Forum>Fotografie>Pentax Q vorgestellt

Pentax Q vorgestellt

eiq
eiq23.06.1107:53
Auch Pentax wird jetzt böse – wenn auch nur mit Kompaktkamera-Sensor:

Dazu passend ein paar Objektive:
0

Kommentare

zwobot23.06.1109:16
Ich mag Pentax. Aber was soll das denn? Ein Kompaktkamerachip? Wozu dann der Aufwand mit den Wechselobjektiven. Zumal Pentaxglas alles andere als preiswert ist. Da kann man echt gleich ne Ricoh oder G 12 kaufen...
0
sonorman
sonorman23.06.1109:23
Wenn man "Kompaktheit" ganz oben auf die Liste setzt, ist das nur konsequent, denn alle anderen EVILs werden in Ihrer Größe vor allem durch das oder die Objektive definiert.

SLR-Bildqualität und -Tiefenschärfeoptionen sind damit natürlich nicht zu erreichen. Aber eine echte Kompaktkamera mit Wechselobjektivsystem ist zumindest eine neue Nische. Vielleicht hat Pentax damit ja erfolg.
0
iDaniel23.06.1109:52
Aber ist sie dafür mit glaube 800$ nicht etwas teuer?
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.