Forum>iPhone>Firmware 3.0 auf iPhone 1st Gen aus den USA - wie unlocken?

Firmware 3.0 auf iPhone 1st Gen aus den USA - wie unlocken?

cybermike
cybermike10.06.0907:05
Gestern habe ich (blöd, ja) auf mein wunderbar funktionierendes 1st Gen iPhone mittels Restore Mode die neue 3er Firmware aufgespielt (aus dem anderen Thread hier im Forum), ich konnte es einfach nicht lassen. Leider habe ich Hirni dabei übersehen, dass dadurch natürlich auch die Aktivierung wieder verloren geht.

Jetzt hab ich ein augenscheinlich wunderbar funktionierendes iPhone 1st Gen mit 3er Firmware welches sich aber (klarerweise) nicht via iTunes aktivieren lässt (klar, ist ja aus den USA). Rückschritt mittels Pwnage und QuickPawn (jeweils Mac Versionen) scheint auch nicht zu funktionieren - bei der mit Pwnage erstellte 2.2.1er Firmware bricht iTunes 8.2 und 8.1 (habs noch auf einem zweiten Rechner) ab und QuickPawn behauptet, dass die Firmware auf diesem iPhone zu neu ist um es verwenden zu können.

Ich möchte das Teil eh nicht mehr unbedingt jailbraken, einzig die Aktivierung müsste ich irgendwie bewerkstelligen. Hab ich irgendeine Chance bevor das Dev Team was anbietet? Es ist grauslich mit einem alten Telefon zu arbeiten
0

Kommentare

cybermike
cybermike10.06.0910:02
Konnte jetzt wieder auf die 2.2 downgraden - mit QuickPawn unter Windows. So, ich greif das Teil jetzt nicht an bis QuickPawn für die 3.0er erscheint
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen