Forum>Hardware>Mal ne kurze Frage zu einem Apple LED Cinema Display,

Mal ne kurze Frage zu einem Apple LED Cinema Display,

looser
looser18.08.1917:36
das beim Neustart immer schwarz bleibt und erst animiert wird, wenn ich mehrfach die Stromverbindung ein- und ausgeschaltet habe.

Was kann an dem Display kaputt sein?

Die GraKa jedenfalls nicht, die habe ich getauscht.
„© looser@macbay.de“
0

Kommentare

Kovu
Kovu18.08.1920:31
Netzteil oder Hintergrundbeleuchtung.
+2
Boss
Boss18.08.1922:22
Glaube er an schwache Bauteil im Display, mein LG 34" zog auch streifen und Ton laut leise aus, hab die Platine angeschaut und alle für mich defekte Bauteile ersetzt. Reparaturaufwand fünf Stunden und Bauteile ca. 50€.
-3
looser
looser18.08.1923:35
Danke für den Hinweis! Frage mich nur, wenn dem so ist, wo ich das alte Teil noch reparieren kann .
Kovu
Netzteil oder Hintergrundbeleuchtung.
„© looser@macbay.de“
0
Kapeike
Kapeike18.08.1923:54
Boss
Glaube er an schwache Bauteil im Display, mein LG 34" zog auch streifen und Ton laut leise aus, hab die Platine angeschaut und alle für mich defekte Bauteile ersetzt. Reparaturaufwand fünf Stunden und Bauteile ca. 50€.

?
+2
piik
piik19.08.1900:21
Boss
Glaube er an schwache Bauteil im Display, mein LG 34" zog auch streifen und Ton laut leise aus, hab die Platine angeschaut und alle für mich defekte Bauteile ersetzt. Reparaturaufwand fünf Stunden und Bauteile ca. 50€.
"mich defekte Bauteile" - der war gut
„Hardware ist seltener schlecht drauf - Software macht schon häufiger Mucken...“
+2
Sebbo4Mac19.08.1909:22
Boss
hab die Platine angeschaut

Wenn das allein nicht zum Ziel führt, würde ich dir entgegen unseres Vorredners entschieden davon abraten, mit Teil 2 des Satzes fortzufahren!
Boss
und alle für mich defekte Bauteile ersetzt

Klingt offen gestanden etwas nach Kunstunterricht Sekundarstufe 1..
Zu ersetzende Bauteile sind entweder defekt oder eben nicht, das liegt nicht im Auge des Betrachters und sollte daher auch nicht von Amateuren durchgeführt werden!
+1

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen