmob Vertrag nutzen, danach würde ich gerne auf ne prepaid alternative wechseln, da ich weder simlock noch jeden Monat so hohe Fixkosten haben will. Hab mal 10 min recherchiert und z.b. DiscoPlus entdeckt, für 7,50€ hat man 200mb danach Drosselung, also datenmäßig dasselbe wie jetzt, 10 sms sind noch inklusive und der Rest kostet halt 7,5 Cent.
Ich weiß ja nicht was ich für Konditionen bei Verlängerung inklusive iphone 4 bekomme bzw. Zahlen muss, aber als neukunde im junge leute Tarif zahlt man 200€ + 25 + 39€ * 24 = 1150€ wenn ich das so mache wie oben mit prepaid, wäre ich bei 570€ + 24 * 7,50€ + 24 * (70 * 0,075) für telefonieren = 860 €. Also etwa 250 - 300€ billiger ohne netlock und simlock und mit der Variante die datenoption jederzeit still zu legen, Nachteile: O2 netz und evtl. schlechtere internetabdedkung und Geschwindigkeit, da hab ich allerdings keine erfahrung.

Die Rechnung sieht natürlich anders aus, wenn ich bei Vertragsverlängerung bessere Konditionen bekomme, ich hab aber die Erfahrung gemacht, dass man bei verlängerung wesentlich schlechtere Konditionen bekommt, als neukunden.

Fox, weisst du zufällig, wie das bei mir bei Verlängerung aussehen würde?
0
Fox 69
Fox 6931.07.1018:11
Dege

Zur Zeit herrschen die gleichen Konditionen bei Verlängerung sowie Neuvertrag bei der Telekom. Das macht man jetzt so. War bis vor kurzem anders. Aber im Zuge von iP4 hat man so manches geändert.
0
Dege
Dege31.07.1018:33
Vielen Dank für die Info, aber dann ist der Fall eigentlich klar, ich spare ziemlich genau 250 Euro gegenüber der Vertragsverlängerung mit iPhone und 350 Euro gegenüber der Verlängerung ohne iPhone, wenn ich den Weg gehe mit freiem iPhone über die Schweiz und Prepaid danach.

Dazu kommt halt wirklich noch die Flexibilität mit der kündbaren Datenoption, falls mal ein längerer Aufenthalt im Ausland ansteht und dem Killerargument: Netlock- und Simlockfreiheit...man jetzt muss ich echt überlegen!
0
Fox 69
Fox 6931.07.1018:41
Dege

Yo, die Kurse haste ja. Nimm für dich die beste und vor allem günstigste Lösung.
Wünsche noch schönes WE.

Gruß
Fox
0
Hot Mac
Hot Mac23.05.1110:54
Fox 69

Ich hab da mal ein paar Fragen an Dich:

Ich hab noch den alten Complete S (Festnetz) mit Handy, der am 25. Mai ausläuft.

Im Kundencenter kann ich – bei Vertragsverlängerung ohne Handy – nur aus den Complete-Mobil-Tarifen einen halbwegs gleichwertigen, meinen Anforderungen entsprechenden Tarif auswählen.
Ach ja, Call und diese Für-Junge-Leute-Tarife kommen für mich natürlich nicht infrage.

1. Kann ich denn meinen Complete S nicht behalten und trotzdem sparen?

2. Wenn ich mich nicht bei der Telekom melde, verlängert sich der Vertrag automatisch, oder?
Könnte ich in diesem Fall, zum gegebenen Zeitpunkt, ein subventioniertes iPhone 5 bekommen, oder habe ich die Chance dann vertan?
0
cheers23.05.1111:28
Ich war vor kurzem im T-Punkt und hatte ähnliche Fragen.

Mein Vertrag läuft bis Juli,und ich will auf's iPhone 5 oder 4S warten. Melde ich mich nicht wegen einer Vertragsverlängerung, wird der Vertrag stillschweigend um ein Jahr verlängert. Sobald der Nachfolger des aktuellen iPhones erhältlich ist, kann ich den Vertrag um zwei Jahre verlängern und erhalte das subventionierte neue iPhone - mit meinem "alten" Vertrag oder, wenn ich möchte, mit einem neueren.
0
Nilsemann23.05.1111:30
@Dege

Du darfst aber auch nicht die Qualität ausser acht lassen die man dir für die monatlichen Fixkosten bietet ausser acht lassen.

Ich hatte bis zur letzte aktualisierung der Konditionen auch noch einen Complete M der letzten Generation - Grund war die Multisim. Dann kam ein Update der Tarife, Multisimnutzung erlaubt, Netzinterne SMS Flat, Festenetz und netzinterne Telefonflat und noch ein paar EUR günstiger monatlich als mein alter Vertrag. Deal.

Ausserdem habe ich die Day-Pass Roaming Option, da ich häufiger im Europäischem Ausland (UK) unterwegs bin, so habe ich überschaubare und leicht abrechenbare Fixkosten, hatte bisher mit T-Mobile noch nie Probleme (toi toi toi) und mir wurde immer geholfen.

Hab bei den Simlock freien iP4s echt überlegt... aber nein.

Ich weiss nicht wie deine Erfahrungen mit Tmob bisher waren, aber egal ob negativ oder positiv, das ist etwas das sollte man unbedingt mit in die Waagschale werfen.

Gruß,
Nils
0
Fox 69
Fox 6923.05.1112:26
Hot Mac

Nun, den alten Tarif kannst Du schon behalten, auch bei Vertragsverlängerung mit neuem iP ( meines Wissens nach).

Die Frage ist, wie teuer dann die Einmahlzahlung ist.

Solltest Du mit einem neuen Tarif verlängern, bekommst Du sicher ein gutes Angebot.

Läßt Du alles ruhig weiterlaufen, verlängert sich dein alter Tarif um ein Jahr. Wenn du in dieser Zeit ein subventioniertes iP mit 2 Jahren Laufzeit nimmst ( zB. im Oktober 2011), fangen an diesem Tag die neuen 2 Jahre an und die alte Laufzeit (ohne iP) fällt weg.
0
josh223.05.1112:46
Ich habe meinen Vertrag gekündigt und dann per Telefonanruf verlängert. Habe den neuen Tarif ein halbes Jahr kostenlos bekommen und dann halt zehn Euro pro Monat runter, da ich das iPhone 4 schon so gekauft hatte.
0
Hot Mac
Hot Mac23.05.1113:47
Fox 69

Herzlichen Dank für Deine Antwort.
0
yvonneHH7523.05.1116:34
Die besten Angebotskonditionen bekommt man eh wenn man fristgerecht seinen Vertrag kündigt, dann werden die Herrschaften bei TMob lebendig und spendabler! Aber trotzdem bin ich weg von dem Verein!!
Lebe mitten in HH und habe hier schlechten Empfang mit TMob!!! Armutszeugnis! Ausserdem reicht mir Prepaid bei einem Mitbewerber! Da zahle ich nur 7,5 Cent für die Minute, SMS und iNet ist auch günstiger!
Eigentlich traurig, bin seit 1991 erst mit dem cNetz dann mit D1 treuer Kunde gewesen, aber ein gutes Angebot konnte man mir nicht machen!
Somit heißt es nach 20 Jahren (Wahnsinn) adios TMob!
„Ob Frühling, Sommer, Herbst und Winter, eine warme Unterhose wärmt den Hintern
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.