Forum>Software>Seltsamer Grafikfehler bei "Software-Aktualisieren"-Fenster

Seltsamer Grafikfehler bei "Software-Aktualisieren"-Fenster

Thrill-Kill
Thrill-Kill21.11.0619:55
Hi!

Einmal die Woche sucht mein Rechner automatisch nach neuen Updates.

Wenn sich dann das Fenster öffnet kann ich unten den Punkt "Installieren" sehen und drücken, den Punkt "Beenden" aber nicht sehen, jedoch anklicken (einfach auf das "leere" Metall drücken).

Ist das neu seit 10.4.8? Ist mir zuvor nämlich noch nicht aufgefallen, allerdings auch nicht weiter tragisch.

Hat das "Problem" auch jemand? Würde mich halt einfach mal interessieren!

Schönen Abend noch!

Gruß Till
„Manchmal muss man auf etwas Notwendiges verzichten, um sich etwas Überflüssiges leisten zu können!“
0

Kommentare

Magic D
Magic D21.11.0620:20
Bei mir ist alles normal, beide Tasten zu sehen (10.4.8 auf MBP)
0
Jaguar1
Jaguar121.11.0620:54
Also der verwendete Chipsatz wird überall Firewire-IDE-Chipsatz benannt...
„Die Menschen sind nicht immer was sie scheinen, aber selten etwas besseres.“
0
Jaguar1
Jaguar121.11.0620:54
Hm... falsch verfahren
„Die Menschen sind nicht immer was sie scheinen, aber selten etwas besseres.“
0
Jaguar1
Jaguar121.11.0621:00
Zum Thema: irgendwelche Verschönerungsdinge installiert? Hier irgendwie auch alles normal (ausser dass ich da kein Metal hab Deswegen auch die Frage).
„Die Menschen sind nicht immer was sie scheinen, aber selten etwas besseres.“
0
Thrill-Kill
Thrill-Kill22.11.0601:07
Sorry, hast Recht! Ist ja gar kein Metall! Irgendwie falsch in Erinnerung gehabt!

Und ich habe auch keine "Verschönerungen" installiert....

Wenn ich manuell nach Updates suche ist das Beenden-Feld auch zu sehen, nur bei der automatischen Suche (das heißt, dass sich der Aktualisierer einmal die Woche selbständig öffnet) fehlt dieses, wird aber beim anklicken (denn ich weiß ja wo sich das Feld befinden müsste) angezeigt (erscheint in dem Moment, wo ich es anklicke).........

Ich versteh das nicht.....:-/
„Manchmal muss man auf etwas Notwendiges verzichten, um sich etwas Überflüssiges leisten zu können!“
0
Thrill-Kill
Thrill-Kill28.11.0623:03
So, habe heute mal wieder das wöchentliche Aktualisieren gehabt (ei besch***Deutsch)...

Problem siehe Foto!
„Manchmal muss man auf etwas Notwendiges verzichten, um sich etwas Überflüssiges leisten zu können!“
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen