Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Off-Topic>Triebwerksbemalung und ihre Funktion...

Triebwerksbemalung und ihre Funktion...

eMac Extreme15.07.0818:26
Jeder kennt es wahrscheinlich oder hat es wenigstens schon mal gesehen, dass bei sämtlichen Fluggesellschaften die vordere Abdeckung der Rotorwelle mit dem gleichen Zeichen bemalt ist. Weiß denn jemand von Euch, wofür diese Bemalung gut ist? Und warum Sie verwendet wird? Wenn Ihr die Antwort wisst, wäre es schön, wenn Ihr mir einen Link nennen könntet, auf dem das näher beschrieben wird.

Vielen Dank
0

Kommentare

DonQ
DonQ15.07.0818:29
würde so spontan sagen, damit man auch wirklich sieht ob es sich dreht oder stillsteht…
„an apple a day, keeps the rats away…“
0
eMac Extreme15.07.0818:37
Vielleicht dient es der Abschreckung von Vögeln, die es bei Rotation als Feind "Raubvogel" wahrnehmen und dann "abhauen"
0
DonQ
DonQ15.07.0818:41
abhauen ? das fliegt so mit 600-900km/h, da wird es schwierig mit dem erkennen.

wird wirklich für die mechaniker und tower sein.
„an apple a day, keeps the rats away…“
0
E-stonia
E-stonia15.07.0819:29
Das dient wirklich hierzu, die DQ sagt, zu sehen, ob sich die Schaufeln drehen oder nicht.

Eine einfache Methode zur Kontrolle, ob das Triebwerk läuft - dafür braucht man nicht mal anfällige Elektronik.

Vor allem beim Anlassen des Triebwerkes kann man somit leicht verfolgen, ob das Triebwerk auch "zündet".
Und während des Reisefluges wäre es bei einem Triebwerksausfall noch mal eine einfache Sicherheit zur Überprüfung.
0
Thrill-Kill
Thrill-Kill15.07.0819:36
Na ja, wenn ich vor so einem Ding stehe und ich sehe, dass es sich dreht... dann habe ich doch eh andere Probleme oder?

Hallo E-Stonia, bist mal wieder in Freiburg demnächst?
„Manchmal muss man auf etwas Notwendiges verzichten, um sich etwas Überflüssiges leisten zu können!“
0
chill
chill15.07.0819:40
nennt sich "spinner"

Nachteilig ist die im Vergleich zu Propellerantrieben größere Gefahr einer Beschädigung durch das Einsaugen fremder Objekte, der so genannte Foreign Object Damage (FOD), wie etwa Vogelschlag. Um diesen zu Verhindern, ist auf dem vorderen Teil der Fan-Nabe (Spinner) bei vielen Fluggesellschaften eine weiße Spirale aufgemalt (Spinner Paint), deren Bewegung von Vögeln vermutlich auch bei hoher Drehzahl zu erkennen ist und sie möglicherweise abschreckt. Moderne Triebwerke müssen eine Resistenz gegenüber einem 1,8 kg schweren Vogel aufweisen. Um die Aspekte der biologischen Flugsicherheit kümmert sich in Deutschland der Deutsche Ausschuss zur Verhütung von Vogelschlägen im Luftverkehr e. V.


„"¿ssıəɥɔs ɹəp llos sɐʍ" :ʇƃɐs əsıəʍ ɹəp 'ßıəʍ sɐʍ ɹə sɐp ßıəʍ əƃnlʞ ɹəp“
0
chill
chill15.07.0819:42
e-stonia: sorry, aber das ist quark was du sagst.
„"¿ssıəɥɔs ɹəp llos sɐʍ" :ʇƃɐs əsıəʍ ɹəp 'ßıəʍ sɐʍ ɹə sɐp ßıəʍ əƃnlʞ ɹəp“
0
DonQ
DonQ15.07.0820:11
denke auch tool f.o.d. ist das ganz nützlich,


jetzt dürften wir wirklich alle links dazu hier haben:

"Internal FOD" is used to refer to damage or hazards caused by foreign objects inside the aircraft. For example, "Cockpit FOD" might be used to describe a situation where a clipboard, water bottle, or other item gets loose in the cockpit and jams or restricts the operation of the controls. "Tool FOD" is a serious hazard caused by tools left inside the aircraft after manufacturing or servicing. Tools or other items can get tangled in control cables, jam moving parts, short out electrical connections, or otherwise interfere with safe flight. Aircraft maintenance teams usually have strict tool control procedures including toolbox inventories to make sure all tools have been removed from an aircraft before it is released for flight. Tools used during manufacturing are tagged with a serial number so if they're found they can be traced.

also doch eher vogel abwehr
„an apple a day, keeps the rats away…“
0
DonQ
DonQ15.07.0820:18
und als teilaspekt,

zur leichten erkennung ob es sich dreht
„an apple a day, keeps the rats away…“
0
E-stonia
E-stonia15.07.0821:04
chill

da hab ich anderes gehört und von dem, was du sagst, noch nix.

lass mich gerne eines besseren belehren, aber das ist wirklich neu für mich

thrill-kill
hm, demnächst, mal sehen
0
eMac Extreme15.07.0822:08
chill

Vielen Dank für die Info und den Link.

Natürlich auch an alle anderen Danke für die Hilfe. Das mit dem feststellen der Drehung ist sicherlich auch ein nicht zu vernachlässigender Aspekt.

Hiermit schließe Ich die Diskussion als gelöst ab.
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.