iPhone-Firmware 1.1.3 sorgt bei offiziell freigeschalteten iPhones für Probleme (Aktualisierung) | News | MacTechNews.de
Apple-Event "Wish we could say more"

Mittwoch, 16. Januar 2008

iPhone-Firmware 1.1.3 sorgt bei offiziell freigeschalteten iPhones für Probleme (Aktualisierung)

Bild zur News "iPhone-Firmware 1.1.3 sorgt bei offiziell freigeschalteten iPhones für Probleme (Aktualisierung)"
Wie uns ein Leser berichtet, gibt es mit der neuen iPhone-Software 1.1.3 Probleme, wenn es sich bei dem Gerät um eines der für 999 Euro freigeschalteten iPhones der Telekom handelt. Nach Aktualisierung der Firmware soll das Gerät schlicht und einfach nicht mehr funktionieren. Apple sei das Problem bereits bekannt.

Aktualisierung
Wie ein anderer Leser berichtet, wurde sein freigeschaltetes iPhone nach einer erneuten Aktualisierung über iTunes wieder funktionstüchtig.
0
0
0
14
Apple-Treff Hamburg (0)
06.09.14 18:00 Uhr
Macintisch Würzburg (0)
10.09.14 19:00 Uhr
Mac-Treff München (0)
10.09.14 19:00 Uhr
IBC2014 (Amsterdam) (0)
11.09.14 - 16.09.14, ganztägig
Oculus Connect (0)
19.09.14 - 20.09.14, ganztägig

Wie verschicken Sie hauptsächlich Kurznachrichten?

  • SMS11,9%
  • iMessage/Nachrichten42,0%
  • WhatsApp22,5%
  • Threema9,8%
  • Facebook Messenger0,8%
  • Anderer Messenger1,7%
  • Gar nicht5,1%
  • Bunt gemischt, keine Präferenz6,2%
929 Stimmen26.08.14 - 02.09.14
7218