Forum>Hardware>iMac G5: Probleme beim Ausschalten wenn eine externe Festplatte angeschlossen ist

iMac G5: Probleme beim Ausschalten wenn eine externe Festplatte angeschlossen ist

tobi
tobi16.04.0918:58
Hallo zusammen!

Mein iMac hat seit längerem das Problem, dass er sich nicht ausschaltet, wenn eine externe Festplatte angeschlossen ist.
Wenn ich im Apfelmenü "Ausschalten ..." wähle, werden alle Programme beendet bis nur noch der Schreibtischhintergrund zusehen ist. Dann passiert nichts mehr. Manchmal gibt es ein drehendes Rad (nicht der farbige Ball). Wenn ich die Festplatte ausschalte, stellt sich der iMac meistens aus, aber nicht immer.
Das Problem tritt nicht immer auf, aber extrem oft. Es passiert sowohl bei der USB- und auch bei der Firewire-Harddisk.
Die Rechte habe ich schon reparieren lassen.
iMac G5, 2GHz, 1GB RAM, 10.5.6

Bin um jeden Tip dankbar!

Tobi
0

Kommentare

tobi
tobi16.04.0921:47
Ich habe mal den PRAM zurück gesetzt. Zwei mal ausgeschaltet ohne Probleme... Mal schauen wies weiter geht...
0
iBookG416.04.0922:17
warum lese ich immer erst so spät? Naja egal. Wenn es wieder auftritt eröffne einen neuen User und schau ob es auch passiert. Sonst versuche mal testweiße eine andere HDD zu bekommen. Oder nochmals den Pram zu resetten.
0
mkoehler116.04.0922:50
Versuch die externe Platte vor dem ausschalten abzumelden (Volume auswerfen: Apfel-Taste und e gleichzeitig drücken). Ich hatte das Problem auch, als ich vergass die Platte abzumelden.
0
iBookG416.04.0923:01
mkoehler: Also bei meinem neuen iMac und beim iBook kann ich den Ruhezustand ohne Probleme aktivieren mit einer externen Festplatte. Selbst wenn TM gerade ein Backup macht
0
mkoehler117.04.0909:22
Den Ruhezustand meine ich nicht. Das Ausschalten des Computers ist gemeint. Der Ruhezustand funktioniert problemlos. tobi soll vor dem Ausschalten die externe Festplatte erst abmelden, bzw. auswerfen.
0
Zen tricity17.04.0910:29
Das mit dem Abmelden der externen Platten muss ich mal testen. Ich habe das Problem auch, wenn ich versuche mich oder einen anderen Benutzer abzumelden. Allerdings nicht immer....
0
tobi
tobi17.04.0913:43
Danke für die Tips!
Nun habe ich den iMac ein paar mal ein- und ausgeschaltet. Mit einer oder zwei Festplatten. Bis jetzt ging es immer gut. Hoffentlich wars nicht nur Zufall...
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen