Forum>Hardware>macOS Sierra beim MacBook Pro 2018 noch möglich?

macOS Sierra beim MacBook Pro 2018 noch möglich?

user_tron16.07.1815:36
Hey Leute,
weiss jemand, ob macOS Sierra mit den neuen MacBook Pro 2018 noch zu installieren geht?
„Ich erwarte von niemanden Zustimmung für meine persönlichen Ansichten
-1

Kommentare

Maniacintosh
Maniacintosh16.07.1815:43
user_tron

Würde mich stark wundern. Bisher war es die absolute Ausnahme, dass sich ältere macOS-Versionen, als die zur Markteinführung aktuelle Version, auf einem Mac installieren ließen. Es gab Einzelfälle, in denen das möglich war, aber hier gab es ja schon wesentliche Änderungen:
- Wechsel auf 8. Core i-Generation
- Damit Wechsel auf neue Chipsätze
- Wechsel auf neue Grafikchips
- Wechsel auf den T2

Sierra dürfte hier keine passenden Treiber mitliefern.
+3
CrazyDevil16.07.1815:44
Ich gehe davon aus, dass es nicht geht, weil macOS Sierra keine Treiber für das 2018er MacBook Pro hat.
+4
Boss
Boss16.07.1819:49
VM sicherlich sonst nicht.
+1
user_tron17.07.1812:11
Na, dann behalt ich meine 2017er Möhre, bis die bei Apple das eGPU gedöhns richtig in die Reihe bekommen.
„Ich erwarte von niemanden Zustimmung für meine persönlichen Ansichten
-1

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen