Dienstag, 2. Juli 2013

Die "Back to School"-Saison 2013 hat für Apple begonnen und ab dem heutigen Tag gibt es für Mac-, iPad- und iPhone-Einkäufe aus dem Bildungsbereich einen Gutschein (Aktionsseite: ). Entscheidet man sich für einen iMac, ein MacBook Pro oder ein MacBook Air, so spendiert Apple eine Geschenkkarte im Wert von 80 Euro, das Guthaben kann in den iTunes Stores oder dem Mac App Store eingelöst werden. Für den Kauf eines iPads (iPad 2, iPad mini, iPad Retina) gibt es eine Geschenkkarte im Wert von 40 Euro, erstmals belohnt Apple auf diese Weise auch Käufer eines iPhones (iPhone 4, 4S und 5).

Teilnahmeberechtigt an der Aktion sind Studenten, an einer Hochschule zugelassene Studienanfänger, Eltern, die für ein studierendes Kind einkaufen sowie Hochschul- und Fachbereichsmitarbeiter. Apple bietet zudem eine zinsfreie Finanzierung über 24 Monate an, der Mindestbestellwert liegt in diesem Fall bei 479 Euro. Die "Back to School"-Promo läuft bis zum 6. September.

0
0
32

Immer leichter, immer dünner - ist das der richtige Weg für MacBook, iPhone, iPad und Co.?

  • Auf jeden Fall, Apple schlägt exakt den richtigen Weg ein13,1%
  • Tendenziell ja, die Geräte werden dadurch etwas angenehmer zu nutzen27,2%
  • Unsicher, mich stört es nicht, sehe aber keine Vorteile7,4%
  • Eher nein, die notwendigen Kompromisse wiegen die Vorteile nicht auf33,3%
  • Auf keinen Fall, die Geräte verlieren dadurch unnötig an Möglichkeiten und werden uninteressanter18,9%
808 Stimmen19.03.15 - 27.03.15
11433