Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Software>IOS 8. Musik auf dem Iphone löschen klappt nicht

IOS 8. Musik auf dem Iphone löschen klappt nicht

dylan196529.09.1415:32
hallo.

ich habe mal wieder ein Problem und hoffe auf eure hilfe.
ich spiele mit dem 6er iphone und iTunes match musik, die dann ja auf dem iphone zwischengeladen wird. wenn ích unter benutzung auf speicherverwalten und dann auf musik gehe, wirft mich das Programm immer wieder auf den homebildschirm zurück. ich kann also nicht löschen. hat jemand eine Idee, was ich tun kann?

danke!
dylan
0

Kommentare

Lenny1897
Lenny189729.09.1415:54
Ich habe gerade mal nachgeschaut. irgendwie ist Apple nicht einheitlich mit der Speicherverwaltung.

Musik kannst du in der Musik App löschen. Dazu einfach auf dem Interpreten, dem Album oder dem Track nach links wischen und es wird Löschen abgeboten. Je nach dem, was Du löschen willst.

Habe aber auch danach gesucht - aber schon unter iOS7, als ich für das Update auf iOS8 Platz schaffen wollte.
0
dylan196529.09.1416:07
hallo,

aber ich lösche es dann nicht aus iTunes match, sondern nur vom device, oder?

dylan
0
Lenny1897
Lenny189729.09.1416:38
Will ich nicht hoffen. So habe ich Platz geschaffen.

Ich gehe aber davon aus, dass man gefragt wird, wenn man aus iTunes Match löschen will. Die Frage kommt in iTunes ja auch.

Kann ich heute Abend aber ausprobieren. Tagsüber habe ich keinen zugriff auf meinen Privatrechner.
0
Lenny1897
Lenny189729.09.1416:41
Habe gerade gelöscht.

Man bekommt den Track dann zum Download wieder angeboten:
0
dylan196529.09.1417:10
danke!
0
pogo3
pogo329.09.1418:50
Ich wäre schon froh wenn ich meine Titel/Playlists wieder ordentlich auf iPad 2/iPhone 4S laden bzw. synchronisieren könnte, wie ich es ehemals unter iOS 7 wunderbar einfach konnte. Ich hab in iTunes entsprechend gewünschtes angeklickt und synchronisieren gedrückt. Fertig. Jetzt unter iOS 8.0.2 werden nur noch Teile bis gar nichts geladen, und bei mehrmaligem sychro. scheinbar willkürlich wieder ein paar Titel dazu geladen oder nicht. Selbst nach Abschluss sind ganze Playlists zwar angelegt, aber leer. Die Wolke weisst mich dann darauf hin, dass ich wohl alles nochmals per wifi nachladen soll. Und ich hab nun schon wirklich alles versucht. Stunden um Stunden.

ARRGGG.

Da is ja sowas von der Hund drin.
„Wann hört es endlich auf zu dauern.“
0
Lenny1897
Lenny189729.09.1420:24
Das kann ich nicht widerlegen. Aber hin und wieder habe ich auch den Eindruck. Kann das aber jetzt nicht belegen.
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.