Forum>Hardware>Netzwerkgeschwindigkeit checken?

Netzwerkgeschwindigkeit checken?

Bernd
Bernd05.11.0711:22
Hi, wie kann ich messen wie schnell mein Netzwerk arbeitet! Theoretisch müsste ich hier Gigabit Netzwerk haben. Mir kommt es aber bei paar Clients sehr langsam vor! Wie kann ich checken mit welcher Geschwindigkeit ich in Netzwerk arbeite, bzw angeschlossen bin. DANKE
0

Kommentare

alfrank05.11.0711:25
Am praktischsten mit den Menu Meters...
0
alfrank05.11.0711:27
Bei Gigabit Ethernet ist eher die Festplattengeschwindigkeit der Flaschenhals...
0
alfrank05.11.0711:30
Die aktuelle Anschlussgeschwindigkeit steht bei Leopard in den Systemeinstellungen unter Netzwerk / Weitere Optionen...
Bei Tiger (und bei Leo auch) im Netzwerkdienstprogramm...
0
smokeonit
smokeonit05.11.0711:34
ipnetmonitorX

link rate


O:-)O:-)
0
smokeonit
smokeonit05.11.0711:35
alfrank
Die aktuelle Anschlussgeschwindigkeit steht bei Leopard in den Systemeinstellungen unter Netzwerk / Weitere Optionen...
Bei Tiger (und bei Leo auch) im Netzwerkdienstprogramm...

das ist der theoretische wert, wie bei wlan und 802.11g mit seinen theor. 54Mbit... real world: ca. 50%


O:-)O:-)
0
alfrank05.11.0711:41
smokeonit: Nein, der ist nicht theoretisch, sondern der physikalische Wert der Schnittstelle, so wie sie aktuell angeschlossen ist.

Natürlich ist der reale Datendurchsatz deutlich niedriger, für diesen einfach die MenuMeters nehmen...
0
Bernd
Bernd05.11.0711:44
Hier also sehe ich wie ich angebunden bin? richtig?
100 MBit shit.......warum macht das doofe switch denn kein 1000 MBit
0
DonQ
DonQ05.11.0712:33
ist es denn auch ein gbit switch ?


"selbstverständlich" schaltet er aber auf die höhchste geminsame geschwindigkeit aller angeschlossenen geräte bei autosense, du kannst höchstens noch versuchen, manuell im netzwerk;systemsteuerung auf gigabit zu stellen, imho.

ohne zusätzliche geräte.
„an apple a day, keeps the rats away…“
0
DonQ
DonQ05.11.0712:41
geht natürlich nur, wenn auch Gbit da ist
„an apple a day, keeps the rats away…“
0
alfrank05.11.0712:43
DQ: Ein richtiger Switch managed die verschiedenen Geschwindigkeiten der angeschlossenen Geräte intern, da können sich zwei GB-Geräte mit voller Geschwindigkeit unterhalten, auch wenn langsamere mit dran hängen.
Das was Du meinst ist ein Switching Hub.

Und echte GigaBit-Switches gibt es auch schon für ein paar Euro, z.B. 5-Port bei Reichelt für unter € 30,-

Davon habe ich zwei, daran hängen ein intel Mac mini (1Gb), ein Mac Pro (1Gb), eine AirPort Extreme N (1Gb), eine PS3 (1Gb), ein PC (100Mb) und eine dBox2 (10Mb)...

Und die schnellen Geräte werden von den langsamen überhaupt nicht ausgebremst.
0
DonQ
DonQ05.11.0712:59
alfrank

du weist aber auch, das in der it gerne mal umgemodelte restposten neugelabelt und dann verkauft werden ?

das die protokolle mal nicht sauber umgesetzt werden und die kabel ein übriges tun, kommt auch noch dazu.

kann nur sagen, hier hat das modem als es direkt am switch hing, alles auf 100 runtergeregelt, eventuell macht es das bei dir durch den 2ten switch einfach nicht und neuere fritzboxen sind eh das beste was man am "consumer" markt machen kann:-P
„an apple a day, keeps the rats away…“
0
DonQ
DonQ05.11.0713:04
stelle mal die theorie auf,

die umsetzung von 10mbit auf 100 und dann 1000 macht erst mal keine probleme, die von 10 auf 1000 ist problematischO:-)
„an apple a day, keeps the rats away…“
0
alfrank05.11.0713:13
Deswegen kaufe ich nur bei seriösen Anbietern...

Mein Setup etwas genauer:

Amt Splitter DSL-Modem AirPort Extreme N Port 1
AirPort Extreme N Port 2 GB-Switch 1 Port 1
GB Switch 1 Port 2 Mac mini
GB Switch 1 Port 3 PS3
GB Switch 1 Port 4 dBox2
AirPort Extreme N Port 3 GB-Switch 2 Port 1 (1 Stockwerk höher)
GB Switch 2 Port 2 Mac Pro
GB Switch 3 Port 3 PC
AirPort Extreme N WLAN MBPro

0
Netter Chef05.11.0713:53
alfrank
Deswegen kaufe ich nur bei seriösen Anbietern...

Mein Setup etwas genauer:

Amt Splitter DSL-Modem AirPort Extreme N Port 1
AirPort Extreme N Port 2 GB-Switch 1 Port 1
GB Switch 1 Port 2 Mac mini
GB Switch 1 Port 3 PS3
GB Switch 1 Port 4 dBox2
AirPort Extreme N Port 3 GB-Switch 2 Port 1 (1 Stockwerk höher)
GB Switch 2 Port 2 Mac Pro
GB Switch 3 Port 3 PC
AirPort Extreme N WLAN MBPro

ANGE-BÄR
0
Bernd
Bernd05.11.0714:00
gewoldi

xserve 2x2 ghz
Cat 5 glaub ich!
Kurzes Kabel
0
0815_MacUser08.12.0701:46
Habe ein ähnliches Problem. Bei mir wird zwar angegeben ich hätte 1 Gbit doch die Netzwerkgeschwindigkeit ist viel zu gering. Ich nutze im Moment ein neues MacBook mit den gleichen Netzwerkeinstellungen am MacBookPro geht das kopieren von Daten vom NAS mit dem ich mich über smb verbinde viel schneller. Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte?
0
alfrank08.12.0709:23
"Billig"-NAS sind sehr unzuverlässig in Bezug auf die Datenübertragungsrate, welche leider auch sehr stark schwanken kann !
0
mistamilla
mistamilla08.12.0709:40
Bernd
Cat 5 reicht nicht für Gbit. Du brauchst Cat 5e oder Cat 6 oder höher...
Abgesehen davon kann ein sehr guter (teurer) 100-Mbit-Switch schneller sein als ein billiger Gbit-Switch, der unter Belastung den Speed einfach runterschraubt, damit er alle angehängten Geräte bedienen kann (je nach Switching Kapaizität und Forwarding Rate).
„ITZA GOOTZIE“
0
Julio
Julio08.12.0711:40
Bernd

Oder du tuest es im Internet ausmessen

Du musst aber erst alle anderen Programme die Internet benutzen ausschalten!

Mfg Julio
„Burn Tires, not your Soul !!!“
0
0815_MacUser08.12.0714:13
alfrank

Nein kein "Billig"-NAS, es war bisher auch immer sehr zuverlässig was die Datenübertragungsrate angeht. Wir arbeiten im gesamten Netzwerk mit über zehn Leuten daran und es funktioniert einwandfrei. Ich denke dadruch es liegt eher an einer Einstellung an meinem Rechner.
0
GeWoldi05.11.0712:47
Welche Rechner?
Alle Dosen mit 8 Adern angeschlossen?
Cat 5, 6 oder 7? Wie lange sind die Kabel, udn wieviele Steckverbinder sind dazwischen? Auch dann nur 100MBit, wenn du mit einem kurzen Kabel direkt auf den Switch gehst?
0
GeWoldi05.11.0714:09
Bernd<br>
gewoldi

xserve 2x2 ghz
Cat 5 glaub ich!
Kurzes Kabel

Schau mal, ob wirklich alle Adern belegt sind, und ob evt. eine Ader beschädigt ist (Hintergrund: 100MBit braucht nur 4 adern, GBit 8. Wenn eine der zusätzlichen Adern getrennt ist, geht nur noch 100MBit).

0
Gewoldinger
Gewoldinger27.04.0900:28
gewoldi

xserve 2x2 ghz <--- sehr interesant
Nur wer eine Ehre hat, kannt beleidigt werden!
0
smokeonit
smokeonit27.04.0901:51
Julio
Bernd

Oder du tuest es im Internet ausmessen

Du musst aber erst alle anderen Programme die Internet benutzen ausschalten!

Mfg Julio

toller Rat um Gbit oder Mbit Ethernet zu messen... ausser man sitzt in der Uni oder bei SAP und hat Gbit Leitung ins Internetz... LOL... was eher selten ist... LOL...


0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen