Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Hardware>CPU nicht wieder auffindbar

CPU nicht wieder auffindbar

makku
makku20.11.0822:47
Hallo macuser-gemeinde
Habe ein Problem nach kernel-panic. Meine zweite cpu wird nicht mehr gefunden!
Mein Rechner ist ein PPC 2x2ghz G5 aus dem Jahr 2005 mit OS X 10.4.11
Selbst nach Hardware-Test (nur eine cpu gefunden), zurücksetzten aller Ram-Caches und (vor Wut und Verzweifelung) vier mal um die eigene achse drehen hat nix genutzt ... wodoo hat auch nicht geholfen!!!
Hat jemand von euch einen Tip, was noch gehen kann?
Was kann CHUD außer cpu abschalten und/oder analysieren?
0

Kommentare

exAgrajag20.11.0822:57
Autsch! Mein Beileid. Die "fehlende" CPU war dann wohl der Auslöser für die Kernel Panic. Eventuell hast du deine CPU live sterben sehen.

Aber, um wenigstens etwas positives zu sehen: der Rechner läuft aber noch stabil?
0
makku
makku20.11.0823:00
...ABSOLUT STABIL ... aber bei Logic Pro friert er so von Zeit zu Zeit "einwenig" ein. Mir fehlt meine zweite cpu (rabähh,heul)
0
Stardust
Stardust20.11.0823:27
Mein G5 (auch 2 x 2 GHz) spinnt in letzter Zeit auch etwas rum.
Je nach Raumtemperatur brauche ich zwischen 4 und 10 Startversuche, bis die Grafikkarte ein Bild liefert.
Zur Zeit halte ich den Startvorgang in der Bootauswahl an, damit ich mir das System nicht zerlege.
Eine Ersatzgrafikkarte wollte ich eigentlich nicht mehr anschaffen, da der Fehler ja auch auf dem Mainboard liegen kann.

Also erstmal weiter auf einen iMac mit 4 CPU-Kernen sparen.
„Ad Astra“
0
tjost
tjost20.11.0823:46
Jo, mach der Angabe ist die CPU hin, die allerdings ist bei Apple relativ teuer.
Es gibt 2 verschiedene CPUs die kosten im Tausch (alte/gegen neue nur von einem AppleTechniker machbar) Pro Stück zwischen 400 und 500 Euro und wenn man sichergehen will muss man beide Tauschen.
Ich würde mal sagen wenn Apple sich da nicht erweichen lässt wovon ich mal nicht ausgehe wars das für deine Käsereibe. Tut mir leid.
0
Esäk
Esäk21.11.0800:04
Aber allein für das Gehäuse kriegt man bei ePay noch einen Hunni.
Schwacher trost, ich weiß...
„Die Todesstrafe gehört auch in Hessen abgeschafft!“
0
apfelbaum21.11.0800:16
Im Terminal lässt sich mit system_profiler | grep "Number Of" ebenfalls die aktuell erkannten CPUs anzeigen. Ist ein einfacherer Weg als immer den System Profiler zu laden. In diesem Fall liefert es vermutlich nicht mehr Informationen. Aber das hört sich wirklich nicht gut an... Wenn Du Zeit findest: Wäre interessant die letzten Zeilen der system.log als auch von dmesg zu lesen, bevor ein Core abraucht... Danke.
„apfelbaum, ohne i“
0
cdyFlorian
cdyFlorian21.11.0802:41
Ich hab nen Bekannten, der gerade nen 2 x 2 Ghz G5 mit LogicBoard Defekt (glaub ich) verkaufen will. Eventuell kann ich Dich mit dem kurzschliessen, falls Du Interesse hast. Kannst mir ja mal ne Mail schreiben.
0
osxnerd21.11.0809:44
Austauschen der CPU ist beim G5 allerdings nicht so einfach. Die Kühlungssteuerung jedes einzelnen CPU-Moduls (MPU) ist per Managementdaten an das Mainboard gebunden. Nach dem Tausch einer CPU muss das Mainboard neu auf die Temperatursensoren jedes Moduls einkalibriert werden. Dazu braucht man die Software "Apple Service Diagnostic", die nicht frei erhältlich ist.

Bei Verwendung von Gebrauchtteilen muss man außerdem darauf achten, ob es sich bei dem G5 um einen PPC 970 oder einen PPC 970fx handelt.
0
makku
makku21.11.0817:30
Liebe Gemeinde
Vielen Dank für Eure Anteilnahme! Ich werde mich wohl damit abfinden müssen, daß ich mir bei Zeiten einen neuen 4-Kernigen Mac holen muß.Sehe nicht ein, noch mal 400 - 500€ auszugeben, nur für son scheiß Bauteil! Lieber direkt watt Vernünftiges.
Dank an cdyFlorian fürs Angebot. Aber ist mir zu viel Arbeit und ich bin zu unprofessionell für einen Umbau solcher Art. OSXNERD hat ja schon auf den Punkt gebracht!Auch ein Dank an Dich für den Kommentar!
Leider gibt es keine Logs mehr, bevor das "Herz" abgeraucht ist. Tut mir Leid, Apfelbaum ohne "i".
kölsche Grüße
makkus
0
alfrank21.11.0817:37
makku: Herzliches Beileid !
Ist das ein Dual Core G5 oder ein Dual Prozessor ?
Schick' mir biite mal die Seriennummer (klick' auf das Fliegerchen unter meinem Avatar), ich bin an dem Gerät interessiert. Oder gleich einen System Profiler Report...

0
cdyFlorian
cdyFlorian22.11.0823:15
Naja, man kann doch die CPU´s rüberbauen, und des z.B bei Gravis Kalibrieren lassen, oder? Wäre immer noch billiger, als sich nen neuen Mac anzuschaffen...
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.