Forum>Software>Originaldatei anstelle von Alias beim Kopieren auf Datenträger

Originaldatei anstelle von Alias beim Kopieren auf Datenträger

andreas_g
andreas_g09.08.0909:26
Hallo liebe MTN-Community!

Ich habe folgendes Problem:
Ich habe einen Ordner, der voll mit den verschiedensten Alias-Dateien ist.
Nun möchte ich diesen Ordner auf einen externen Datenträger (zB USB-Stick) kopieren, wobei ich aber nicht die Aliase sondern die originalen Dateien kopieren will.

Auf Grund der Anzahl der Aliase ist es fast unmöglich, die Originaldateien händisch zu Suchen und einzeln zu kopieren.

Gibt es eine Möglichkeit, OS X dazu zu bringen beim kopieren meines Ordners jeweils die Originaldatei anstelle des Alias zu kopieren?

mfg

Andreas
0

Kommentare

_mäuschen
_mäuschen09.08.0909:38

set the backupSource to (choose folder) as alias
set the backupDestination to (choose folder) as alias


tell application "Finder"
  set everyAlias to every item of folder backupSource
  
  repeat with thisAlias in everyAlias
    set originalFile to (original item of thisAlias)
    duplicate originalFile to backupDestination
  end repeat
end tell

0
bimden09.08.0913:29
für deine spezielle Aufgabe ist der Applescript-Weg sicher der beste, aber grundsätzlich musst man Originale von Aliasen nicht "suchen": Klicke das Alias an, drücke Apfel-R (R steht für "reveal"), et voilà: das Original wird im Finder angezeigt.
0
andreas_g
andreas_g09.08.0918:40
@_mäuschen: Danke für das Script! Ich werde es demnächst versuchen!

@bimden:
Ich weiß, dass man die zum Alias zugehörige Datei leicht finden kann. Ich meinte mit "Suchen" das Zusammentragen der einzelnen Dateien. Da es sich um über 300 Stück handelt suchte ich eben nach einer automatisierten Variante.
Trotzdem Danke!
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.