iPhone 2018: Erlebt das farbige Metallgehäuse ein Revival?

Als Apple vor etwa zwei Monaten die diesjährige iPhone-Generation präsentierte, vollzog der Konzern den Wechsel vom Aluminiumgehäuse der vorherigen Generationen hin zu einem Glaskörper mit Metallrändern. Diese Design-Neuerung ging mit einer drastischen Reduzierung der verfügbaren Farboptionen einher. Einer internen Apple-Quelle zufolge möchte Cupertino diesen Schritt im nächsten Jahr zumindest teilweise zurücknehmen und Metall als Gehäusematerial reetablieren.

LCD-Modell mit Metallrückseite
Konkret heißt es, das günstigste von drei geplanten Ausführungen kehre zur Metallrückseite zurück und ähnele somit von hinten wieder dem iPhone 7. Außerdem verwende Apple bei dieser Ausführung weiterhin die von früheren Modellen bekannte LCD-Technologie. Die beiden anderen geplanten Modell sollen dagegen bei der Glasrückseite bleiben und beide die vom iPhone X bekannte Displaytechnologie OLED erhalten. Allen Modellen gemeinsam sei das Displaydesign, welches auch beim LCD-Modell randlos sein soll und die inzwischen berühmte Displaynase aufweise.

Außerdem erhalte das 2018er LCD-Modell ebenso wie der Vor-Vorgänger erneut eine Vielzahl von Farboptionen. Beim iPhone 7 konnten Kunden zwischen Mattschwarz, Diamantschwarz, Silber, Gold und Roségold wählen. Fürs iPhone 8 stehen inzwischen nur noch Spacegrau, Silber und Gold zur Verfügung. Das iPhone X kennt gar nur die Ausführungen Spacegrau und Silber. Eine Rückkehr zur Metallrückseite ginge übrigens mit dem Verlust von Wireless Charging einher; ein für Apple eher untypischer Schritt, ein neues iPhone-Feature in der Folgegeneration wieder auszubauen.


3 Modelle von 5,8 bis 6,3 Zoll
Die anonyme Quelle bestätigte weiterhin die bereits von Ming-Chi Kuo aufgeworfene Prognose, dass Apple insgesamt drei iPhone-Modelle für 2018 plane, allesamt mit dem Displaydesign des iPhone X. Neben dem LCD-Modell mit 6,1'' sei ein direkter Nachfolger des iPhone X mit den etablierten 5,8'', sowie ein größeres OLED-Modell mit 6,3'' geplant. Nur bei Letzterem unterscheidet sich die Quelle von Kuo, denn dieser sprach zuletzt von einem großen Modell mit 6,5'' Displaydiagonale.

Weiterführende Links:

Kommentare

Eventus
Eventus07.12.17 09:34
Hochwertiger Kunststoff würde Qi erlauben, wäre kratz- und bruchresistent, griffig zu halten, in vielen Farben machbar.
Live long and prosper! 🖖
+2
Hot Mac
Hot Mac07.12.17 09:39
Das einzig Bunte an mir ist mein sonniges Gemüt.
Ein farbiges iPhone könnte ich mir zwar vorstellen, würde mich aber mit Sicherheit wieder für schwarz respektive grau entscheiden.
Champagne for my real friends, real pain for my sham friends!
+4
rdiga
rdiga07.12.17 09:55
warum hat das günstigste phone ein grösssrere displYdiagonald?

kann man die N O T C H echt mit lcd herstellen?
Das legendäre Ur-Gestein der deutschen Macszene | Arbeitslos, Hartz 4
-5
subjore07.12.17 10:00
Die sollten noch ein weiteres, kleineres iPhone herausbringen.
Ich habe derzeit ein 4,7 Zoll Gerät und fände es gut, wenn mein nächstes iPhone ein bisschen kleiner wird
+1
Eventus
Eventus07.12.17 10:03
rdiga
warum hat das günstigste phone ein grösssrere displYdiagonald?
Weil «nur» LCD, kein Qi und vermutlich auch mit schlechteren Kameras usw. Sind aber alles nur frühe Mutmassungen irgendwelcher Analysten.
Live long and prosper! 🖖
+1
Mr BeOS
Mr BeOS07.12.17 10:05
Mich würde im Moment interessieren wie das iPhone 2019 oder besser noch das 2021 aussehen wird
http://www.youtube.com/watch?v=ggCODBIfWKY ..... “Bier trinkt das Volk!“ - Claus Nitzer alkoholfrei :-P
+1
Eventus
Eventus07.12.17 10:07
Hot Mac
Das einzig Bunte an mir ist mein sonniges Gemüt.
Und die Mütze. Wie kommt ihr alle zu dieser Weihnachtsmann-Mütze fürs Profilbild?
Live long and prosper! 🖖
0
wein4tler07.12.17 10:12
Wo ist mein SE Nachfolger? Wird Zeit für eine Mail an Cook ...
+4
rdiga
rdiga07.12.17 10:13
Eventus
rdiga
warum hat das günstigste phone ein grösssrere displYdiagonald?
Weil «nur» LCD, kein Qi und vermutlich auch mit schlechteren Kameras usw. Sind aber alles nur frühe Mutmassungen irgendwelcher Analysten.

Aber das erklärt doch ned die geöße?
Das legendäre Ur-Gestein der deutschen Macszene | Arbeitslos, Hartz 4
-4
nane
nane07.12.17 10:14
ist die Farbe des iPhone Gehäuses wirklich so wichtig? Ich mag z.B. das Rot der RED Produkte sehr gerne und kauf mir halt eine Product-Red Hülle fürs iPhone oder iPad.

PS: rdiga
Bei Deinen Wortschöpfungen bekommt man ja fast einen Rechtschreibkollaps, Gütiger!
Das Leben ist ein langer Traum an dessen Ende kein Wecker klingelt.
+1
Stereotype
Stereotype07.12.17 10:24
nane
rdiga
Bei Deinen Wortschöpfungen bekommt man ja fast einen Rechtschreibkollaps, Gütiger!

rdiga ist nur der neue Forumsclown.
+3
Hot Mac
Hot Mac07.12.17 10:26
Eventus
Hot Mac
Das einzig Bunte an mir ist mein sonniges Gemüt.
Und die Mütze. Wie kommt ihr alle zu dieser Weihnachtsmann-Mütze fürs Profilbild?

Die Mütze ist schon sehr alt.
Sie war ein Geschenk von sonorman.
Champagne for my real friends, real pain for my sham friends!
+2
faustocoppino
faustocoppino07.12.17 10:32
Hot Mac
Eventus
Hot Mac
Das einzig Bunte an mir ist mein sonniges Gemüt.
Und die Mütze. Wie kommt ihr alle zu dieser Weihnachtsmann-Mütze fürs Profilbild?

Die Mütze ist schon sehr alt.
Sie war ein Geschenk von sonorman.
Ich habe mir meine per Bildbearbeitung auf den Avatar gebastelt, das war ganz schön tricky 😂
+1
XL472307.12.17 10:42
Warum nicht auch mal im Formfaktor des iPhone SE so ein Wunderwerk der Technik? Es gibt Menschen mit kleinen Händen, kleinen Taschen, dem Wunsch nach einem kompakten aber aktuellen Gerät usw.
+6
truth
truth07.12.17 10:42
Wenn sie es denn einfach nur griffiger machen könnten... So griffig wie weiland beim 3G / 3GS *manwirdjanochmalträumendürfen*
0
Hot Mac
Hot Mac07.12.17 11:05
faustocoppino
Ich habe mir meine per Bildbearbeitung auf den Avatar gebastelt, das war ganz schön tricky 😂

Die Mütze ist schon so alt wie die Tradition auf MTN.
Damals konnte ich noch nicht mit Photoshop umgehen – eigentlich kann ich das noch immer nicht.
Champagne for my real friends, real pain for my sham friends!
0
Schleuderbogge
Schleuderbogge07.12.17 11:07
Genau, ich möchte einen SE Nachfolger! Ich brauche kein Frühstückstablett zum Telefonieren. Selbst die nächste Größe nach dem 5S ist mir schon zu viel, also her mit dem Teil.
Toll wäre ein "randloses" Display
+1
NeoMac666
NeoMac66607.12.17 11:49
Bitte bitte ein iPhone X mit unter 5“ Display!
Am liebsten in der Größe und im Design des iPhone SE
+1
faustocoppino
faustocoppino07.12.17 12:36
Hot Mac
faustocoppino
Ich habe mir meine per Bildbearbeitung auf den Avatar gebastelt, das war ganz schön tricky 😂

Die Mütze ist schon so alt wie die Tradition auf MTN.
Damals konnte ich noch nicht mit Photoshop umgehen – eigentlich kann ich das noch immer nicht.
Das ist das erste Mal dass ich die Mütze aufhabe. Aber nächstes Jahr brauche ich dann nur das Bild austauschen, habe ja jetzt meinen Avatar mit und ohne Mütze
+1
Quickmix
Quickmix07.12.17 13:37
Stereotype
nane
rdiga
Bei Deinen Wortschöpfungen bekommt man ja fast einen Rechtschreibkollaps, Gütiger!

rdiga ist nur der neue Forumsclown.

^^
-1
marco m.
marco m.07.12.17 16:20
rdiga
kann man die N O T C H echt mit lcd herstellen?

Vielleicht klappt's ja nächstes Jahr?
Chevy Chase: Twenty years ago, we had Steve Jobs, Johnny Cash and Bob Hope. Now we have no jobs, no cash, and no hope. Please, don't let Kevin Bacon die!
0
Lefteous08.12.17 16:38
Eventus
Hochwertiger Kunststoff würde Qi erlauben, wäre kratz- und bruchresistent, griffig zu halten, in vielen Farben machbar.
Ja aber das sieht doch nicht wertig aus - deutlich weniger als ein Alu/Glas/Saphir/Titan/Schlagmichtot-Gehäuse in einer billigen Plastikhülle die das edle Gehäuse schützt
0
Lefteous08.12.17 16:40
Hot Mac
Das einzig Bunte an mir ist mein sonniges Gemüt.
Ein farbiges iPhone könnte ich mir zwar vorstellen, würde mich aber mit Sicherheit wieder für schwarz respektive grau entscheiden.
Es gibt ja so Gerüchte, die von Altvorderen hervorgebracht wurde. So soll es früher - man halte sich fest - schwarze und weiße iPhones aus Plastik gegeben haben. Glaube aber persönlich nicht dass das stimmt. Ein Plastik-iPhone muss per Definition quietschbunt sein.
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen