Forum>Hardware>Suche ein externes Gehäuse für mein Jetdrive 850

Suche ein externes Gehäuse für mein Jetdrive 850

aggi
aggi12.04.1918:17
Hallo zusammen,

unter welchen Schlagwörtern muss ich suchen, damit ich das passende Gehäuse für mein
Transcend JetDrive 850
PCIe Gen 3 x4 NVMe SSD
(TS480GJDM850)
finde?
Stelle mich zu blöd an und bin mir sehr unsicher.

Danke
0

Kommentare

semmelroque
semmelroque12.04.1918:50
OWC Envoy Pro

0
aggi
aggi13.04.1911:07
Wo bekommt man denn das Originale Gehäuse? Nur direkt bei Transcend?
0
nova.b13.04.1912:53
für unter Hundert Euro bekommt man schon die Samsung T5 mit 500GB. Warum sollte man für ein Gehäuse 106€ ausgeben? Weil die Festplatte theoretisch schneller wäre als es USB ist?
0
hakken
hakken13.04.1913:44
aggi
Wo bekommt man denn das Originale Gehäuse? Nur direkt bei Transcend?

AFAIK lässt sich das Gehäuse nicht separat bestellen, sondern nur im Bundle als Upgradekit.
0
gfhfkgfhfk13.04.1914:36
aggi
Stelle mich zu blöd an und bin mir sehr unsicher.

Danke
Z.B. oder
0
aggi
aggi14.04.1922:10
@gfhfkgfhfk

danke für den Tipp.
habe gerade ein Gehäuse bei Ebay bestellt!
0
mikeboss
mikeboss14.04.1922:56
die SSD Transcend JetDrive 850 hat aber den Apple proprietaeren anschluss. somit wird ein gehaeuse fuer handelsuebliche M.2 SSDs nicht ueber einen passenden sockel verfuegen.

das original gehauese von Transcend gibt es in der tat nicht ohne SSD zu kaufen. bleibt am ende nur das weiter oben bereits erwaehnte von OWC.
0
aggi
aggi14.04.1923:46
mikeboss

Oh!
Das ist ja blöd.
Werde jetzt stornieren und wende mich mal direkt an Transcend.
Kennt jemand vielleicht in Berlin einen Händler, der mein Jetdrive mal testen könnte?
0
jebi
jebi15.04.1919:23
Mach mal ein Bild von der SSD Vorder und Rückseite vom Anschluss.
Habe hier alle 3 Modelle an Gehäuse hier liegen dann kann ich Dir
auch genau sagen was Du brauchst

Gruss
0
aggi
aggi15.04.1922:35


Habe die JetDrive jetzt eingebaut und die von Apple verbaute Samsung. Für die bräuchte ich jetzt ein Gehäuse.
0
jebi
jebi16.04.1907:06
OK dann brauchst Du diese Gehäuse - ist nicht ganz billig, funktioniert aber tadellos

OWC Envoy Pro, USB 3.0 Micro-B (OWCMAU3ENPRPCI)

habe diese Gehäuse selbst 3 stück im Einsatz

Gruss
0
aggi
aggi16.04.1907:17
jebi

Danke 🙏🏼 für die Bestätigung.
0
jebi
jebi16.04.1907:20


Hier meine Bilder
0
gfhfkgfhfk16.04.1908:23
aggi
Oh!
Das ist ja blöd.
Sorry, ich ging davon aus, dass es sich um eine M.2 NVMe handelt, denn für den nMP gibt es bereits Adapter.
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen