Forum>Software>Telegram App kennt Kontakte die.....

Telegram App kennt Kontakte die.....

fruchtkiste
fruchtkiste11.06.2108:38
Moin Schwarm,

kann mir jemand erklären oder hat ne Idee warum die Telegram App Kontakte von mir anzeigt, die schon lange nicht mehr in meinem Adressbuch sind.
Es handelt sich um Kontakte die gelöscht wurden als Telegram schon auf dem Phone waren (könnte ja ein Memory-Effekt sein) aber auch um Kontakte die schon vor Telegram nicht mehr im Adressbuch waren. Gibt es in der App (in deren System) Verknüpfungen von Freunden und deren Kontakten?

Danke für Antworten.
PS. Nein, den Wendler und co habe ich nicht als Kanal abonniert....
„wer nicht fragt, stirbt dumm“
+1

Kommentare

mazun
mazun11.06.2108:54
Naheliegend wäre, dass die von dir gelöschten Kontakte ihrerseits dich nicht gelöscht haben. Und wenn diese Personen nun bei Telegram sind und der App den Zugriff auf die Kontakte gewähren, stellt Telegram die Verbindung zu dir automatisch wieder her.
+4
fruchtkiste
fruchtkiste11.06.2110:05
mazun
Naheliegend wäre, dass die von dir gelöschten Kontakte ihrerseits dich nicht gelöscht haben. Und wenn diese Personen nun bei Telegram sind und der App den Zugriff auf die Kontakte gewähren, stellt Telegram die Verbindung zu dir automatisch wieder her.

plausibel, danke.
„wer nicht fragt, stirbt dumm“
0
Crypsis8611.06.2110:12
hm, in der Tat, dachte eigentlich das geht nur bei einem "Match", also wenn beide sich im Adressbuch befinden, aber laut der offiziellen FAQ:

F: Mit wem kann ich alles schreiben?
Du kannst mit Leuten schreiben, die sich in deinem Handy-Adressbuch befinden und Telegram nutzen oder aber mit Nutzern von denen du den Benutzernamen kennst. Außerdem kannst du jeder Person antworten, die dich bei Telegram anschreibt / mit der du dich in einer Gruppe befindest, sogar wenn du die Telefonnummer nicht kennen solltest.
Quelle: https://telegram.org/faq/de#f-mit-wem-kann-ich-alles-schreiben
+1
SignoreRossi
SignoreRossi11.06.2113:48
Ich habe das auch immer wieder, Bekanntschaften aus Tinder und auf einmal "ping" xy benutzt jetzt Telegram.
Meiner Meinung liegt es daran, dass Telegram das Adressbuch abgleicht aber gelöschte Nummer nicht rausnimmt.

Daher kommen dann diese Konstellationen zusammen.

*Edit* als ich noch WhatsApp hatte, habe ich die Nummer erneut gespeichert um nachzuschauen ob man ein Foto sieht. Oft hat mein kein Foto gesehen, daher passt die Theorie von weiter oben nicht ganz.
„Obacht du Schelm, nun ist's genug mit der Firlefanzerei!“
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.