Forum>iPhone>T-Mobile verlangt für Tethering kostenpflichtige Option

T-Mobile verlangt für Tethering kostenpflichtige Option

bono01
bono0111.06.0900:36
Wie bekannt wurde wird es die Tethering Funktion der neuen 3.0 Firmware für das iPhone nicht kostenlos geben. Um Tethering nutzen zu können wird man bei T-Mobile eine kostenpflichtige Zusatz Option anschließen müssen. Konkret heißt es bei T-Mobile:
Das iPhone 3G kann für die Modemnutzung (Tethering) verwendet werden. Voraussetzung hierfür ist die iPhone Software 3.0. Die Modemnutzung wird als kostenpflichtige Option in Kürze zur Verfügung stehen.

Ich frage mich ob T-Mobile auch bald Eintritt für die T-Punkte nimmt. Die lassen sich ja bald echt alles extra bezahlen. Noch ein Grund mehr warum ich mir kein Original T-Mobile 3G geholt habe sondern ein Italien Factory Unlocked iPhone 3G.
„"Ich glaube nicht an den Teufel oder an sein Buch. Aber die Wahrheit ist nicht dieselbe ohne seine Lügen." (God Part II, Song von U2)“
0
Umfrage

Was denkt ihr?

  • Ist in Ordnung, kostet halt extra.
    7,1 %
  • Die pure Abzocke!!!
    90,5 %
  • Ist mir egal.
    2,4 %

Kommentare

Hellokittyhater11.06.0900:40
Ich versteh das eh nicht. Durch die Drosselung wird man eh zu einem Maximum gedrängt. Ob ich das mit dem iPhone allein erreiche oder noch zusätzlich über die Modemfunktion ist doch eigentlich sowas von Wurst... Lasse über T-Mobile selten ein schlechtes Wort stehen, aber das ist echt Abzocke... Ich hoffe dass Apple nichts gegen diese manipulierten Konfigurationsdateien unternimmt, um die Tetheringoption zu aktivieren ohne T-Mobile.
0
Jaguar1
Jaguar111.06.0902:47
Es kommt darauf an wie viel es kostet...
„Die Menschen sind nicht immer was sie scheinen, aber selten etwas besseres.“
0
Stranger11.06.0904:32
ich kanns auch nicht nachvollziehen... man kann jedes uralte handy ohne probleme als modem nutzen, nur bei dem iphone wollen sie wieder abkassieren oder was? *gnarf*
0
hobbittt11.06.0907:28
... Wenn das mal keine eindeutige Abstimmung ist ... 24:0 ...
0
ohhhjojoj
ohhhjojoj11.06.0909:10
Das ist eine schweinerei von der Telekom. Ich frage mich wer da im Marketing sitzt und die ganzen Tarife gestalltet. Die iPhone Tarife sind schon teuer genug und dann noch sowas...

Wir sollten alle dagegen protestieren, evtl. stellt ja Mactechnews was auf die Beine!!! Würde mich freuen.

0
bono01
bono0111.06.0910:05
Jaguar1
Es kommt darauf an wie viel es kostet...

Angeblich wurde manchem Interessenten an der Hotline gesagt das die Tethering Option 10€ extra kosten soll. (Ironie an) Aber da die T-Mobile Hotline ja immer so genau informiert ist (ironie aus), muss man abwarten. Frage mich auch ob man zu der Option noch etwas dazu bekommt. Mehr ungedrosseltes Datenvolumen zum Beispiel.
„"Ich glaube nicht an den Teufel oder an sein Buch. Aber die Wahrheit ist nicht dieselbe ohne seine Lügen." (God Part II, Song von U2)“
0
Anthony11.06.0910:11
Habe gerade mal bei der T-Mobile Hotline angerufen... leider konnte mir der Mitarbeiter nichts offizielles sagen, da sie selbst offiziell noch nicht informiert sind. Schon sehr peinlich für diesen Konzern, eine Woche vor dem Produkt-Start nicht den genauen Funktionsumfang zu kennen. Ein dezenter Hinweis auf einen Italien-Urlaub führte auf jeden fall zu einer spontanen 40€ Gutschrift.

Am besten alle die T-Mobile Hotline UND die Apple Hotline fluten, damit T-Mobil diesen Quatsch nicht umsetzt und Apple die Partnerschaft mal überdenkt.
0
Turbo
Turbo11.06.0910:41
So ein miserabler Laden!
„Sei und bleibe höflich!“
0
seven11.06.0911:14
Ich würde den Ball erst einmal flach halten, bis ich genau weiss, über welchen Betrag wir hier reden.

Wenn das Thethering im Endeffekt genauso teuer ist, wie die Grundgebühr für meinen Web 'n Walk, werde ich persönlich sofort wechseln. Wenn ich das Tethering denn dann brauche, meistens wenn ich unterwegs bin, dann will ich nämlich auch nicht, dass ich dann evtl. am Ende des Monats in eine Drosselung der Bandbreite gerate, weil mein Freivolumen dann ausgeschöpft ist.

Also, bevor der "Volkeszorn" hier überschwappt, abwarten und sehen was das kosten soll und vor allem welche Auswirkungen das dann auf das Datenvolumen hat!

Wer hier denkt, er bekommt alles umsonst ist eben selber daran schuld, wenn das nicht erfüllt wird.
0
Rantanplan
Rantanplan11.06.0911:22
seven
Wer hier denkt, er bekommt alles umsonst ist eben selber daran schuld, wenn das nicht erfüllt wird.

Von "Umsonst" kann man bei den hohen Preisen der iPhone-Tarife (in D) wohl kaum reden.
„Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf dem Sonnendeck“
0
deedallas
deedallas11.06.0911:32
Wie kommt man denn an ein iPhone aus Italien?
Ganz legal über den Provider und dann per Kreditkarte bezahlen, oder wie funktioniert das?

Wäre schön, wenn du, bono, etwas dazu sagen könntest. Ich habe damit nicht so die Erfahrung und überlege mir das 3GS ebenfalls nicht über T-Mobile zu kaufen.
Möchte meinen schönen Complete M der ersten Stunde behalten und nicht die horrende Ablöse zahlen.

Danke dir schonmal vorab
„Der frühe Vogel kann mich mal · die zweite Maus bekommt den Käse.“
0
bono01
bono0111.06.0912:01
Du hast die möglichkeit direkt selbst in Italien, Belgien oder Tschchien eines zu kaufen. Wird ganz normal in Bar oder mit EC oder KK bezahlt. Allerdings sperren sich viele Händler dort gegen einen verkauf an Touristen weil sie lieber iPhones mit Vertrag verkaufen wollen. Wenn man aber etwas sucht findet man immer einen der es auch ohne Vertrag macht. Oder man bestellt es über Händler wie den 3Gstore in Kiel . Zum 3Gstore und die Abwicklung meines Einkaufs dort hab ich übrigens ein umfassendes Journal geschrieben. Als letztes gibt es natürlich auch noch ebay. Dort bieten auch sehr viele gewerbliche Händler Sim- und Netlock freie iPhones an. Dort muss man sich aber genauestens informieren auch was eventuelle Reklamationen betrifft wenn z.B. das falsche Gerät geliefert wird oder ein defektes. Ich für meinen Teil kann den 3Gstore nur empfehlen. Auch wenn es nicht der billigste Anbieter ist. Denke das die Preise für das neue 3GS dort auch noch in den nächsten Wochen fallen werden.

PS: Falls noch fragen auftauchen kannst du mich auch per E-Mail kontaktieren.
„"Ich glaube nicht an den Teufel oder an sein Buch. Aber die Wahrheit ist nicht dieselbe ohne seine Lügen." (God Part II, Song von U2)“
0
Alto
Alto11.06.0912:04
Wenn die schon drosseln, was haben die Angst vor tethering.
So viel mehr an traffic werden die dadurch schon nicht haben.
Momentan hab ich den 1.GenComplete500MB-Relax40-Vertrag und würde max 5€ mehr zahlen wollen für diese Funktion, mehr aber auch nicht!

Es ist einfach pure Abzocke für etwas was eine Standartleistung ist.
Bei den anderen Handys gehts doch auch, aber da gibt es keine Probleme!

Wenn Vodafone eine bessere Edge-Abdeckung hätte, würde ich wahrscheinlich nicht lange überlegen...
0
deedallas
deedallas11.06.0913:14
Ich danke dir sehr für deine ausführliche Erklärung, bono01
Dein Journal werde ich mir durchlesen.

Besten Dank.
„Der frühe Vogel kann mich mal · die zweite Maus bekommt den Käse.“
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen