Forum>Apple Watch>Apple Watch Komoot und Trainings App mögen sich nicht?

Apple Watch Komoot und Trainings App mögen sich nicht?

dynax7408.10.1913:58
Hallo, gestern wollten meine Frau und ich eine Wanderung mit Komoot Navi durchführen.

Ich habe ein Iphone 11 Pro und eine AW 4, meine Frau ein Iphone X mit AW5. Alle Geräte sind auf dem neuesten Stand was sämtliche Software angeht.

Parallel dazu wollten wir aber jeweils unsere Aktivität mit der nativen Apple Trainings App messen.

Also starteten wir bei die Apple Trainigs App und danach jeweils auch die Komoot App, (Die Karte hatten wir als Offline Version gedownloadet). Leider kam es immer wieder zu Abbrüchen der Navigation. Bei meiner Frau blieb auch immer die Trainings App im Vordergrund. Während meine AW 4 es immerhin schaffte parallel zum iPhone auch haptisch die Routenplanung zu übermitteln, tat sich bei meiner Frau auf der AW5 gar nichts. Bei mir kam es auch nur einmal bei ca. 15 Abbrüchen der Navigation vor (auf einer 10Km Strecke) das Komoot sagte "neue Route wird berechnet". Dadurch habe ich natürlich auch nun einige begradigte Linien im Tracking, da die Aussetzer "begradigt" wurden.

Hat jemand ne Idee , woran es liegen kann?

Danke
0

Kommentare

ts-e
ts-e14.10.1915:34
Ich war gestern wandern.
Die TrainingsApp lief und immer wenn ein Richtungshinweis kam, wurde dieser auf der Uhr angezeigt und schaltete später automatisch in die TraningsApp zurück.
„Wenn deine Bilder nicht gut genug sind, warst du nicht nah genug dran. Robert Capa“
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.