Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Hardware>Gibt es schöne Apple Display Alternative?

Gibt es schöne Apple Display Alternative?

iMad17.12.0811:32
Das frag ich mich gerade. Da Apple ja nun auf Glasscheibe vor Glossy setzt schaue ich mal ganz vorsichtig bei anderen Herstellern rein. Gibt es auch Hersteller, die wie die CD von Apple mit Alu oder (mein Favorit) in weiss anbieten? Ich habe bisher noch keine ordentliche Alternative in zB. 24" gesehen.

Wer hat da einen Tipp?


BenQ hatte mal glaub ein 17er im Angebot für den Mac mini. Ist aber recht klein. Und die aktuellen sind nicht unbedingt die CD-Killer ( ) ... zwar weiss, aber na ja.

0

Kommentare

alphalite
alphalite17.12.0811:42
Also ich hab mir letztens den Benq FP241W gekauft.
Sehr guter Monitor und der Preis ist mit ca. 430€ echt ok.
„Wir haben uns vorgenommen, nur das zu produzieren, das wir mit gutem Gewissen auch unseren Freunden empfehlen können --Steve Jobs--“
0
hakken
hakken17.12.0812:35
Naja, Alu... Lieber doch unique Apple design!

0
iMad17.12.0821:25



0
zornzorro17.12.0821:33
definitiv: nein!
0
iMad17.12.0821:44
zornzorro
definitiv: nein!

????

0
zornzorro18.12.0800:10
@imad:
noch mal für dich: nein, es gibt keine SCHÖNE alternative, die alternativen sind alle *sick* mehr oder weniger hässlich
0
iMad18.12.0800:45
zornzorro

OK. Hast wahrscheinlich recht. Danke für deine Meinung. Aber trotzdem wollte ich etwas mehr sehen bevor ich *sick* !
0
epionier
epionier18.12.0801:27
wenn du preislich flexibel bist, dann würde ich den benq w2442w in titan nehmen. das kostet zwar knapp 1000€ aber ist auch wirklich ein traum-monitor mit aller art an anschlüssen.

preis-leistung der hyundai w241p, der kostet 440€, hat aber auch ein s-pva panel
0
julesdiangelo
julesdiangelo18.12.0804:19
Die meisten TFTs sehen ganz ansehnlich aus, wenn man den Fuß abmontiert.

Ich finde gerade beim Fuß kommt so richtig der bad taste der Windowswelt zum Ausdruck. Was ich da schon für designerische Todsünden gesehen habe... und jedesmal aufs neue bin ich erstaunt.

Bisher habe ich da nur einen Monitor-Typ gefunden, der einigermaßen akzepabel war, und zwar Dells WFP2408 und seine baugleichen Brüder. Zugegeben hübsch ist es nicht, aber funktionell schlicht, und es sieht nicht aus, als wäre es vom Alienware-Designer *sick* entworfen worden.
„bin paranoid, wer noch?“
0
CooperCologne18.12.0809:26
julesdiangelo: full ack, wieso schaffen es ALLE Hersteller nicht da unten einfach einen geraden simplen Fuss dran zu schrauben! Nein, da wird sich in Formen mit Rillen und Schlitzchen ergangen, dass Staub nur geradezu zum sich festsetzen eingeladen wird. Auch die BenQs machen da keine Ausnahme. Siehts oben rum doch recht ansehnlich aus, so wirds unten rum dann einfach zur Katastrophe. Schade drum!
0
Kissi
Kissi18.12.0809:34
bitte net hauen aber was für ein Panel is denn im Cinema Display 23" verbaut? Damit ich weiss worauf ich beim Kauf eines anderen Herstellers achten muss????
„iMac 27 Zoll 2020 3.1GHz i5 • 24GB RAM • 256GB SSD • macOS 12.x / iPad 2017 WiFI / iPhone X / Apple Watch Series 7“
0
MarkoS.18.12.0810:05
Kissi
bitte net hauen aber …

Was? Das bietet sich bei deinem Avatar doch gerade erst an!

S-IPS ist der Panel.

0
molly7818.12.0810:17

Dell Ultrasharp 2709 - hat auch Displayport, HDMI, 2x DVI mit HDCP und VGA Eingang
0
iMad21.12.0812:18
Nur zum Vergleich.
(Find ich eigentlich auch "schöner" ... aber trotzdem ... ich will es wissen)

0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.