Forum>Fotografie>Suche gutes 50mm für Canon Eos 40d

Suche gutes 50mm für Canon Eos 40d

razzfazz
razzfazz15.04.0921:24
Letzte Woche ist mein Lieblingsobjektiv (Canon 50mm 1.8) leider gestorben.
Nun bin ich auf der Suche nach einem würdigen Nachfolger. Ich schwanke zwischen folgenden Objektiven hin und her:

Sigma 50mm F1.4 EX DG HSM ------ Canon EF 50mm F1.4 USM

Wer kann mir eine Empfehlung geben.

Vielen Dank im Vorraus.
„Das Recht auf Dummheit gehört zur Garantie der freien Entfaltung der Persönlichkeit. Mark Twain “
0

Kommentare

sonorman
sonorman15.04.0921:30
Bei DPR (und anderen) wurden diese Objektive ausgiebig besprochen.
Die Antwort auf Deine Frage lautet jedenfalls: Kommt drauf an.
0
n0lf15.04.0921:44
Ich würde zum Canon raten...
Liefert super Bilder für diese Preisklasse und ist nur zu empfehlen. Sehr leicht, Lichtstark und und sehr scharf (ab f/2.8)
Natürlich kein L-Serie Glas aber dennoch beachtlich.

Ich benutze es sogar sehr oft an meiner EOS 5D Mark II, sogar nebst meinen L-Serie Lenses.
0
razzfazz
razzfazz15.04.0921:45
Habe just gerade den Test auf dpr gelesen und mich erschrickt ein bisschen die Größe und das Gewicht des Sigma...habe bei Sigma auch schon mal daneben gegriffen (17-70mm mit backfocus Problem). Ansonsten spricht sich dpr sehr für dieses Objektiv aus wenn ich alles richtig verstanden habe. Dachte nur ein User hier hatte das Sigma schon mal in der Hand und kann mir helfen.

„Das Recht auf Dummheit gehört zur Garantie der freien Entfaltung der Persönlichkeit. Mark Twain “
0
ts-e
ts-e15.04.0922:16
Ich würde Dir auf jeden Fall zur Canon Linse raten.
Da kannst Du nichts falsch machen.
„Wenn deine Bilder nicht gut genug sind, warst du nicht nah genug dran. Robert Capa“
0
Timmi15.04.0922:20
Habe das Canon EF 50mm 1,4 USM und kann es nur empfehlen. Kenne
das Sigma nicht, aber würde so oder so zum Canon tendieren!

Kannst ja mal auf meine Webseite schauen die meisten Bilder habe
ich mit dem 50er gemacht. Habe eh nur dieses und eine 20mm
Festbrennweite.
0
flocko15.04.0922:38
Habe auch das 50mm 1:1.4 und kann es ebenfalls nur empfehlen! ist mein immerdrauf und ich würde es um nichts in der welt hergeben. alleine der autofokus ist so treffsicher im gegensatz zum 1.8er
0
dreyfus15.04.0922:46

Ich habe auch das Canon 50/1,4 USM und kann es eigentlich empfehlen, würde mir aber heute eher das Sigma kaufen. Größe, Gewicht und Filterpreise (77mm) sind schon abschreckend, aber wenn man damit leben kann, sind die Verarbeitung und die Schärfe ab Blende 1,8 eindeutig besser (zumindest bei dem Exemplar eines Freundes). Wenn Du viel mit offener Blende arbeitest (und die 1,4 nicht nur für einen helleren Sucher und besseren AF brauchst), würde ich es mir überlegen.
0
MortenM
MortenM15.04.0923:29
nur wegen der sinnlosigkeit
nimm doch das 50 1.2 ist ne geile optik hab schon damit fotografiert
oder das zeiss 50 1.4 wenn du auf af verzichten kannst und mit übertriebener schärfe gut zurecht kommst
„"Eine schöne Uhr zeigt die Zeit an, eine schöne Frau lässt sie vergessen" (Maurice Chevalier)“
0
svarta
svarta16.04.0910:39
ich hab das alte Contax Zeiss 50mm T* 1.4, hatte das Nikon 50mm 1.4 Ai und das Minolta 50mm 1.4 und meist benutze ich i.M. das Canon 50mm 1.4. Das Zeiss ist definitiv besser in den Farben und der Schärfe offen. Ich würde aber das Canon kaufen (wegen AF und Springblende) .


0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen