Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Software>Mobil me Kalender. Schlimmste Verschlimmbesserung.

Mobil me Kalender. Schlimmste Verschlimmbesserung.

pogo3
pogo315.10.1014:30
Noch vor 2 Tagen hatte ich 1x Kalender (mit etlichen Gruppen und ca. 35 versch. Kalendern für div. Projekte), 1x iMac, 1x iPhone und 1x iPad und alles wunderbar synchron, alles war wunderbar. Wenn ich im iPhone einen Termin setzte, wusste ich was, wo passiert. Jetzt habe ich 4x Kalender (Lokal, Mobil Me, Account, Abonnement), keine Gruppen mehr, weiß nicht was wo synchronisiert wird, Funktionen die ich nicht nutzen werde, und mein Projektmanagement ist erledigt. Gerade bemerke ich das auf dem mobil me Kalender Termine fehlen, es scheinen solche zu sein, die einen Teilnehmer eingetragen haben, aber nicht bestätigt sind. Die Teilnehmer kommen aber von Time Log, das bei Zuordnung eines Kunden diesen in den Termin unter Teilnehmer reinschreibt. Jetzt muss aber der Termin per Nachricht zwingend im neuen iCal bestätigt werden, was natürlich bei mir nie vorkam, den ich kann ja einem Kunden nicht bei jeder Terminierung ein Mail schreiben lassen, bei ca. 20-30 Termine pro Woche. Ansonsten lässt sich aber das Info-Fenster nicht mehr schließen, und so muss ich jetzt alle von Time Log zugeordneten Teilnehmer (Kunden) aus den Terminen löschen. Im Lokal Kalender habe ich meine ehemaligen Gruppen, aber die Einzelkalender kann ich da nicht reinziehen. Im Accountkalender (accountname) kann ich die Einzelkalender nicht gruppieren weil ich da merkwürdigerweise keine Gruppen anlegen kann. Fragen über Fragen:

Wie wird den jetzt mit den Gruppen und Einzelkalendern beim synchen verfahren?
Werden Lokale Kalender auch auf den mobil me gesyncht?
Muss ich alle Einzelkalender in Lokal unter den Gruppen noch mal anlegen?
Wie kann verhindert werden das bei eingetragenen Teilnehmern eine Nachricht versendet wird? (beim Kopieren von Terminen konnte ich früher den auffordernden Dialog abbrechen?
Könne im Acoount-Kalender Gruppen angelegt werden? (kann eine Gruppierung vorgenommen werden)

Ich bräuchte da wirklich Antworten, den so bin ich eines meiner wichtigsten Tools los. Oder vielleicht besser:

Wie kann mittels time Maschine der alte Zustand wieder hergestellt werden?

Auch merkwürdig:

In Systemeinstellungen mobil me ist Synchronisation gar nicht gesetzt. Bei setzen der Sync, wird ein komplette Neusynchronisaton gestartet. Mit dem bekannten Dialog: Daten zusammenführen etc.

Das ist wirklich nervig.

Ich danke für Unterstützung.
„Wann hört es endlich auf zu dauern.“
0

Kommentare

Rodknocker
Rodknocker15.10.1016:31
Du hast das Update durchgeführt?

Lies dir mein Journal durch.



Die Gruppen sollten sich damit auch wiederherstellen lassen.

Wieso der die MobileMe Synchronisation in den Systemeinstellungen nicht aktiviert ist, kann ich dir auch nicht sagen. Sorry.
„Freiheit ist die Macht, die wir über uns selber haben.“
0
hausfreund15.10.1017:00
Ich habe mir das ganze hin- und her-kopieren gespart und wie von Apple angegeben in den iCal Einstellungen > Accounts einen entsprechenden MobileMe Account hinzugefügt - so habe ich alle Einträge wieder.
0
pogo3
pogo315.10.1017:03
Also, bin grade nicht an der heimatlichen Maschine. Wer mich da aber bestimmt noch mal zu melden.
„Wann hört es endlich auf zu dauern.“
0
Rodknocker
Rodknocker15.10.1017:12
hausfreund
Dieser Account war schon in meinem iCal vorhanden.

Da die Einträge schon in der Cloud, also bei MobileMe, gefehlt haben, hätte mir das nicht viel gebracht.
„Freiheit ist die Macht, die wir über uns selber haben.“
0
hausfreund15.10.1017:15
mir ist aufgefallen, dass meine lokalen kalender sonst nicht syncronisiert werden.
0
adweg
adweg15.10.1022:50
Ich habe auf meinem MAC einen neuen Kontakt im Adressbuch hinzugefügt, mit Geburtstag. Dieser wird mir auch in iCal angezeigt. Auf MobileMe wird der Kontakt richtig im Adressbuch angezeigt, aber im Kalender erscheint der Geburtstag nicht. Alle älteren erstellten Kontakten mit Geburtstage erscheinen wie es sein soll. Was soll das??? Kann mir das einer erklären?
0
tommy-lg16.10.1011:31
Irgendwie habe ich auch so meine Probleme mit mobile.me Kalender.
Ich habe auf meinem iMac in iCal mehrere Kalender, die auch noch Gruppiert sind. Ich habe in Mobile.ME Einstellung die Kalendersync eingeschaltet.
Eine Auswahl zum sync von einzelen lokalen Kalender gibt es nicht. Nach dem sync befinden sich in iCal 2 neue Kalender (Privat & Büro). Rufe ich in Safari den Mobile.me Kalender auf, dann sehe ich dort nur die 2 Kalender Privat & Büro. Alle meine localen Kalender werden nicht angezeigt.
Ich habe auch schon versucht, in iCal die lokalen Kalender in den mobile.me Kalender zu ziehen, geht aber nicht.
Muß ich echt jeden lokalen Kalender erst exportieren und dann nach mobile.me importieren? Das wäre echt umständlich. Und was ist mit den lokalen Kalendern danach? Die werden doch dann nicht synchron gehalten mit dem mobile.me Kalender, zumal sie dann doppelt wären. Ich will meine lokalen Kalender nicht löschen müssen.
Was mich an iCal am meisten stört ist, das Apple mit jedem update immer mehr Kalendersymbole weg läßt. Gibt es ein plugin oder so, was z.B. wieder vorhanden Notizen in Ereignissen in der Ereignisüberschrift anzeigt? Ich persönlich fand iCal in 10.4 am besten.
„Erneuerbare Energien - Seit wann kann Energie erneuert werden?“
0
pogo3
pogo316.10.1012:41
Es ergeben sich Fragen über Fragen. Habe jetzt auf dem iPad wie auf der Helpseite gezeigt den Kalender als CalDAV eingerichtet, jetzt ist wie erwartet alles doppelt angelegt. also habe ich den "alten" MobilMe Kalender gelöscht. Wird der CalDAV Kalender jetzt genauso synchronisiert? Auf meinem iPhone habe ich gar nichts gemacht, aber der Kalender sieht aus wie immer. Es ist scheinbar gar nicht nötig den CalDAV Kalender einzurichten, wenn man eine MobilMe Kalender hatte. Das ist auf der Helpseite wohl missverständlich beschrieben. Es geht da wohl eher um eine Neueinrichtung eines Accounts, wenn vorher noch gar keine Kalendersynchronisierung war. ARGGHHHH.

So viel habe ich jetzt aber wohl gecheckt. Beim update hat mir der neue MobilMe wohl alle lokalen Gruppen gelöscht, dann alle Einzelkalender neu gelistet auf dem Webkalender. Auf meinem lokalen sind sie eigentlich alle gelöscht worden, nur noch die Gruppen stehen da. Die Kopie des Web CalDAV auf lokalen Kalender macht jetzt die Einzelkalender lokal zwar wieder sichtbar (der mit der accountbezeichnung), da dies aber quasi die gespiegelten Webkalender sind, sind diese lokal nicht editierbar (z.Bsp. verschieben in die alten Gruppen etc.).

Irgendwie so. Ich frag mich wie der Otto-Normalo-User da klar kommt, oder bin ich irgendwie zu kompliziert in der Denke.
„Wann hört es endlich auf zu dauern.“
0
pogo3
pogo316.10.1012:44
Rodnocker

Ich muss wohl deinen Weg gehen. Wie setze ich iCal wieder auf den alten Zustand zurück? Time Maschine Backup existiert.
„Wann hört es endlich auf zu dauern.“
0
Peter_16.10.1012:47
Bei mir funktioniert alles perfekt. Einzig die Tatsache, dass ich auf dem iPad diesen CalDav-Account einrichten musste, damit auf dem iPad die Kalender synchronisiert werden, fand ich etwas unkomfortabel. Auf dem iPhone war das nicht notwendig - hängt offenbar mit iOS 4 zusammen und wird sich hoffentlich erledigen, wenn iOS4 auch für das iPad verfügbar ist.
0
Peter_16.10.1013:01
btw: ich habe keinerlei Kalender gelöscht, lediglich auf dem iPad in den "Mail,Kalender,Kontakte"-Einstellung die Kalender ausgeschaltet, damit ich sie nach dem Einrichten des - hoffentlich - temporären CalDav-Accounts nicht doppelt vorfinde.
0
Dirki16.10.1014:31
Für alle die auch Probleme mit iCal nach der MobilMe Aktualisierung haben (Fehlende Ereignisse), hier die Lösung um den alten Zustand wieder zu haben.
https://www.me.com/calendar/downgrade

Hat bei mir alles wunderbar funktioniert und ich habe auch alle Ereignisse wieder.
0
tommy-lg18.10.1011:32
Also bei mir werden keine lokalen Kalender oder Kalendergruppe nach MM verschoben. Ich habe MM schon 2 mal neu eingerichtet und es klappt nicht. Ich werde wohl beim normalen sync mit Kabel bleiben müssen.
„Erneuerbare Energien - Seit wann kann Energie erneuert werden?“
0
Felix-Kuno
Felix-Kuno18.10.1018:06
h
Dirki
Für alle die auch Probleme mit iCal nach der MobilMe Aktualisierung haben (Fehlende Ereignisse), hier die Lösung um den alten Zustand wieder zu haben.
https://www.me.com/calendar/downgrade

Hat bei mir alles wunderbar funktioniert und ich habe auch alle Ereignisse wieder.

Hallo Dirki,
klappte nur in der Betaphase.

Grus F.K.
„Entspanne dich. Lass das Steuer los.Trudle durch die Welt. Sie ist so schön. Kurt TucholskyThink different!Steve Jobs“
0
trw
trw18.10.1018:48
Felix-Kuno

Bei mir klappte der Downgrade auch gestern noch (nachdem alle alten Einträge länger weg waren nach den Update).
Nun hab ich zum Glück all meine alten Einträge wieder! Puuuuh!!!!

Aber kann mir einer mal erklären, warum Apple den iCal-Abgleich und die Umstellung von "lokal speichern auf dem Mac" auf "nur noch irgendwie abgleichen" umgestellt hat?
Wo ist der Vorteil? Wassoll das bringen?
0
MSeidenschwarz18.10.1019:13
mein imac und mein MBP melden beim sync ständig: "Ihr Mobileme Name oder Passwort wurden nicht erkannt "

gehe ich auf: Einstellungen---MobileMe, bin ich aber korrekt angemeldet.

Hoffe das liegt an Apple, und nicht an meiner Hardware
„Viele kennen mich.... Viele können mich...
0
MSeidenschwarz18.10.1019:16
So sieht die Meldung genau aus


Der Server meldet einen Fehler.
Der Server erkennt Ihren Benutzernamen oder Ihr Kennwort für den Account „xxxx@me.com“ nicht.
Überprüfen Sie, dass Ihre Eingaben korrekt sind.


Weiß Jemand Hilfe????
„Viele kennen mich.... Viele können mich...
0
Nitrox18.10.1019:18
bin jetzt auch zurück auf den "alten" Kalender
0
rene204
rene20418.10.1019:22
MSeidenschwarz
So sieht die Meldung genau aus


Der Server meldet einen Fehler.
Der Server erkennt Ihren Benutzernamen oder Ihr Kennwort für den Account „xxxx@me.com“ nicht.
Überprüfen Sie, dass Ihre Eingaben korrekt sind.


Weiß Jemand Hilfe????

Könnte ein Problem bei Apple sein, ich kann zur Zeit die Apple-Homepage nicht korrekt aufrufen. Eventl. sind dort mehrere Server oder Datenverbindungen gestört...
abwarten...
„Gelassenheit und Gesundheit.. ist das wichtigste...“
0
MSeidenschwarz18.10.1021:49
naja...beruhigt mich ein wenig...Danke
„Viele kennen mich.... Viele können mich...
0
MSeidenschwarz18.10.1021:51
irgendwie funktioniert seit dem neuen Cal gar nix mehr so richtig. Hoffe Steve macht ne Extra-Schicht
„Viele kennen mich.... Viele können mich...
0
Felix-Kuno
Felix-Kuno12.11.1010:04
Hallo,

Mac OS X 10.6.5 installieren und alles funktioniert wieder.

MfG
F.K.
„Entspanne dich. Lass das Steuer los.Trudle durch die Welt. Sie ist so schön. Kurt TucholskyThink different!Steve Jobs“
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.