Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Software>Mit Monterey Catalina auf externe SSD installieren

Mit Monterey Catalina auf externe SSD installieren

Bootsie18.10.2108:59
Ich versuche Catalina auf eine externe SSD zu installieren.
Beim öffnen der Installationsdatei für Catalina sagt Monterey, daß diese Datei nicht mit Monterey geöffnet werden kann.
Hat jemand Erfahrung mit dem Öffnen von älteren MacOS Versionen um sie auf eine externe SSD zu installieren.
Ich verwende Monterey beta 10.
-1

Kommentare

MikeMuc18.10.2109:03
Öhn, das ging noch nie, das man aus einem neueren Installer ein älteres System installieren kann.
Du mußt Dir also zuerst einmal aus / mit dem Catalinainstaller ein Bootmedium für Catalogue na erstellen. Dann von dem starten und dann wohin auch immer installieren.
0
Bootsie18.10.2109:42
MikeMuc
Öhn, das ging noch nie, das man aus einem neueren Installer ein älteres System installieren kann.
Du mußt Dir also zuerst einmal aus / mit dem Catalinainstaller ein Bootmedium für Catalogue na erstellen. Dann von dem starten und dann wohin auch immer installieren.
Vielen Dank für die Erklärung, aber dafür reichen meine Kenntnisse nicht aus.
Ich habe das Forum schon durchsucht, finde aber leider keine Anleitung dafür.
-1
maculi
maculi18.10.2110:04
Kuck mal hier: und such dir das passende raus. Eventuell musst du zunächst ein altes System installieren, und das dann auf Catalina updaten.
0
Bootsie18.10.2110:11
maculi
Kuck mal hier: und such dir das passende raus. Eventuell musst du zunächst ein altes System installieren, und das dann auf Catalina updaten.
Vielen Dank, das werde ich probieren und melde mich dann.
0
MikeMuc18.10.2111:03
Bootsie
Sorry, aber Anleitungen, wie un womit man einen „Bootstick“ erstellt, die gibt es sowohl hier im Forum als auch bei Google zuhauf. Eine Suche nach Bootstick Catalina suchen findet bei wirklich nix?

Ob dir der Applelink wirklich hilft und du über die Internetrecovery Catalina auf deinem Betasystem installieren kannst, glaube ich nicht.

Darf man fragen, warum du die Beta auf deiner internen Platte installiert hast? Da sollte man sich doch vorher einen Rückfahrplan zurecht gelegt haben und die Beta besser erstmal auf eine externe Platte für Tests installieren. Die kann man dann einfach abstecken und man ist wieder auf Los
-1
lamariposa18.10.2111:22
Bootsie
Vielen Dank für die Erklärung, aber dafür reichen meine Kenntnisse nicht aus.
Ich habe das Forum schon durchsucht, finde aber leider keine Anleitung dafür.
Ich behaupt mal dass, wer sich Monterey Beta installiert, nach dieser Apple-Anleitung auch einen Bootstick basteln kann, vor allem weil die Installationsdatei schon vorhanden ist.

Das was maculi vorgeschlagen hat erscheint mir zu kompliziert, bzw. mit zu vielen Unwägbarkeiten verbunden, sollte es denn überhaupt auf eine externe gehen.
-2
Bootsie18.10.2115:40
Der Link von maculi hat's gebracht.
Hat sehr gut funktioniert, auch unter Monterey.
0
Bootsie18.10.2115:42
lamariposa
Ich behaupt mal dass, wer sich Monterey Beta installiert, nach dieser Apple-Anleitung auch einen Bootstick basteln kann, vor allem weil die Installationsdatei schon vorhanden ist.
So ist es.
Ich hatte bloß keine Anleitung gefunden.
Vielen Dank.
-1
lamariposa18.10.2118:40
Bootsie
Der Link von maculi hat's gebracht.
Hat sehr gut funktioniert, auch unter Monterey.
DAS hätte ich jetzt nicht erwartet! Apple überrascht einen immer wieder
0
maculi
maculi18.10.2118:45
Über manche Reaktion / Aussage bin ich jetzt doch mächtig überrascht. Die verschiedenen Tastenkombis für Intelmacs sind wirklich ein alter Hut, und wurden auch hier im Forum schon unzählige Male als Lösung vorgeschlagen (die dann auch das gewünschte Ergebnis gebracht haben).
0
lamariposa18.10.2120:27
maculi
Über manche Reaktion / Aussage bin ich jetzt doch mächtig überrascht. Die verschiedenen Tastenkombis für Intelmacs sind wirklich ein alter Hut, und wurden auch hier im Forum schon unzählige Male als Lösung vorgeschlagen (die dann auch das gewünschte Ergebnis gebracht haben).
Das erfolgreiche Aufspielen setzt jedoch zwingend voraus dass das entsprechende System schon mal auf dem Rechner installiert war. Ob das der Fall war wurde hier jedoch nicht erwähnt.

Z.B. geht die Methode nicht wenn ein älteres System als das bei der Auslieferung das Macs vorinstallierte aufgespielt werden soll - obwohl es darauf läuft wenn die Hardware zu Beginn damit bestückt war.
Beispiel: 2019er iMac, 2020 mit Catalina ausgeliefert, aber zu Beginn mit Mojave. Da kommst du mit keiner Tastenkombination zum Ziel wenn du Mojave aufspielen willst. Du musst einen Install-Stick basteln und von dort aus arbeiten.
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.