Forum>Hardware>Der Apple Killer Rechner mit Geforce 9600 M GT Karte

Der Apple Killer Rechner mit Geforce 9600 M GT Karte

mariner17.04.0916:17
Ein eher unbekanntes deutsches Versandhaus wirbt seit heute im Sommerkatalog für eine leistungsstarkes Notebook. Dabei wird bewußt das Spiegeldisplay bestimmter "anderer Notebooks" schlecht gemacht und behauptet, dass Folien verwendet werden um dem Nutzer einen besseren Bildeindruck vorzugaukeln, aber eben mit dem Nachteil der Spiegelung.

Der Preis ist dann auch für ein 15,4" Notebook happig - fast 3000,- Euro mit 2,53 MHZ Prozessor und 4GB Ram.
Apple hingegen bietet eben für diese Spiegeldisplays eine Antireflexfolie an - also hätten besagte Apple-Rechner dann 2 Folien auf dem Schirm???

0

Kommentare

ma.17.04.0916:25
mariner
Ein eher unbekanntes deutsches Versandhaus ...

Das ist ja wirklich ganz doll interessant was Du schreibst.

MENSCH, mach ein richtiges Post mit Quellangabe, oder las es ganz bleiben.

0
westmeier
westmeier17.04.0917:13
Apple pappt da keine Folie drauf. Apple verwendet bei, 17" Macbook Pro in Matt schlicht und einfach ein anderes Display. Daher ist ja die komplette Front etwas anders, da kein Glas"trauerrand" zum Einsatz kommt.

3000€ für gerade mal 2,53 MHz sind übrigens echt teuer Sicher, dass das kein Angebot aus dem Jahr 1982 ist?
0
mariner17.04.0917:42
westmeier/ma ich wollte nicht unbedingt auch noch für das Nautilus Montevina Notebook Werbung machen, aber vielleicht meint Manufactum dann doch einen anderen PC Hersteller? Der Preis ist jedenfalls aktuell.
0
Marduck
Marduck17.04.0918:04
was soll denn dieser otopische preis? mal abgesehen von diesem nicht vorhandenen design
0
Jaguar1
Jaguar117.04.0918:24
Also ich kann mit dem Eingangspost gar nix anfangen
„Die Menschen sind nicht immer was sie scheinen, aber selten etwas besseres.“
0
chill
chill17.04.0918:31
mit welcher begründung sagst du denn bite das das ein "apple killer notebook" sein soll, mariner?
„"¿ssıəɥɔs ɹəp llos sɐʍ" :ʇƃɐs əsıəʍ ɹəp 'ßıəʍ sɐʍ ɹə sɐp ßıəʍ əƃnlʞ ɹəp“
0
idolum@mac
idolum@mac17.04.0918:42
Bahnhof.
0
fronk
fronk17.04.0918:45
idolum@mac

… nur welcher? …
„http://www.retroluxe.de“
0
idolum@mac
idolum@mac17.04.0918:51
fronk

Wenn ich das nur wüsste ...
0
jogoto18.04.0907:25


Das Gerät hat 3 Jahre Garantie, wird auf Bestellung gebaut und arbeitet mit SSD.
Allerdings kann ich aus dem Satz
Der Montevina kommt mit einem matten Display, das nicht – wie mittlerweile vielfach üblich – mit einer transparenten Hochglanzfolie überzogen wurde.
keinen Angriff gegen Apple herauslesen ...
0
maybeapreacher
maybeapreacher18.04.0910:24
jogoto: Wollt ich auch gerade schreiben!

Wenn man sich das durchliest, dann heißt es da lediglich, dass manche Displays, die eigentlich Matt sind, mit einer Glossy-Folie überzogen wurden.

Davon, dass ein Mattes Display mit Glossy-Folie noch eine Matt-Folie bekommt steht da gar nix mariner

Und von Apple oder so steht da auch gar nix.

Und nein, Apple hat nie eine Antireflexionsfolie angeboten. Das war ein Gerücht, was sich sehr schnell als falsch herausgestellt hat. Die Matt-Option beim 17" (und hoffentlich bald beim 15") meint ein anderes Display ohne Folien.
„The day Microsoft makes something that doesn't suck is probably the day they start making vacuum cleaners. - Jan Ernst Plugge“
0
SBlome18.04.0910:30
Wie wird bei dem Gerät bitte der Preis gerechtfertigt?

DDR2 Ram? total veraltet

Und das Gehäuse ist auch nicht wirklich ansprechend!
0
jogoto18.04.0910:58
P3nT
Wie wird bei dem Gerät bitte der Preis gerechtfertigt?

Keine Massenware, Sevice.
Das Notebook ist eh etwas außer der Reihe. Die Desktops zeigen eher, was gemeint ist und warum Manufactum sie im Programm hat.
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen