Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Software>Seit HomePod-Update keine Automationen mehr und Siri versagt

Seit HomePod-Update keine Automationen mehr und Siri versagt

Fucko21.09.2101:08
Hi, habe mich heute extra zaghaft an die Updates getraut und bisher nur den HomePod aktualisiert. Aber das war offensichtlich schon zu viel. Meine Automationen reagieren kaum noch und wenn ich Siri sage, etwas zu tun, kommt: "einen Moment. Ich habe ein Problem mit der Internetverbindung. Weitere Informationen findest du in der Home-App" oder so ähnlich.
Über das iPhone kann ich aber alles noch steuern und den HomePod auch ansteuern.
Bin ich der einzige mit dem Problem?
-1

Kommentare

z3r0
z3r021.09.2108:53
Kann ich nicht bestätigen.
Automationen laufen und Siri ebenfalls.

Was ich allerdings bei Major Updates immer mal feststelle, es sollten alle Geräte auf derselben Version sein, gerade bezüglich HomeKit.
Andernfalls könnten solche Probleme auftreten.
Auch sollte man HomeKit nach dem Update etwas Zeit geben sich zu „akklimatisieren“.
Klingt blöd, warten hat hier aber schon oft zum Erfolg geführt, bspw bei etwaigen nicht erreichbaren Geräten.
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.