Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Hardware>MBP 15" Retina Mid 2015 USB Problem! Jemand ne Idee?

MBP 15" Retina Mid 2015 USB Problem! Jemand ne Idee?

imushroom19.06.1620:24
Hey, hab mir gestern aufgrund eines Ausfalls des Grafikchips einen neues MBP zugelegt!

Leider machen beide USB Ports Probleme o0

Schließe ich Beispielsweise mein iPhone an das Notebook an zeigen sich Symptome wie als gäbe es ein Wackelkontakt... Handy vibriert nur vor sich hin und wechselt zwischen lädt/lädt nicht... (Kabel und Handy kann ausgeschlossen werden da es an 2 weiteren Macs einwandfrei funktioniert!

Ein USB Stick der sonst auch funktioniert wird auch nicht erkannt!

Einzig alleine eine 2,5" SSD an einem SATA-USB Adapter scheint zu funktionieren!

Hat jemand eine Idee was ich auf die schnell ausprobieren kann oder ist es schon nach einem Tag ein Fall für Apple Care?

Danke für euere Hilfe!
0

Kommentare

coffee
coffee19.06.1621:19
imushroom

Ich habe da etwas gefunden:
Ob das weiterhilft, kann ich nicht beurteilen.
Bei mir hat mit neuem iMac und neuem MacBook 12" im letzten Jahr unter El Capitan auf Anhieb alles funktioniert.
„Simplicity is the ultimate Sophistication (Steve Jobs)“
0
coffee
coffee19.06.1621:32
imushroom

Vielleicht hilft auch ein PRAM-Reset. Hier beschrieben:
„Simplicity is the ultimate Sophistication (Steve Jobs)“
0
Wilhelm E. Steinbrink
Wilhelm E. Steinbrink19.06.1622:08
Ist die neuste OS X 10.11.5 installiert?
Mit OS X 10.11.4 + 5 hat Apple die meisten USB Probleme in den Griff bekommen.
0
Warp
Warp19.06.1622:32
Für mich sieht das nach einem Problem auf der 5V Versorgung an den USB Buchsen aus. Ok, die SSD geht dran und würde der Theorie wiederum widersprechen. Es sei denn die Stromaufnahme ist so gering, dass die Regelung nicht Amok läuft. Dieses Verhalten Handy lädt, lädt nicht deutet meiner Meinung darauf hin. Beim USB Stick siehste ja nicht was passiert. Müsste man mal direkt die Spannung messen und gucken wie die ausschaut. Wenn ich das richtige lese scheint der ja neu zu sein. Ich würde den zurückbrinden, dass das mal angeschaut wird.
0
imushroom19.06.1622:57
Hey, ich bedanke mich bei allen die hier geantwortet haben! Aber ich glaube ich habe jetzt das Rätsels Lösung gefunden... Ich habe VmWare Fusion installiert... habe die VM nochmal gestartet und wieder herunter gefahren... bis jetzt scheint es zu funktionieren!

Drückt mir die Daumen dass es so bleibt! Und danke nochmal!
0
coffee
coffee19.06.1623:06
imushroom

✊✊ 👍
„Simplicity is the ultimate Sophistication (Steve Jobs)“
0
Warp
Warp19.06.1623:30
Sachen gibts...
Dann mal Daumendrück
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.