Forum>Hardware>Über XP kein Zugriff auf Airport Extreme Laufwerk

Über XP kein Zugriff auf Airport Extreme Laufwerk

jirjen12.04.0923:25
In meinem W-Lan läuft eine Airport Extreme als Client. Daran angeschlossen sind ein Drucker und eine Festplatte mit Mac- und PC-Partitionen.

Den Drucker kann ich über die APX mit dem XP-Rechner hervorragend ansteuern (im Gegensatz zu den Macs).

Nur: Ich kann auf die Festplatte nicht zugreifen - ich seh sie schlicht nirgends.
Im Internet Explorer ist in der Seitenleiste nur ein "Über Bonjour", keine Liste mit angeschlossenen Geräten.

Auch sonst kann ich keine Netzlaufwerke etc finden.

Ideen?
0

Kommentare

RAMses3005
RAMses300512.04.0923:39
Ich könnte mir vorstellen, dass die Platte nicht mehr wie eine Partition haben sollte ... und im Mac-Format sein soll. Denn die Platte wird ja über Netz bereitgestellt, sowohl für den Mac als auch für den PC; beim Mac über AFP und beim PC über SMB.
0
dom_beta13.04.0902:20
vielleicht den Bonjour Dienst auf XP neu installieren bzw auf eine höhere Version aktualisieren?
„...“
0
jirjen13.04.0910:43
Natürlich ist Bonjour nagelneu installiert.

Interessant auch: Ich komm mit dem Mac auf den Shared-Ordner des PC und seh den Rechner auch in den Freigaben.
Nur in die andere Richtung mag er nicht.

Mittlerweile hab ich auch auf der APX unter Laufwerke/File Sharing eine Arbeitsgruppe und einen WNS Server benannt.

0
RAMses3005
RAMses300513.04.0912:29
Hast Du die Platte mit nur 1 Partition neu formatiert? Danach läuft alles wie gewohnt. Die Platte wird von der AP-express erkennt und kann mit verschiedenen Netzwerk-Protokollen freigegeben werden.
0
oliver
oliver13.04.0912:36
lösung direkt von apple: @@
„multiple exclamation marks are a sure sign of a diseased mind. -- terry pratchett“
0
jirjen13.04.0912:42
RAMses3005
Hast Du die Platte mit nur 1 Partition neu formatiert? Danach läuft alles wie gewohnt. Die Platte wird von der AP-express erkennt und kann mit verschiedenen Netzwerk-Protokollen freigegeben werden.

Als DOSe oder Mac OS Extended?
0
jirjen13.04.0915:15
Mit dem Airport Utility UND die Platte als MS-Formatierung ging's jetzt. Da ich beides probiert habe, weiß ich leider nicht, was davon half.

Der Epson geht nach wie vor nicht, der ältere HP PSC 1510 hingegen ging.
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen