Forum>Musik>Apple Music-Familienabo funktioniert nicht?

Apple Music-Familienabo funktioniert nicht?

MLOS17.08.2020:41
Hallo Community,
Vor knapp zwei Wochen hatte ich mich hier schon nach der Funktionsweise der Familienfreigabe erkundigt und mittlerweile wurde alles eingerichtet. Das Teilen der Käufe läuft auch super. ABER: Unter Einstellungen > Mein Name > Familienfreigabe steht nur beim Organisator Apple Music auf „Ein“. Bei mir unter Einstellungen > Mein Name > Familienfreigabe steht das aber auf aus. Außerdem hatte ich ein Einzelabo, welches nicht automatisch storniert wurde, das habe ich eben gekündigt, weil das morgen sonst über PayPal des Organisators abgebucht würde. Läuft das jetzt schon alles, obwohl da „aus“ steht? Oder wo kann ich sicher nachsehen, dass es läuft? Und wieso wurde das Abo nicht automatisch bei mir storniert?

Danke schon einmal für eure Erfahrungen und Antworten.
LG MLOS
0

Kommentare

HuHaHanZ
HuHaHanZ18.08.2007:08
Ich verstehe deinen Text gerade so, das du aktuell nur ein Einzelabo von AM hast, richtig? Wenn ja geht das dann nicht über die Familienfreigabe, dazu brauchst du dann ein Familienabo, es sei denn alle anderen Geräte haben dein Apple ID, was aber nicht der Fall sein wird, sonst macht die Familienfreigabe ja wenig Sinn. Oder verstehe ich hier was falsch?
0
MLOS18.08.2011:50
Ich hatte bis heute ein Einzelabo. Gestern wurde vom Organisator der Familie das Familienabo abgeschlossen. Es existiert auch schon eine Familiengruppe, weshalb ich das ja jetzt automatisch haben müsste. Unter Einstellungen > Mein Name > Familienfreigabe ist Apple Music aber nicht eingeschaltet. Die automatische Verlängerung wurde jedoch heute automatisch beendet... Unter Musik-App > Für dich > Mein Account steht auch kein Hinweis, dass ich ein geteiltes Abo hätte.
0
MLOS18.08.2017:30
Nach etwas Warten funktioniert es jetzt. Unter Einstellungen in der Familienfreigabe sehe ich jetzt das Familienabo als "Dein Abo", welches geteilt wurde. Es scheint also so zu sein, dass das Familienabo wirklich erst nach Ablauf des Einzelabos richtig aktiv wird.
+1
HuHaHanZ
HuHaHanZ18.08.2017:32
Komisch. Habt ihr die Geräte schonmal neu gestartet oder an- und angemeldet?
0
MLOS19.08.2007:43
Das habe ich bereits nach Abschluss des Familienabos getan, nachdem ich gemerkt hatte, dass das Abo nicht angezeigt wurde. Das half leider auch nichts. Warten scheint die einzige Lösung zu sein. Bis jetzt habe ich auch noch die Mediathek, die scheint also auch problemlos übertragen worden zu sein.
+1
MLOS19.08.2011:36
Vorhin kam eine Meldung: Willkommen bei deinem Familienabo. Ich habe dann auf "Jetzt anhören" getippt und ich sollte auswählen, "auf was [ich] steh[e]". Da ich ein mulmiges Gefühl wegen eines möglichen Verlusts der Mediathek hatte, tippte ich auf "abbrechen". Hat jemand hier schon einmal dieselbe Meldung bekommen und den Einrichtungsprozess komplett durchlaufen? Wenn ja, ging die Mediathek dann verloren oder nicht?
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.