Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Hardware>Rauchen und Brennen.

Rauchen und Brennen.

Trumscheit
Trumscheit14.10.1313:27
Ausgehend von :
silentgreen
Hatte ich auch schon. Das interne iMac-Laufwerk gibt den Geist auf - bevorzugt bei Raucher-Macs

Rauchen beeinträchtigt wirklich den Brenner? Gibt es dazu ne offizielle Meldung und eine rationale Begründung?
0

Kommentare

promac14.10.1313:32
Hat eher was mit der "minderwertigen" Qualität des Brenners statt mit dem Rauchen
zu tun, also glaub nicht alles. Die Laufwerke sind billigster Schrott mit einer sehr
begrenzten Haltbarkeit !
0
CrazyDevil14.10.1313:43
Ich glaube aber, dass es mit dem Rauchen zu tun hat. Die Nikotinablagerungen setzen sich auf die Linse und trüben diese. Da hilft nur noch eine Feuchtreinigung.
0
silentgreen
silentgreen14.10.1314:50
Rauchen beeinflusst schon die Linse. Ich habe nicht nur das interne iMac-Laufwerk kaputt bekommen, sondern auch eine Reihe an DVD- und BluRay-Playern. Die Kisten halten bei mir etwa 2 Jahre, dann sind sie hinüber.
Ob es eine offizielle Meldung gibt, weiß ich nicht. Das sind meine Beobachtungen bei (rauchenden) Freunden und mir selbst.
0
silentgreen
silentgreen14.10.1314:53
„Rauchen und Brennen“ Allein bei dem Titel MUSS man den Thread öffnen
0
promac14.10.1315:14
Die Slot-In Laufwerke sind billigster Schrott !!!
Habe Bekannte die Musik produzieren auf nem MacPro.
Bei denen im Studio ist es wie in der "Räucherhöhle", teilweise rauchen da 5 Leute
gleichzeitig und die Wände haben schon einen schönen Mocca Farbton ....
Zufällig hab ich den Mac eingerichtet wo 2 Pioneer 5,25" Laufwerke verbaut sind.
Die laufen mittlerweile seit ca. 4-5 Jahren wie ein Uhrwerk. Also wenn dieses
keine Härteprüfung für nen Brenner ist dann weiß ich auch nicht ? Also rein am
Rauchen kanns glaube ich nicht liegen ....
Es hat schon etwas mit der Qualität des Laufwerks und der Fehlerkorrektur der
Software zu tun.
0
iGod14.10.1315:20
Wer vor dem Mac raucht braucht auch keine hochwertigen Laufwerke

Könnte aber was damit zu tun haben, dass ein MacPro sein Laufwerk geschlossen hat und eventuell unter dem Tisch steht und nicht direkt mit dem Rauch angepustet wird.
0
Tommy198014.10.1315:29
Das Laufwerk meines iMac aus 2006 hat auch keine 2 Jahre gehalten. Da war ich noch Raucher. So wurde das Laufwerk kaum genutzt.
0
iGod14.10.1316:41
Apple sollte die Macs ohne Laufwerk als Raucher-Macs verkaufen.
0
Ronald Hofmann14.10.1316:57
Technisch gesehen beeinflusst das Rauchen durchaus einen Computer, wenn der Raucher es auch nicht gerne hört. Durch Rauchen gelangen winzige Schwebstoffe in die luft, deren Teilchen positiv geladen sind. Die werden von den negativ geladenen Komponenten des Computers angezogen. Bauteile mit engen Toleranzen, wie z.B. DVD Spieler oder früher Diskettenlaufwerke geben da schon mal den Geist auf. Man braucht nur mal einen Computer aufzumachen, an dem über Jahre ein starker Raucher gearbeitet hat. Dicke, dunkelbraune Flocken kommen einem da entgegen.

Positiver Aspekt: Computer kriegen keinen Lungenkrebs.
0
Ronald Hofmann14.10.1316:59
promac
Die Slot-In Laufwerke sind billigster Schrott !!!

Liegt vielleicht daran, dass die Käufer nur wenigstes Geld ausgeben wollen.
0
cube4you14.10.1317:02
Als Nichtraucher in Nichtraucherhaushalt mein Senf dazu:

iMac G5 late 2005 - Laufwerk i.O. (dafür neues Netzteil)
imac i3 late 2011 - Laufwerk liest keine DVDs mehr...
0
idolum@mac
idolum@mac14.10.1317:55
Von 2006 – 2012 im Zimmer geraucht, wo folgende Geräte standen: 2004 – 2008 PC mit zwei Laufwerken: keines kaputt; iMac 2008-2012: schon 2011 kaputt; 2001 – 2012 Playstation 2, nicht kaputt; 2011 – 2012 MacBook Pro, nicht kaputt.

Ich sehe das also so: Non Slot In, unkaputtbar, Slot In, man muss Glück haben. Mit dem Rauchen hat das wohl nichts zu tun.
0
nopeecee
nopeecee14.10.1317:58
Na Leute was soll's wer braucht schon DVD/CD ?
„Auch in Foren kann man höflich miteinander umgehen“
0
nohow
nohow14.10.1318:23
nopeecee
Na Leute was soll's wer braucht schon DVD/CD ?

Ein wirklich extrem nützlicher Beitrag.
0
tranquillity
tranquillity15.10.1314:28
idolum@mac
Von 2006 – 2012 im Zimmer geraucht, wo folgende Geräte standen: 2004 – 2008 PC mit zwei Laufwerken: keines kaputt; iMac 2008-2012: schon 2011 kaputt; 2001 – 2012 Playstation 2, nicht kaputt; 2011 – 2012 MacBook Pro, nicht kaputt.

Ich sehe das also so: Non Slot In, unkaputtbar, Slot In, man muss Glück haben. Mit dem Rauchen hat das wohl nichts zu tun.

Jaja, der Selbstbetrug der Raucher ...

Bei Slot in zieht der Rauch besser ein.

Ein Bekannter von mir, starker Raucher, hatte nach einiger Zeit so fiese Schlieren hinter der Scheibe seines iMacs. Vom Lüfter schön reingesogen. Und übrigens kein Garantiegrund.
0
Ghostmaster3708315.10.1314:39
Übrigens sind AASP dazu verpflichtet bei defekten die durch Nikotin verursacht wurden die Reparatur über Garantie oder Apple Care abzulehnen. Nur mal so als Info nebenbei. Ach ja das Nikotin greift so ziemliche alle Komponenten im Computer an.
0
Apfelbutz
Apfelbutz15.10.1317:03
Ronald Hofmann
promac
Die Slot-In Laufwerke sind billigster Schrott !!!

Liegt vielleicht daran, dass die Käufer nur wenigstes Geld ausgeben wollen.

ja, bei den Mac Preisen ein logischer Schluss.
„Kriegsmüde – das ist das dümmste von allen Worten, die die Zeit hat. Kriegsmüde sein, das heißt müde sein des Mordes, müde des Raubes, müde der Lüge, müde d ...“
0
ExTrainerin15.10.1317:27
Seit dem Jahr 2000 habe ich 2 Mac-Books und einen iMac gehabt, bei allen drei Geräten waren die Brenner-Laufwerke das Erste (und zwei mal das einzige), das nicht mehr funktionierte. Und ich war und bin Nichtraucher.... Also: Brenner abgeraucht ohne zu qualmen!
0
iGod15.10.1317:44
So lustig.

"Apple verbaut nur scheiß Laufwerke"

Lässt Apple die Laufwerke weg

"Man ey, ich brauche mein Laufwerk"

Kauft euch doch Rechner mit guten Laufwerken oder ein gutes externes
0
DonQ
DonQ15.10.1319:00
Das Apple mistige, billigste Schrottlaufwerke verbaut…war leider genauso die Regel, wie keine guten Grakas zu "haben"…kann mir kaum denken dass sich bei den Laufwerken was geändert hat und würde gar nicht auf die Idee kommen, ein Apple gelabeltes Optischen Laufwerk…jemals wieder zu kaufen…ist auch bekannt im Netz
„an apple a day, keeps the rats away…“
0
Eric
Eric15.10.1319:24
Ghostmaster37083
Übrigens sind AASP dazu verpflichtet bei defekten die durch Nikotin verursacht wurden die Reparatur über Garantie oder Apple Care abzulehnen. Nur mal so als Info nebenbei. Ach ja das Nikotin greift so ziemliche alle Komponenten im Computer an.

Und in welchem Teil der Welt glaubt Apple das im Falle einer Klage umsetzen zu können?
0
Ghostmaster3708315.10.1319:31
Eric
Ghostmaster37083
Übrigens sind AASP dazu verpflichtet bei defekten die durch Nikotin verursacht wurden die Reparatur über Garantie oder Apple Care abzulehnen. Nur mal so als Info nebenbei. Ach ja das Nikotin greift so ziemliche alle Komponenten im Computer an.

Und in welchem Teil der Welt glaubt Apple das im Falle einer Klage umsetzen zu können?

In allen steht nämlich auch so in den Garantie und Apple Care Bedingungen drin.
0
LoMacs
LoMacs15.10.1319:34
Ghostmaster37083
Ach ja das Nikotin greift so ziemliche alle Komponenten im Computer an.
Ich bin kein Chemiker, aber das Nikotin ist im Vergleich zu den ganzen Nitrosaminen, Kondensaten und Teeranteilen sicher geringste Problem. Schade, dass Nikotin immer mit Zigarettenrauch verwechselt wird.
0
PaulMuadDib15.10.1321:19
Rauchen ist Gift für jedes technische Gerät. Deswegen ist in Räumen mit technischen Anlagen schon seit Ewigkeiten strengstes Rauchverbot. Das Zeug legt sich wirklich überall hin und verklebt wirklich alles. Und elektronische Geräte ziehen das Zeug auch noch an, wie ein Magnet.
0
PaulMuadDib15.10.1321:24
Eric
Und in welchem Teil der Welt glaubt Apple das im Falle einer Klage umsetzen zu können?
In meinen Augen ist Rauchen und Technik schlicht mutwillige Zerstörung. Schon mal so einen "Rauchermonitor" aufgemacht? Da liegt weniger Teer auf der Straße, als in so einem Ding.
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.