Forum>iPhone>MMS mit OS 3.0 funktioniert nicht

MMS mit OS 3.0 funktioniert nicht

emkay75
emkay7517.06.0920:50
Habe ein iPhone 3G aus Belgien und nutze es mit Vodafone-SIM
Habe folgende Einstellungen vorgenommen, kann aber keine MMS erstellen!

APN: event.Vodafone.de
Benutzername: leer
Passwort: leer
MMSC: http://139.7.24.1/servlets/mms
Proxy: 139.007.029.017

Wer hat eine Idee??
„"Small Things Change The World!" “
0

Kommentare

emkay75
emkay7517.06.0920:58
Ich habe KEIN FotoSymbol links neben dem Text!
„"Small Things Change The World!" “
0
emkay75
emkay7517.06.0921:08
Hat echt KEINER eine Idee? Kann doch unmöglich der Einzige sein, der Vodafone nutzt!
„"Small Things Change The World!" “
0
Tiger
Tiger17.06.0921:11
MMS funktioniert nicht automatisch. Bei manchen Providern muss man dieses Feature freischalten lassen.
Bei manchen funktioniert es nach dem Empfang einer MMS automatisch.
0
fetterfreund17.06.0921:14
Ich habe ein freies iPhone, bin bei O2 und bei mir gehts auch nicht!
0
emkay75
emkay7517.06.0921:15
Ich dachte man muss erst eine MMS versenden, um welche empfangen zu können!
Ich versuch's und schicke mir eine MMS (von einem andern Handy natürlich)!!!
„"Small Things Change The World!" “
0
aboutschmidt17.06.0921:16
Auf der Apple Seite, wo MMS vorgestellt wird, zeigt das Bild genau die gleiche Fehlermeldung an, wie ich sie auch bekomme...
Die kleinen roten Ausrufezeichen
0
acidboi17.06.0921:23
Es liegt wohl daran das ich O2 nutze. In Einstellungen/Allgemein/Netzwerk/Mobiles Datennetzwerk kann man die Einstellungen für MMS vornehmen. Allerdings ist es mir bisher mit den bekannten und von O2 verwendeten Einstellungen nicht gelungen eine MMS zu versenden.

Hat es jemand mit O2 und iPhone OS 3 schon geschafft?
0
Alto
Alto17.06.0921:24
Vielleicht ist das ja des Pudels Kern
0
emkay75
emkay7517.06.0921:24
OK, habe das iPhone ausgeschaltet und neu gestartet.
Jetzt funktioniert die MMS-Funktion scheinbar!
„"Small Things Change The World!" “
0
fetterfreund17.06.0921:32
Alto
Vielleicht ist das ja des Pudels Kern

Die MMS Menüpunkte fehlen bei mir komplett!
0
aboutschmidt17.06.0921:39
Senden klappt bei mir jetzt, empfangen immer noch nicht...
0
acidboi17.06.0921:41
aboutschmidt
Senden klappt bei mir jetzt, empfangen immer noch nicht...


welches Netz?
0
seek17.06.0921:43
mms funktion unter base habe ich ebenfalls nicht
0
seek17.06.0921:44
habe nur vorschau und hinweise
0
Basti76Nie
Basti76Nie17.06.0921:46
Nach dem Aus- und Einschalten ist die Option MMS sichtbar auch wenn ich noch keinen erfolgreichen Versand über Vodafone geschafft habe.
0
acidboi17.06.0921:46
seek
habe nur vorschau und hinweise

Bitte in

Einstellungen/Allgemein/Netzwerk/Mobiles Datennetzwerk

erst die daten der Providers Eintragen.

Hat jemand funktionierende Daten für O2?

0
aboutschmidt17.06.0921:49
@acidboi
Ich hab nen T-Mobile-Vertrag
0
emkay75
emkay7517.06.0921:56
@acidboi

O2!

APN: internet
Benutzer: leer
Kennwort: leer
MMSC: http://10.81.0.7:8002
MMS-Proxy: 82.113.100.5:8080
„"Small Things Change The World!" “
0
fetterfreund17.06.0922:03
Dank der Daten habe ich jetzt immerhin die Auswahlmöglichkeit,
Senden klappt aber immer noch nicht: Rotes Ausrufezeichen
0
Basti76Nie
Basti76Nie17.06.0922:38
Juhu MMS-Versand/Empfang hat mit Vodafone geklappt

Folgende Einstellungen sind notwendig:

APN: event.vodafone.de
Benutzernamen: leer
Kennwort: leer
MMSC: http://139.7.24.1/servlets/mms
MMS-Proxy: 139.7.29.17:8080
Max. Nachr.: leer
MMS UA Prof URL: leer

Nach der Eingabe der Daten das iPhone nochmal ausschalten und wieder einschalten!


0
acidboi17.06.0922:52
emkay75
@acidboi

O2!

APN: internet
Benutzer: leer
Kennwort: leer
MMSC: http://10.81.0.7:8002
MMS-Proxy: 82.113.100.5:8080

funuzt habe nur noch unten ne MMS UA Prof URL drin , wobei ich denke da die nicht sein muss. Habe die selben aungaben denn jetz auch aus dem ipcc von o2 für die OS 3 SDK rausgeholt.

mfg, Acid

0
Marsupilami
Marsupilami17.06.0922:53
hat jemand zufällig auch die einstellungen für blau.de? läuft über das eplus-netz.
„seid nett zu euren kindern, sie besorgen eure heimplätze!“
0
apfelole
apfelole17.06.0923:01
Wofür braucht man heute eigentlich noch MMS? Das ist doch einfach nur teuer. Und mit Mail versende ich doch schneller und billiger Fotos etc. Oder verstehe ich das falsch?
0
Achim-K18.06.0910:37
Hallo,

ich hab ein problem mit dem MMS versand über vodafone.

hab gestern abend os3 installiert. hat super funktioniert.

auch habe ich die folgende einstellungen gemacht:

APN: event.vodafone.de
Benutzernamen: leer
Kennwort: leer
MMSC: http://139.7.24.1/servlets/mms
MMS-Proxy: 139.7.29.17:8080
Max. Nachr.: leer
MMS UA Prof URL: leer


nur leider klappt es nicht. hab ads iphone bestimmt schon 15mal an- und ausgeschaltet

kann bilder über das foto-symbol einfügen.

alerdings klappt das senden nicht!?!?!?

der balken zum senden läuft durch, bleibt allerdings im etwa letzten viertel stehen. dann verschwinden die empfangsbalken oben links und da steht "suchen"

hab bei vodafone ne superflat internet mit 1500MMS frei.

provider-seitens sollte es doch klappen oder ?

HELP
0
Urkman18.06.0910:52
acidboi
seek
Bitte in

Einstellungen/Allgemein/Netzwerk/Mobiles Datennetzwerk

Ich habe diesen Punkt garnicht...

Urkman
0
Mac4ever18.06.0910:57
Hab den Punkt "Mobiles Datennetzwerk" auch nicht, MMS geht aber plötzlich, hab ein freies Phone aus Tschechien und eine T-Mobile Karte drin.
0
kingdomxxl18.06.0910:58
Bitte auf keinen Fall versäumen unter Einstellungen > Telefon auch die eigene Rufnummer einzutragen!
0
Achim-K18.06.0911:03
ich habe die eigene rufnummer eingetragen,

einmal mit 0049 173...
einmal mit +49 173...
und einmal direkt 0173...

habs auch mit umts-netz aktiviert und deaktiviert ausprobiert
0
emkay75
emkay7518.06.0911:07
@Achim-K

Deine Proxy-Einstellung stimmt nicht!
Das ist die korrekte Einstellung: 139.007.029.017
„"Small Things Change The World!" “
0
Achim-K18.06.0911:19
Leider funktioniert auch das nicht.

habs jetzt mit 139.007.029.017:8080 und mit 139.007.029.017 als proxy probiert

wie habt ihr denn eure nummer unter mein iphone eingegeben? mach ich da vielleicht was falsch? weil manchmal (nach dem hochfahren) sagt es mir, dass ich die nummer eingeben soll, obwohl die eingegeben ist.

momentan +49 173 ....
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen