Forum>Netzwerke>Digital Signage - Videosignal

Digital Signage - Videosignal

Gooch
Gooch19.05.0915:40
ich suche eine kostengünstige (<300 Euro) möglichkein ein vodeiosignal (VGA) zu übertragen. ich hatte eine funklösung von avocent wird aber nciht genommen da zu teuer...
es sollte leicht zu erweitern sein und wie gesagt kostengünstig...
ich wäre über hilfe sehr sehr dankbar!
„hide-and-seek.me“
0

Kommentare

alfrank19.05.0916:55
Von wo nach wo und wie weit soll denn übertragen werden ?

Was meinst Du mit "erweitern" ? Mehr Quellen oder mehr Bildschirme oder größere Reichweite ?
0
Gooch
Gooch19.05.0917:01
in einem zimmer steht die dose von der das ganze aus gesendet wird das bild, und erweiterbar im sinne von reichweite, und bildschirme.
„hide-and-seek.me“
0
alfrank19.05.0917:08
Existiert schon eine strukturierte Verkabelung zwischen Quelle und Ziel ?

Dann einfach einen Cat5-VGA-Extender nehmen.

Achtung: der verwendet zwar normales LAN-Kabel, aber das darf nicht Teil eines TCP/IP-Netzwerkes sein, da eine eigene Pinbelegung genutzt wird. Also nur ein direktes Kabel zwischen Sender und Empfänger.
0
Gooch
Gooch20.05.0907:56
das problem ist das der lan anschluss am computer für das hausinterne netz genutzt werden soll wegen aktualisierungen in der datenbank (via web interface)
„hide-and-seek.me“
0
Gooch
Gooch20.05.0909:34
sorry...denkfehler von mir... gibts noch irgend eine lösung mit DVI?
„hide-and-seek.me“
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen