Montag, 25. Februar 2013

Zubehör-Hersteller Mophie hat nach der Juice-Pack-Helium-Schutzhülle nun ein zweites Modell mit größerem Akku vorgestellt. Das Mophie Juice Pack Air bietet eine Kapazität von 1.700 mAh und erhöht die aktive Laufzeit des iPhone 5 um bis zu 10 Stunden und die Bereitschaftszeit um bis zu 40 Stunden. Aufgeladen wird das Juice Pack Air über Micro-USB, welcher sowohl Schutzhülle als auch iPhone 5 mit Strom versorgt. Spezielle Kanäle erlauben aber dennoch die ungehinderte Ausgabe der iPhone-5-Lautsprecher. Bis zu 500 Ladezyklen soll die Schutzhülle verkraften, bevor die Akkukapazität auf unter 75 Prozent sinkt. Im Gegensatz zum Juice Pack Helium fällt der Preis für das Mophie Juice Pack Air etwas höher aus und liegt bei 99,95 US-Dollar. Neben Schwarz stehen noch Rot und Weiß als mögliche Farben zur Auswahl. Ausgeliefert wird die neue Schutzhülle voraussichtlich Ende März.

0
0
13

Jedes Jahr ein neues OS-X-Update - ist das sinnvoll?

  • Ja, auf jeden Fall. OS X profitiert enorm davon und entwickelt sich sehr schnell weiter11,5%
  • Tendenziell ja, Apple kann etwas schneller neue Funktionen bieten13,9%
  • Unentschlossen - es hat Vor- und Nachteile16,4%
  • Tendenziell nein, der Zeitplan ist zu starr14,1%
  • Nein, der Jahrestakt ist Mist und die Qualität leidet enorm darunter44,2%
837 Stimmen13.05.15 - 27.05.15
0