Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Fotografie>Sony Alpha 7 IV erschienen

Sony Alpha 7 IV erschienen

dam_j
dam_j21.10.2118:26
Falls es jemanden interressiert, der Vorgänger war ja wirklich extrem gut und der heute vorgestellte Nachfolger scheint auch wirklich TOP zu sein !

Ich bin mal gespannt
Und ja, wie aktuell quasi alles kostet auch diese nun mehr...

Sony:
Kaufen:
Review:

(Nein, ich verdiene nichts an den Links...)
„Das Leben ist Scheiße aber die Grafik ist geil !“
+2

Kommentare

ela22.10.2111:59
Naja - was "Top" ist, liegt im Auge des Betrachters.

Der Sucher ist besser aufgelöst als beim Vorgänger – aber damit gerade mal auf einem normalen Niveau aktueller Spiegelloser… Da geht durchaus noch mehr (klar, Preisklasse und so, aber wenn nicht Sony hier Signale setzen kann, wer dann?)

Die Auflösung vom Display ist eher ein Witz, auch wenn es zugelegt hat. Ich wüsste aus dem Stehgreif gar nicht, ob irgendeine Spiegellose Vollformat der letzten 2 Jahre eine ähnlich geringe Auflösung hat

10 Bilder/s Serie sind nun wirklich nicht langsam (33 Megapixel) aber schon erstaunlich, dass auch mit elektronischem Verschluss nicht mehr drin sein soll (steht zumindest nirgends?). Da ist sie also auch vielen spiegellosen der letzten 1-2 Jahre hinterher, eine Canon R6 z.B. macht bis zu 20 Bilder/s

Das macht die A7 IV jetzt nicht zu einer schlechten Kamera und sie hat einige Detailverbesserungen (Umschaltung zwischen Foto/Video/Slomo direkt unterm Moduswahlrad, besserer Griff vermutlich, …) aber ein Überflieger scheint sie mir nicht (mehr) zu sein, dafür ist sie mit diesen Specs einfach zu spät
0
Gammarus_Pulex
Gammarus_Pulex22.10.2112:24
Für den Preis muss ich sagen, erwarte ich in 2021 schon eine voll Sensorauslesung bei 4K 60fps in einer Kleinbildkamera.

Die neuen Sony Farben und der AF sind sicher wieder einmal auf Topniveau. Andere Dinge dürften aber gerne besser sein. Die Displays bei Sony sind seit der ersten A7 Generation noch nie gut gewesen. Mein Fuji Display gibt Farben viel natürlicher wieder – und die ist von 2017.
0
ela22.10.2112:45
Gerade mal die Review gesehen (danke für den Link) - 10 fps nur mit JPG oder Compressed RAW, ansonsten 6 fps. Also gut, keine Rennmaschine sondern schlicht ein solides Upgrade. Ich denke die größte Änderung wird das Gehäuse sein? Und das hat man schließlich über Stunden in der Hand - kann also ein gute Argument sein.
0
dam_j
dam_j22.10.2112:46
Das einzige was mich beim Display wirklich interessiert ist das ich dieses nun endlich zuklappen kann...
Und das eine Canon R6 mit 13MP pro Bild mehr Bilder pro Sekunde machen kann finde ich nur "richtig".
„Das Leben ist Scheiße aber die Grafik ist geil !“
+1
Gammarus_Pulex
Gammarus_Pulex22.10.2112:56
dam_j
Das einzige was mich beim Display wirklich interessiert ist das ich dieses nun endlich zuklappen kann...
Und das eine Canon R6 mit 13MP pro Bild mehr Bilder pro Sekunde machen kann finde ich nur "richtig".

Hat die R6 nicht 20 Megapixel?
+1
ela22.10.2112:58
Gammarus_Pulex
Hat die R6 nicht 20 Megapixel?
Ja, hat sie

Die inzwischen echt alte Canon R (2018!) etwas über 30 Megapixel und auch schon 5 fps (mit AF) und 8 fps RAW (ich glaube aber dann ohne AF-Nachführung). Und ein Display mit mind. doppelter Auflösung im Vergleich…

…ach vermutlich bin ich nur enttäuscht weil ich bei Sony mit Blick auf mutige Entscheidungen einfach mehr erwartet hatte
+1
dam_j
dam_j22.10.2112:59
Ja, sollte eigentlich mit 13MP weniger pro Bild...
„Das Leben ist Scheiße aber die Grafik ist geil !“
+1
MacRS22.10.2117:28
Mal eine allgemeine Meinung zu aktuellen Kameras. Ich bin sehr enttäuscht darüber, dass diese viele Komfortfunktionen wie in aktuellen Smartphones nicht haben.. Dazu gehört vor allem ein ordentliches GPS. Habe 2011 eine kompakte Sony gekauft. Da war wenigstens ein Basis-GPS nicht (nicht assisted). Meine aktuelle Panasonic möchte Zeit und GSS immer mit einer Smartphone-App syncen - ein Albtraum.
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.