Forum>iPhone>O2 eSim ist da - aber nicht für die LTE-Apple Watch!

O2 eSim ist da - aber nicht für die LTE-Apple Watch!

Starfish21.11.1810:39
aber heute kann man die eSim am iPhone einrichten bzw bestellen.
Funktioniert auch bis auf das ich momentan sms und mms nicht auf die eSim umstellen kann.
„Der Macintosh ist katholisch: das Wesen der Offenbarung wird in einfachen Formeln und prachtvollen Ikonen abgehandelt. Jeder hat das Recht auf Erlösung.“
-1

Kommentare

Starfish21.11.1810:52
sms und mms wurden automatisch übertragen!
„Der Macintosh ist katholisch: das Wesen der Offenbarung wird in einfachen Formeln und prachtvollen Ikonen abgehandelt. Jeder hat das Recht auf Erlösung.“
0
omek21.11.1815:10
Ich habe das heutige Datum mit Spannung erwartet, natürlich wurde ich enttäuscht. Die AW 4 geht natürlich nicht. Es würde mich nur interessieren ob von Apple`s Seite ein Update benötigt wird, da der Provider o2 von Apple nicht unterstützt wird?
+1
JackyK
JackyK05.12.1810:55
Ich habe heute mal mit Blau Mobilfunk (ist ja auch Telefonica) geredet.
Die Apple Watch wird nicht unterstützt da deren eSim keine MultiCard unterstützt, sprich die eSim hat eine eigene Nummer.
Die AW benötigt jedoch die gleich Nummer wie die vom iPhone. Wahrscheinlich damit z.B. iMessage und andere Dienste richtig funktionieren.
0
omek05.12.1811:33
Das stimmt nicht so ganz. Die O2 eSIM soll mit dem nächsten IOS Update funktionieren.
0
FabiLig06.12.1812:12
Ich kann euch zusichern das die eSim auf der Apple Watch funktionieren wird. Die eSim hat dabei natürlich die selbe Rufnummer.
0
omek07.12.1804:26
Jetzt geht es
+1
Starfish07.12.1811:13
Ja es geht - wurde auch Zeit
„Der Macintosh ist katholisch: das Wesen der Offenbarung wird in einfachen Formeln und prachtvollen Ikonen abgehandelt. Jeder hat das Recht auf Erlösung.“
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen