Forum>Musik>Brauche Hilfe für Musik-Einstellungen

Brauche Hilfe für Musik-Einstellungen

Flogo
Flogo20.06.2110:05
Hallo,

ich habe einen Mac mit iTunes, ein iPhone und ein Apple-Music-Abo.
Zudem habe ich einige schon vor langem importierte CDs in meiner Mediathek auf dem Mac, die auch nicht auf Apple-Music sind.

Ich möchte: Meine Musik vom Mac vollständig (ja, der Platz reicht) auf das iPhone bekommen, aber trotzdem Apple-Music synchronisiert zwischen Mac und iPhone nutzen. Also wenn mit zum Beispiel ein Lied aus "neues für dich" gefällt, soll die Bewertung und ggf. der Download auf beiden Geräten ankommen.

Derzeit ist "cloud-Musikmediathek" aktiviert und ich habe aber meine selbst importierten Titel nicht auf dem Phone.

Irgendwie habe ich einen Knoten im Kopf, wie vorzugehen ist. Was genau macht die "Cloud-Musikmediathek"? Meiner Meinung nach liegt da das Problem?!? Wo ist diese zu deaktivieren? Wie bekommt man die Musik so aufs iPhone, dass sie dort wirklich gespeichrt ist, also auch offline verfügbar?

Ich bin über Hilfe dankbar.

Flo
0

Kommentare

RichMcTcNs20.06.2110:53
Was Du möchtest, ist hier gut beschrieben:
https://support.apple.com/de-de/guide/mac-help/mchlbf6a1fab/mac
0
Flogo
Flogo20.06.2112:23
Das scheint zu reichen.
Irgendwie unlogisch, eine Synchronisierung deaktivieren zu müssen, damit man Zugriff auf eine andere bekommt.

Danke!
RichMcTcNs
Was Du möchtest, ist hier gut beschrieben:
https://support.apple.com/de-de/guide/mac-help/mchlbf6a1fab/mac
0
greg1964
greg196420.06.2113:38
Sämtliche eigenen Titel, die in ich die Musikbibliothek eingefügt habe, stehen auf allen meinen Geräten zur Verfügung. Bei den Playlisten auf dem iPhone ist oben rechts ein Symbol (Pfeil nach unten) mit dem man die Playlist Downloaden kann, diese steht dann auch offline zur Verfügung. Dabei spielt es keine Rolle, ob das eigene Titel oder Titel von Apple Music sind. Auch mit einzelnen Titeln geht das.
0
RichMcTcNs20.06.2117:52
greg1964
Du hast Deine Musik in der Cloud, richtig?
Wer seine Musikschätze lieber unter eigener Kontrolle hat, synchronisiert eben.
0
RichMcTcNs20.06.2117:56
Flogo
Wenn Du den Benutzer wechselst, mit dem Du synchonisieren willst, wirst Du darauf hingewiesen und kannst dann entweder abbrechen oder eine neue Synchronisierung beginnen.
0
greg1964
greg196420.06.2119:36
RichMcTcNs
greg1964
Du hast Deine Musik in der Cloud, richtig?
Wer seine Musikschätze lieber unter eigener Kontrolle hat, synchronisiert eben.
Das Eine schließt ja das Andere nicht aus und Flogo hat ja angegeben, dass er die Cloud-Mediathek aktiviert hat. Es ging ihm ja nur darum, dass die Musik auch lokal auf dem iPhone gespeichert wird.
0
greg1964
greg196420.06.2120:35
Flogo
Ich möchte: Meine Musik vom Mac vollständig (ja, der Platz reicht) auf das iPhone bekommen, aber trotzdem Apple-Music synchronisiert zwischen Mac und iPhone nutzen. Also wenn mit zum Beispiel ein Lied aus "neues für dich" gefällt, soll die Bewertung und ggf. der Download auf beiden Geräten ankommen.

Wenn du möchtest, das grundsätzlich die gesamte Musikbibliothek offline verfügbar ist, dann kannst du noch unter Einstellungen>Musik "Automatische Downloads" aktivieren, dann werden alle Titel die du der Musikbibliothek hinzufügst auch sofort heruntergeladen.

siehe auch hier:
0
Flogo
Flogo20.06.2121:13
greg1964

Mit dieser Einstellung hat es auch für alle Titel geklappt, die es auf Apple Music gibt. Aber eben nicht für ältere, selbst importierte CDs aus meiner Mediathek.
0
Flogo
Flogo20.06.2121:14
RichMcTcNs
Was Du möchtest, ist hier gut beschrieben:

Bereits diese erste Antwort hat mir gebracht, was ich wollte.
0
greg1964
greg196420.06.2121:18
Flogo
Bereits diese erste Antwort hat mir gebracht, was ich wollte.

Dann ist der Fall ja gelöst.
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.