Mittwoch, 16. Januar 2008

Wie uns ein Leser berichtet, gibt es mit der neuen iPhone-Software 1.1.3 Probleme, wenn es sich bei dem Gerät um eines der für 999 Euro freigeschalteten iPhones der Telekom handelt. Nach Aktualisierung der Firmware soll das Gerät schlicht und einfach nicht mehr funktionieren. Apple sei das Problem bereits bekannt.

Aktualisierung
Wie ein anderer Leser berichtet, wurde sein freigeschaltetes iPhone nach einer erneuten Aktualisierung über iTunes wieder funktionstüchtig.
0
0
14

Jedes Jahr ein neues OS-X-Update - ist das sinnvoll?

  • Ja, auf jeden Fall. OS X profitiert enorm davon und entwickelt sich sehr schnell weiter11,4%
  • Tendenziell ja, Apple kann etwas schneller neue Funktionen bieten13,9%
  • Unentschlossen - es hat Vor- und Nachteile16,6%
  • Tendenziell nein, der Zeitplan ist zu starr14,0%
  • Nein, der Jahrestakt ist Mist und die Qualität leidet enorm darunter44,1%
827 Stimmen13.05.15 - 25.05.15
12163