Forum>iPhone>GPS Empfang auf iPhone ohne Edge/UMTS möglich?

GPS Empfang auf iPhone ohne Edge/UMTS möglich?

zeitlos29.05.0913:09
Im September geht's bei mir mit nem Freund für 2 Wochen an die Ostküste Amerikas. Wir wollen einen Roadtrip machen. Nun brauchen wir für's Auto noch ein Navigationsgerät. So wie ich das gesehen habe, ist es nicht gerade günstig, sich ein Navi beim Autoverleiher auszuleihen. Nun hat mein Kumpel aber auch ein iPhone mit GPS.
Dafür soll's ja auch schon Navisoftware (gerade für die USA) geben. Nun aber die Frage.
Funktioniert das Navi über GPS dort auch ohne dass man das Daten/Telefonnetz dort nutzt? Also funktioniert GPS unabhängig und kostenlos davon?
Sonst wäre das nämlich ein teurer Spaß .

Ich würde mich über Tipps sehr freuen. Ansonsten müssen wir uns wohl doch mit den teueren Ausleihkonditionen zufrieden geben...

Danke für jeden Tipp!
0

Kommentare

tobiask29.05.0913:20
müsste eig. gehen,da der GPS Chip (ich weiß es nicht genau) unabhängig om Handynetz arbeitet.

Aber dafür leg ich nicht meine Hand ins Feuer.
0
marcphotography
marcphotography29.05.0913:22
Jep GPS funktioniert mit augeschaltenem Roaming. Viel Spass...
„Age is an issue of mind over matter. If you don't mind, it doesn't matter. - Mark Twain“
0
itsnogood7129.05.0913:22
GPS ist ein eigener Chip. Funktioniert also auch ohne GSM Netz. Allerding natürlich nur mit dem 3G iPhone
Die Frage ist halt ob die Software die Karten am iPhone speichert oder eine Onlineverbindung braucht um sie zu laden.
0
zeitlos29.05.0913:24
Hm, also ihr stützt meine Vermutung.
Aber die Frage, ob ich trotzdem ne Onlineverbindung brauche für die Karten ist eine gute!
Die nächste Frage ist, gibt es überhaupt schon Navigationssoftware für das iPhone. Im Store konnte ich noch nichts finden

Dann würde sich eventuell auch diese Frage lösen lassen.

danke aber schon mal für die tipps! Wenn jemand noch was weiß, immer her damit
0
Joker_JH29.05.0913:26
Ohne auf dem iPhone gespeicherte Karten sehe ich schwarz...
Was kostet eine Roaming-Flatrate für 14 Tage?
0
chill
chill29.05.0913:26
istnotgood/joker

sonst kauft man sich eben offmaps für nichtmal 2 euro aus dem app store, oder lädt sich über cydia xgps gratis runter. beide bieten die möglichkeit sich vorher karten runterzuladen und die dann später zu nutzen, so müssen dann keine karten nachgeladen werden in, zb, den usa.

offmaps nutzt die karten von openstreetmap ... xgps die von google.
„"¿ssıəɥɔs ɹəp llos sɐʍ" :ʇƃɐs əsıəʍ ɹəp 'ßıəʍ sɐʍ ɹə sɐp ßıəʍ əƃnlʞ ɹəp“
0
chill
chill29.05.0913:42
hier die website von xgps:

rudimentäre (!!) navifunktionen, incl (syntethischer) spachausgabe (auf englisch) sind vorhanden

gps tracking funktioniert auch!
„"¿ssıəɥɔs ɹəp llos sɐʍ" :ʇƃɐs əsıəʍ ɹəp 'ßıəʍ sɐʍ ɹə sɐp ßıəʍ əƃnlʞ ɹəp“
0
Stardust
Stardust29.05.0913:47
Warum nicht vor Ort ein "echtes" Navi (z.B. von Garmin) kaufen?
Bei den Preisen für kleine Navis sollte das nicht weh tun.
„Ad Astra“
0
svc
svc29.05.0914:49
Ich würde sagen dies ist die richtig App für euch:



Gruß,

svc
0
chill
chill29.05.0914:53
herrlich ... solch unkommentierte verlinkungen die einen ohne ansage ab in den itunes store weiterleiten wollen. besonders toll wenn man bei der arbeit sitzt und dort gar kein itunes hat ...
„"¿ssıəɥɔs ɹəp llos sɐʍ" :ʇƃɐs əsıəʍ ɹəp 'ßıəʍ sɐʍ ɹə sɐp ßıəʍ əƃnlʞ ɹəp“
0
re-pahi
re-pahi29.05.0915:14
chill
herrlich ... solch unkommentierte verlinkungen die einen ohne ansage ab in den itunes store weiterleiten wollen. besonders toll wenn man bei der arbeit sitzt und dort gar kein itunes hat ...

da gibt es nur eins: installiere schnellstmöglich iTunes auf deinem Arbeitsrechner
„Klick. Bumm. Fantastisch!“
0
svc
svc29.05.0915:18
chill
herrlich ... solch unkommentierte verlinkungen die einen ohne ansage ab in den itunes store weiterleiten wollen. besonders toll wenn man bei der arbeit sitzt und dort gar kein itunes hat ...

Es tut mir leid, wenn ich dich jetzt so ins Nirvana geschickt habe...!
re-pahi
chill
herrlich ... solch unkommentierte verlinkungen die einen ohne ansage ab in den itunes store weiterleiten wollen. besonders toll wenn man bei der arbeit sitzt und dort gar kein itunes hat ...

da gibt es nur eins: installiere schnellstmöglich iTunes auf deinem Arbeitsrechner

Danke für die Rückendeckung! Würde ich auch mal sagen!

Dennoch, der Link führt auf die Webpage von xroadgps.com welche für das iPhone eine Software entwickelt haben, die das Navigieren OHNE Internetverbindung und Datenverkehr, zur Zeit nur in den USA, weshalb es für ZEITLOS meiner Ansicht nach gut geeignet ist, entwickelt haben.

Also CHILL, schön chillig bleiben und den sonnigen Tag genießen!

Ich werde in Zukunft bei meinen Posts daran denken, daß du kein iTunes auf der Arbeit hast.

Gruß,

svc
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen