Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Fotografie>Entwickler für Panasonic LX3-Raws?

Entwickler für Panasonic LX3-Raws?

teorema67
teorema6720.12.0809:40
Ich wollte nicht auf die Sigma DP4 warten und habe, von dpreview beeinflusst, eine Kompaktknipse gekauft.

Anscheinend gibt es keinen Weg, die Raws via ACR (aktuell v4.6) für PS CS3 zu entwickeln. Auf CS4 upzugraden habe ich keine Veranlassung, da würde ich ev. LR 2.2 kaufen.

Welchen Entwickler würde ihr für die Raws der LX3 einsetzen?

Danke und schönes Wochenende!
Andreas
„Ich möchte nicht, dass jemand vor mir Katzenbilder ins Internet stellt (Glenn Quagmire)“
0

Kommentare

sonorman
sonorman20.12.0810:38
Mir fällt da nur Silkypix ein. @@
Aber das kostet auch schon 139 €. Dann lieber gleich LR 2 besorgen.
0
teorema67
teorema6720.12.0810:48
Ja, wobei ich weder SP kaufen noch den Europreis bezahlen will, sondern die 149 Dollar wählen würde.

Was mir auch völlig unklar ist, ob auf der CD von Panasonic auch eine Mac-Version von Silkypix 3.0 SE ist. Hab sie in 2 Monaten noch nicht aufgemacht. Weiss das jemand?
„Ich möchte nicht, dass jemand vor mir Katzenbilder ins Internet stellt (Glenn Quagmire)“
0
cs420.12.0810:53
Raw Developer kann LX3 auch öffnen... ist erst noch ein sehr guter RAW Konverter...


0
teorema67
teorema6720.12.0811:01
Danke für eure Antworten! Bei RAW Developer gefallen mir die niedrig aufgelösten Thumbs nicht so gut, bin von Bridge verwöhnt. Ist aber wirklich ein guter Developer, gerade für B&W, was ich oft brauche.
„Ich möchte nicht, dass jemand vor mir Katzenbilder ins Internet stellt (Glenn Quagmire)“
0
cs420.12.0811:10
Ausserdem gibts noch einen sehr guten kostenlosen RAW Konverter - RPP für Mac - ist Donationware:


0
teorema67
teorema6721.12.0810:20
Danke für den Tipp! RPP macht einen fotografisch sehr durchdachten und praxisnahen Eindruck. Ich bevorzuge zwar so Teile, die Entwickler, Fotobrowser und Bildbearbeitung in einem sind (Bridge+ACR+PS oder Lightroom oder Lightzone), dennoch schaue ich mir RPP jetzt mal intensiver an.
„Ich möchte nicht, dass jemand vor mir Katzenbilder ins Internet stellt (Glenn Quagmire)“
0
sonorman
sonorman22.12.0809:41
Kostenloser RAW Konerter für OSX, der auch die LX3 unterstützt. @@

Kurze Info dazu. @@
0
MortenM
MortenM22.12.0809:59
und den dng konverter von adobe, damit kannst du die dinger in dng wandeln und dann in cs3 als raw öffnen

LG
„"Eine schöne Uhr zeigt die Zeit an, eine schöne Frau lässt sie vergessen" (Maurice Chevalier)“
0
teorema67
teorema6722.12.0811:13
sonorman: Danke, schaue ich mir an
MortenM
und den dng konverter von adobe, damit kannst du die dinger in dng wandeln und dann in cs3 als raw öffnen

LG

Wenn ich mich richtig erinnere, war da der Haken mit der dreifachen Dateigrösse beim Umweg über DNG, stimmt das?
„Ich möchte nicht, dass jemand vor mir Katzenbilder ins Internet stellt (Glenn Quagmire)“
0
teorema67
teorema6722.12.0811:31
sonorman: Das ist RPP, von cs4 oben genannt, in der deutschen Übers. "Roh-Foto-Entwickler"
„Ich möchte nicht, dass jemand vor mir Katzenbilder ins Internet stellt (Glenn Quagmire)“
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.